10 kreative Dokumentationen auf YouTube

Früher waren Dokumentarfilme nur für akademische und intellektuelle Typen von Interesse. In den 2000er Jahren wurden sie jedoch zum Mainstream, mit gekonnt produzierten Doku-Filmen wie Bowling for Columbine und An Inconvenient Truth, die an der Abendkasse große Erfolge erzielten. Seitdem hat sich der Trend nur noch verstärkt, und heutzutage führen Dokumentarfilme regelmäßig die Charts von Streaming-Diensten wie Netflix und Amazon an.

Auch wenn Sie gerade kein Geld haben, müssen Sie es nicht verpassen. Hier haben wir die 10 besten kreativen Dokumentationen zusammengefasst, die derzeit verfügbar sind, um YouTube kostenlos anzusehen. Unabhängig von Ihrer Disziplin werden Sie sicher etwas finden, das Sie unterhält, informiert und inspiriert.

01. Abstract: Die Kunst des Designs

Aufwändig gedreht und wunderschön bearbeitet, hat diese Dokumentarserie wirklich für jeden etwas zu bieten. Unter der Regie von Scott Dadich und seit 2017 auf Netflix verfügbar, wurde es kürzlich während der Sperrung kostenlos zum Ansehen auf YouTube freigegeben.



Abstract: Die Art of Design besteht aus einer Reihe von acht eigenständigen Episoden mit einer Länge von jeweils etwa 40 Minuten, in denen die Grafikdesignerin Paula Scher, die Illustratorin Christoph Niemann, die Nike-Schuhdesignerin Tinker Hatfield, die Bühnenbildnerin Es Devlin, die Architektin Bjarke Ingels und die Automobilindustrie vorgestellt werden Designer Ralph Gilles, Fotograf Platon und Innenarchitekt Ilse Crawford. Sehen Sie sich die erste davon oben an und greifen Sie auf die vollständige Wiedergabeliste zu Hier .

02. Inge Druckrey: Lehren zu sehen

Inge Druckrey wurde 1940 in Deutschland geboren und ist eine Designerin und Pädagogin, die die Schweizer Designschule in die USA gebracht hat. Diese 37-minütige Dokumentation aus dem Jahr 2012, die von Andrei Severny inszeniert und von Edward Tufte produziert wurde, untersucht ihre Lehren und bietet faszinierende Einblicke in Grafikdesign, Typografie, Komposition, Form und bildende Kunst. Egal, ob Sie ein aufstrebender Designer oder ein Veteran sind, es gibt viel zu lernen aus dieser wunderschön zusammengestellten Dokumentation.

03. Schande

Infamy ist einer der besten Dokumentarfilme, die wir je gesehen haben Straßenkunst Es ist also erstaunlich, dass es kostenlos auf YouTube zu sehen ist. Unter der Regie von Doug Pray enthält dieser einstündige 30-minütige Film, der erstmals 2005 veröffentlicht wurde, Interviews mit sechs der aufregendsten Graffiti-Künstler der Zeit: Sabre, Toomer, Jase, Claw, Earsnot und Enem. Während sich Street Art seitdem weiterentwickelt hat, bleibt dieser Schnappschuss von Anfang des Jahrhunderts eine energiegeladene und inspirierende Uhr.

04. Frecher Hund

Naughty Dog lebt in Kalifornien und ist das Videospielstudio hinter einflussreichen Kreationen wie Uncharted und The Last of Us. 2014 feierte es sein 30-jähriges Bestehen, indem es diesen faszinierenden Blick hinter die Kulissen des preisgekrönten Studios veröffentlichte. Dies ist eine würdige Hommage an einen der besten Spieleentwickler einer Generation, der die gesamte Geschichte des Unternehmens von seinen frühen Entwicklungen bis zu seinen jüngsten Erfolgen abdeckt.

05. Drücken SiePausePlay

Es ist nicht zu leugnen, dass der Aufstieg des Internets die globale Kultur demokratisiert hat. Aber führt dies insgesamt zu besserer Musik, besserem Film und besserer Kunst, oder verdummt die Massenkultur alles auf den kleinsten gemeinsamen Nenner? Das ist die Frage, die sich dieser einstündige 24-minütige Dokumentarfilm mit Interviews mit einigen der einflussreichsten Schöpfer und Unternehmer der Welt stellt.

06. Alles ist ein Remix

Wo ziehen Sie in Ihrer kreativen Arbeit die Grenze zwischen Inspiration und Kopieren? Das ist das Thema dieses 37-minütigen Dokumentarfilms von Kirby Ferguson, der 2010 erstmals veröffentlicht und 2015 remastered wurde. Darin argumentiert er, dass Kreativität auf drei drei Elementen basiert - Kopieren, Transformieren und Kombinieren - und dass diese Gebäude Blöcke sind die Basis für alle neuen Ideen.

07. Shenzhen: Das Silicon Valley der Hardware

Remix- oder Kopierkultur beeinflusst nicht nur Musik und Kunst, sondern zunehmend die gesamte Wirtschaft. Dieser einstündige siebenminütige Dokumentarfilm befasst sich mit der Entwicklung von Shanzhai - oder Nachahmerherstellung - in China und wie es traditionelle Innovationsmodelle verändert hat. Er führt uns in die geschäftige chinesische Stadt Shenzhen und fragt, was der Rest der Welt von diesem sogenannten „Silicon Valley of Hardware“ lernen kann.

08. Kreativität steigern

Raising Creativity ist eine Dokumentation darüber, wie wir das Maß an Kreativität in der Bildung steigern können. Es wurde 2014 von Rebecca Zak, derzeit Mitbegründerin und Vizepräsidentin von ArtResin, im Rahmen ihrer Promotion in Erziehungswissenschaften erstellt. Es bietet einen umfassenden Überblick über bestehende Forschungsergebnisse, macht einige einschneidende Beobachtungen und bietet einige konstruktive Ideen für den weiteren Weg. Dies dauert eine Stunde und 17 Minuten und ist ein Muss für alle, die in der Designausbildung arbeiten.

09. John Lasseter: Ein Tag in einem Leben

Dieser 25-minütige Dokumentarfilm wurde 2011 erstmals veröffentlicht und beschreibt den Tagesablauf von John Lasseter, Chief Creative Officer bei Pixar / Walt Disney Animation Studios. Die Filme, die Lasseter gedreht hat, haben mehr als 19 Milliarden US-Dollar eingespielt und sind damit einer der erfolgreichsten Filmemacher aller Zeiten. Obwohl dieses typisch bereinigte Disney-Dokument nicht in die Tiefe geht, ist es dennoch faszinierend zu sehen, wie sein Arbeitstag aussieht, von der Auswahl des Hawaiihemdes, das er tragen wird, bis hin zur Behebung von Produktionsfehlern in letzter Minute bei Cars 2.

10. Wie weit ist zu weit? Das Alter der KI

Dieser 34-minütige Dokumentarfilm ist Teil einer größeren Reihe von YouTube-Originalen aus dem Jahr 2019, die sich mit den neuesten Technologien der künstlichen Intelligenz befassen und zeigen, wohin sie uns führen. In dieser Episode, die von Robert Downey Jr., dem Oscar-Preisträger Mark Sagar und dem Popstar Will.i.Am präsentiert wird, erfahren Sie, wie AI uns neue Möglichkeiten bietet, ausdrucksstark und kreativ zu sein.

Weiterlesen:

Creative Bloq hat diesen Inhalt im Rahmen einer bezahlten Partnerschaft mit Adobe Stock erstellt. Der Inhalt dieses Artikels ist völlig unabhängig und spiegelt ausschließlich die redaktionelle Meinung von Creative Bloq wider.