10 Tipps zum Aufbau einer Killer-Portfolio-Website

Eine Portfolio-Website ist die schnellste und einfachste Möglichkeit, Ihre Arbeit als Designer zu präsentieren. Selbst wenn Sie ein physisches Portfolio haben, ist eine Website immer noch ein zu erwartendes Extra - und es ist wichtig, dass Ihre Arbeit dadurch singt.

Nicht jeder verfügt über die Fähigkeiten im Bereich Webdesign, um eine Website mit einem atemberaubenden, benutzerfreundlichen Layout erstellen zu können. Diese Tipps helfen, diese Wissenslücken zu schließen und Ihre Website in kürzester Zeit online zu stellen.

Weitere Inspirationen zum Portfolio finden Sie in diesen atemberaubenden Artikeln Portfolio-Beispiele . Und unsere Auswahl der besten kostenlos Grafikdesign-Portfolio Themen und bezahlt Wordpress-Portfolio-Themen wird deine super professionell aussehen lassen.



Druckbleistift und Stift in einem

Portfolio-Website: Infografik

Klicken Sie auf das Symbol oben rechts, um es zu vergrößern(Bildnachweis: Simon Middleweek)

Illustration von Simon Middleweek .

01. Sei du selbst

Kopieren Sie das Site-Design eines anderen nicht, nur weil Sie der Meinung sind, dass es gut aussieht. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Ihre Portfolio-Website zeigt, wer Sie sind und was Sie tun: Indem Sie eine Original-Website erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie daran denken, wenn Personen nach Ihren Diensten suchen.

Denken Sie daran, ein Top Webseitenersteller kann Ihnen bei der Erstellung einer einzigartigen Website helfen - wir haben die besten Preise unten gefunden.

Die besten Angebote für Website-Builder von heute Wix Wix Connect Domain £ 3 / mth Deal anzeigen HostGator HostGator Dedicated Hosting 119 US-Dollar / mth Deal anzeigen Platz persönlich £ 10 / mth Deal anzeigen Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

02. Machen Sie sich verfügbar

Portfolio-Website: Jo Mor

Diese freche Kontaktseite ist Teil des Designers Jo Mors Website voller Persönlichkeit (Bildnachweis: Jo Mor)

Wenn Ihre Website nicht klar macht, wie Besucher mit Ihnen in Kontakt treten können, werden sie sich nicht sehr bemühen, dies herauszufinden. Platzieren Sie Platz auf Ihrer Homepage, um den Leuten zu sagen, wie sie Sie erreichen können. Unterschiedliche Menschen bevorzugen unterschiedliche Kontaktmethoden. Geben Sie daher verschiedene Möglichkeiten an, um dies zu tun - machen Sie es ihnen einfach.

bestes Papier für Kunstdrucke zu Hause

03. Zeigen Sie etwas Persönlichkeit

Portfolio-Website: & Walsh

Jessica Walsh stellte sich in den Mittelpunkt & Walsh Website (Bildnachweis: & Walsh)

Wenn Besucher Ihre Website besuchen, möchten sie wissen, wer Sie sind. Fügen Sie ein bisschen Persönlichkeit hinzu, vielleicht mit einem guten Kopfschuss von sich selbst, um sie wissen zu lassen, dass Sie eine echte Person mit Ihrem eigenen Stil und Ihrer eigenen Identität sind. Bei Kreativität dreht sich alles um Originalität, und manchmal werden Menschen von gesichtslosen Unternehmenswebsites abgeschreckt.

04. Mach es schnell

Die durchschnittliche Person wartet weniger als drei Sekunden, bis eine Seite geladen ist, bevor sie die Website vollständig verlässt. Die Auswahl eines geeigneten Hosting-Pakets, das schnelle Seitenladegeschwindigkeiten ermöglicht, ist entscheidend für den Erfolg Ihrer Website. Nicht jeder Webhost ist gleich. Wählen Sie ihn daher sorgfältig aus, um eine langsame Website zu vermeiden.

wie man seine eigenen Pinsel in Clip Studio Farbe macht

05. Erstellen Sie frischen Inhalt

Google liebt frische Inhalte. Eine gute Möglichkeit, das Suchranking Ihrer Website zu verbessern, besteht darin, sie über einen Blog auf dem neuesten Stand zu halten. Halten Sie Ihre Beiträge immer relevant und verknüpft mit dem, was Sie tun, da die Leute zunächst auf Ihre Website schauen. Google liebt Videos ebenso wie Besucher - ein kurzes, ansprechendes Video kann dazu beitragen, dass die Nutzer länger auf Ihrer Website bleiben.

06. Angeberei

Portfolio-Website: Tangent

Tangents Projektseite ist schlank und engagiert(Bildnachweis: Tangente)

Ihre Portfolio-Website ist wie ein lebendiger Lebenslauf: Der Inhalt sollte auf dem neuesten Stand sein und den Menschen klar machen, was Sie tun können. Es ist ein Mittel, um Ihre Professionalität und Ihr Talent zu demonstrieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie neue Projekte und Fähigkeiten vorführen, sobald sie für die Welt sichtbar sind.

07. Schreien Sie über Ihre Kunden

Portfolio-Website: Julie Bonnemoy

Designer Julie Bonnemoy hat einen Parallaxenhintergrund Präsentation ihrer namhaften Kunden(Bildnachweis: Julie Bonnemoy)

Eine andere Möglichkeit, Ihren Stammbaum zu beweisen, besteht darin, Ihre vorherige Kundschaft zu präsentieren. Dies teilt potenziellen neuen Kunden mit, dass Ihnen zuvor wichtige Arbeiten anvertraut wurden, und zeigt, dass Sie über eine Erfolgsbilanz verfügen. Wenn Sie mit einem bekannten Unternehmen oder einer bekannten Marke zusammengearbeitet haben, werden Ihre Fähigkeiten dadurch stärker gewichtet.

Warum sollte jemand einfach beim Wort nehmen, wie großartig du bist? Direkte Angebote Ihrer Kunden dienen als Bewertungen Ihrer Dienste und können auf Ihrer Website veröffentlicht werden. Diese Testimonials bieten ein gewisses Maß an Vertrauen, Sicherheit und Authentizität und beweisen Ihre Erfahrung und Fähigkeit, qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten.

09. Live-Beispiele

Die Verknüpfung mit vorhandenen Arbeiten, die Ihre früheren Kunden derzeit verwenden, zeigt Ihre Fähigkeiten als Fachmann. Wenn Sie zeigen, dass andere Menschen in Ihre Fähigkeiten investiert sind und Ihrer Arbeit vertrauen, können Sie neuen Kunden oder Arbeitgebern versichern, dass Sie wirklich so gut sind, wie Sie sagen, dass Sie es sind.

bester Laserdrucker für Grafikdesign

10. Zielsprache

Portfolio-Website: David McGillivray

David McGillivrays Seite liefert eine klare Botschaft über den Prozess der Einstellung eines Designers(Bildnachweis: David McGillivray)

Wer ist Ihre Zielgruppe und was ist das übergeordnete Ziel Ihrer Website? Ihre Portfolio-Site sollte Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit demonstrieren. Investieren Sie also Zeit, um genau zu überlegen, was Ihre Botschaft ist - und an wen sie gerichtet ist -, bevor Sie überlegen, wie Sie sie am besten kommunizieren können. Sie möchten, dass die von Ihrer Site gesendete Nachricht mit Ihrer Arbeit übereinstimmt.

Dieser Artikel erschien zuerst in The Portfolio Handbook, erstellt von Computerkunst Zeitschrift.

Weiterlesen: