10 beeindruckende monochromatische Kunstwerke

Seite 1 von 2: Seite 1

nicolas delort - der hobbit

schnellster 3D-Drucker der Welt
'Ich ziehe es vor, eine Illustration zu erstellen, um die sich der Betrachter eine Geschichte vorstellen kann', sagt Nicolas Delort

Manchmal kann es entmutigend sein, Farben aus Ihrer Arbeit zu löschen. Schwarz und Weiß bringt seine eigenen Herausforderungen mit sich - Licht, Schatten und Form nur mit Tonwerten zu meistern.

Die Arbeit in Graustufen hat jedoch viele Vorteile - bestimmte Stimmungen und Atmosphären können mit wenig oder gar keiner Farbe sehr erfolgreich vermittelt werden. Zum Beispiel können Sie mit Monochrom sofort ein altes Vintage-Feeling oder einen mysteriösen Ton hinzufügen. Es erfordert auch einen hochqualifizierten Künstler, und das Beherrschen von Schwarzweiß kann Ihren Farbstücken helfen.



Einige Künstler kehren zu ihren monochromen Kreationen zurück und fügen einen Hauch von Farbe hinzu, vielleicht ein Blattgold oder ein kräftiges Rot, um die Aufmerksamkeit auf einen Schwerpunkt zu lenken. In anderen Fällen fügen Künstler diese Verzierungen hinzu, sodass ihre Arbeit sozusagen auf zwei Ebenen abläuft. In jedem Fall bedeutet der Mangel an Farbe sicherlich keinen Mangel an Schönheit, Komplexität oder Detail.

Lerne mehr über Tonwerte in unserem vollständigen Leitfaden zu allem, was Sie wissen müssen.

01. Der flüsternde Garten

yoann lossel den flüsternden garten

wie man isometrische Zeichnungen von Hand zeichnet

Yoann Lossel The Whispering Garden ist ein beeindruckendes Beispiel für die fachmännische Verwendung von Graphit, Blattgold und Blütenblättern durch den französischen Künstler. Er verwendet Aquarellgraphit, um seine stimmungsvollen Materialien zu schaffen, die neben Blattgold stehen, um die „heiligen Teile“ des Bildes hervorzuheben.

02. Märchen

Märchen Niroot Puttapipat

Märchen von Niroot Puttapipat zeigt die exquisite Linienarbeit des Künstlers. Obwohl das Bild hauptsächlich aus Silouetten besteht, gelingt es ihm, seine detaillierte, fantastische Geschichte beizubehalten, die in der Realität modelliert ist.

Niroot arbeitet oft in Aquarellen: „Farbe ist wunderbar. Aber für mich unterscheidet sich seine Ausdruckskraft von der bloßen Ästhetik einer gut gezeichneten Linie “, sagt er.

03. Yeti

Travis Louie Yeti

Travis Louie 's Yeti ist ein herausragendes Beispiel für die Vorliebe des in den USA lebenden Künstlers für das Bizarre, oft mit einem großartigen Sinn für Humor und einer historischen Grundlage, die an Ephemera des 19. Jahrhunderts und alte Fotografien erinnert.

Travis 'feine Schattierung (mit Acrylfarben), Liebe zum Detail und monochrome Farbpalette verstärken das jenseitige Gefühl.

04. Piraten weg

Piraten weg Socar Myles

wie man Brüche im Indesign macht

Bleistifte, Feder und getöntes Papier bilden Schlag Myles 's geheimnisvoll bedrohliche, aber charmante Illustrationen.

Die kanadische Künstlerin arbeitet mit ihren Stärken und gibt zu, dass sie nicht die beste Farbwahrnehmung ist.

wie man eine Linie in After Effects animiert

Ihre Zeichnungen sind voller kühner Linien und kraftvoller Verträge sowie voller Verzauberung und Vintage-Mystik.

05. Schmuck

anna dittmann schmuck

Mythos, Relaität und ätherische Motive ... erwarten alle drei von Anna Dittmann . Während Anna sich nicht an Schwarzweiß hält, verwendet sie eine stark eingeschränkte Palette, die ihren Bildern eine mysteriöse und fast traumhafte Qualität verleiht.

'Wert ist der Schlüssel', sagt sie. 'Wenn Wertehierarchien stark und klar sind, ist Farbe zweitrangig.' Der Künstler hat festgestellt, dass es eine delikate Vintage-Qualität gibt, die zu einer Einschränkung der Farbpalette führen kann.

Nächste Seite: fünf weitere atemberaubende Schwarz-Weiß-Illustrationen

  • 1
  • zwei

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2