10 brillante Anwendungen von 3D im Grafikdesign

Denken Sie an Grafikdesign und an 2D-Bilder. Der Wechsel in die dritte Dimension kann Ihren Entwürfen jedoch wirklich helfen, sich abzuheben.

Diese 10 Beispiele zeigen, welche erstaunlichen Ergebnisse mit durchdachtem und erfinderischem 3D erzielt werden können. Wenn Sie in der Zwischenzeit ein großartiges Beispiel für 3D im Grafikdesign gesehen haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten auf der Seite mit!

01. Victors Getränke

Together Design UK wurde gebeten, eine Trophäenform aus Apfelwein zu kreieren



Together Design UK wurde gebeten, eine Trophäenform aus Apfelwein zu kreieren

Beim Rendern einer fotorealistischen Szene in 3D geht es nicht darum, die Realität zu replizieren, sondern sie so zu verbessern, dass sie ins Auge fällt und die Fantasie anregt. Genau das ist es Gemeinsam gestalten habe hier nach einem Brief von Victor's Drinks eine Trophäenform aus Apfelwein kreiert.

'Die Trophäe sollte sich so anfühlen, als wäre sie aus einem Spritzer entstanden, der aus der Oberfläche der noch flüssigen Flüssigkeit austritt', wurde der Agentur mitgeteilt. Sie können mehr darüber erfahren, wie das Team dieses auffällige Image geschaffen hat, das geschaffen wurde, um für die Marke „Make your own cider“ zu werben dieser Blog-Beitrag .

02. Lovebox

Für das diesjährige Poster wurden 3D-gedruckte Formen verwendet

Für das diesjährige Poster wurden 3D-gedruckte Formen verwendet

Lovebox ist ein zweitägiges Musikfestival im Victoria Park im Osten Londons, das seit 2002 stattfindet. Entworfen vom hauseigenen Kreativteam und Kevin Summers von Fast interessant , Dieses Poster für die letztjährige Veranstaltung wurde mit einer Auswahl von 3D-gedruckten Formen erstellt. Sie können sehen, wie das Team es zusammengestellt hat Hier .

03. Achse

PB Creative kombinierte CG-Visuals mit fotografischen Hintergründen, um für Axes neues Sortiment zu werben

PB Creative kombinierte CG-Visuals mit fotografischen Hintergründen, um für Axes neues Sortiment zu werben

Fragte die männliche Pflegemarke Axe (in einigen Ländern als Lynx bekannt) PB Creative um seine neue Haarstyling-Reihe für ältere Männer zu entwerfen: Der Matte-Effekt. Das Team kombinierte 3D-CAD-Grafiken, die mit Cinema 4D erstellt wurden, mit fotografischen Hintergrundbildern, um die Reichweite für Werbezwecke zum Leben zu erwecken. Die Kombination aus beiden lieferte ein superrealistisches, kantiges und maskulines Erscheinungsbild der Grafik, das auch den Formulierungsvorteil jedes Produkts nutzte.

04. Durex

Das Poster von Lenzen fördert auf subtile Weise das Durex-Genussgel

Das Poster von Lenzen fördert auf subtile Weise das Durex-Genussgel

Deutscher Grafikdesigner Timo Lenzen ist bekannt für seine mutigen und auffälligen 3D-Poster-Designs, die lebendige Farben mit architektonisch inspirierten Formen kombinieren. Typisch für seine Arbeit ist dieses Plakatdesign für Durex China, das das Vergnügungsgelprodukt des Unternehmens auf subtile, abstrakte Weise bewirbt.

05. Alles was Sie brauchen ist Ecuador

CG-Bilder kombinieren geschickt Ecuadors natürliche Umgebung und Tierwelt

CG-Bilder kombinieren geschickt Ecuadors natürliche Umgebung und Tierwelt

Brasilianische Agentur Studio Manipuliert schuf diese atemberaubende und erfinderische Kampagne zur Förderung des Tourismus in Ecuador. Jedes der CG-Bilder kombiniert die großen Verkaufsargumente des Landes (seine Umgebung und seine Tiere) auf erfinderische Weise, sodass der Betrachter zweimal hinschaut. Sie können mehr Kampagnenbilder sehen Hier .

06. Habibs Milchshakes

3D-Food-Typografie hat noch nie so verlockend ausgesehen

3D-Food-Typografie hat noch nie so verlockend ausgesehen

Andre Caputo ist ein CGI-Künstler und Grafikdesigner mit Sitz in Brasilien. Er ist bekannt für seine hyperrealistischen 3D-Darstellungen von Lebensmitteln. Hier ist ein gutes Beispiel. Dieses Poster wirbt für Habib's, ein brasilianisches Fast-Food-Unternehmen, das sich auf nahöstliche Küche spezialisiert hat, und bringt die Idee der Snack-Typografie an ihre Grenzen. Sie können weitere Bilder aus der Kampagne sehen Hier .

07. NatWest

Futurebrand brachte NatWest mit diesem 3D-Logo-Design zu seinen Markengrundlagen zurück

Futurebrand brachte NatWest mit diesem 3D-Logo-Design zu seinen Markengrundlagen zurück

Die Geschichte des Logo-Designs in den 2010er Jahren war größtenteils eine Geschichte der Abflachung und Vereinfachung. Es war also ein Hauch frischer Luft, als Futurebrand dieses 3D-Cube-Logo für NatWest entwarf und die britische Bank zu ihren ursprünglichen Markenrichtlinien zurückführte. Lesen Sie mehr über dieses radikale Redesign Hier .

wie man ein Plakat in indesign macht

08. Skripte mit Tiefe

Karl Phatt macht etwas anderes mit 3D-Typografie

Karl Phatt macht etwas anderes mit 3D-Typografie

Wir haben in den letzten Jahren viele große, fette Schriftzüge gesehen, die im Grafikdesign verwendet wurden, und um ehrlich zu sein, kann es sich ein wenig wiederholen. Der südafrikanische Designer Karl Phatt hat den Stil in seinem experimentellen Typografieprojekt „Scripts with Depth“ neu belebt. Durch das Herumspielen mit der Z-Achse ist es Phatt wirklich gelungen, einer alternden Form neues Leben einzuhauchen. Sie können mehr von seinen Bildern sehen Hier .

09. Lehrplan 3D

Benjamin Benhaim wurde mit der Präsentation seines Portfolios erfinderisch

Benjamin Benhaim wurde mit der Präsentation seines Portfolios erfinderisch

Die meisten Arbeitgeber sind nicht daran interessiert, dass Menschen mit ihren Portfolios „einfallsreich“ werden. Sie müssen also wirklich klug sein, um dies zu erreichen. Benjamin Benhaim, ein in Paris ansässiger Art Director, hat genau das mit seinem Curriculum 3D getan, das mit After Effects, Cinema 4D und Octane Render erstellt wurde. Sie können mehr Bilder dieses einfallsreichen Portfolios sehen Hier .

10. Visa Olympics 2016

Gordon Reid und Bruno di Lucca entwickelten eine Reihe von 3D-Illustrationen, um Visa bei den Olympischen Spielen in Rio zu bewerben

Gordon Reid und Bruno di Lucca entwickelten eine Reihe von 3D-Illustrationen, um Visa bei den Olympischen Spielen in Rio zu bewerben

Art Director in London Gordon Reid hätte nicht aufgeregter sein können, an der Markenkampagne von Visa für die Olympischen Spiele in Rio zu arbeiten Saatchi & Saatchi . 'Diese Idee kam uns, ein Herz zu verwenden, das das schlagende Herz der Olympischen Spiele darstellt', erinnert er sich. 'Der Slogan lautete also:' Das Herz der Olympischen Spiele ist immer in Bewegung, und wir auch ', was mit Visa zusammenhängt, das niemals aufhört.'

Reid arbeitete mit Bruno di Lucca, dem Designleiter bei Saatchi, zusammen, um das Konzept mithilfe einer Mischung aus 3D-gerenderten Illustrationen und Fotografie zu entwickeln und eine Reihe von Collagen zu erstellen. „Wir haben eine Reihe von Kunstwerken entworfen, von denen jedes die Metapher auf unterschiedliche Weise entwickelte: das Herz des Athleten, das Herz von Rio, das Herz eines Fans und das Key Visual, das Herz der Olympischen Spiele“, erklärt er. Die Bilder wurden von gerendert Rauch und Spiegel und Sie können mehr von ihnen sehen Hier .