12 Spickzettel, die jeder Designer braucht

Ein moderner Designer zu sein bedeutet, dass Sie jederzeit eine Menge technischer Dinge im Kopf haben müssen. Ob Sie arbeiten in Photoshop CC Wenn Sie für das Web entwerfen oder Apps erstellen möchten, sollten Sie alle Arten von Regeln, Richtlinien und Fachjargon berücksichtigen sowie schnellsteigernde Verknüpfungen für die gesamte Software, die Sie unterwegs verwenden .

Es tut nie weh, ein hilfreiches Aides-Memoire zur Hand zu haben. Aus diesem Grund haben wir diese Auswahl an Spickzettel zusammengestellt, mit denen Sie die Dinge lernen, die Sie wissen müssen, Ihr Gedächtnis auf Trab halten und Ihren Workflow verfeinern können. Die meisten von ihnen können heruntergeladen werden, aber einige sind Online-Spickzettel zum Lesezeichen. Unabhängig von Ihrer Designdisziplin haben Sie hier etwas zu tun.

01. Interaktiver Typografie-Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: Interaktiver Typografie-Spickzettel



Kennst du deine Schalen aus deinen Schlaufen?(Bildnachweis: Martin Silvertant)

Typografie ist eine Designdisziplin mit einer Menge sehr spezifischer Fachsprache, und wenn Sie es mit dem Typ ernst meinen, müssen Sie damit vertraut sein. Und hier ist eine großartige Möglichkeit, alle seltsamen Namen für verschiedene Buchstabenformen zu lernen. Basierend auf einem Originalentwurf von Martin Silvertant interaktiver Typografie-Spickzettel Mit dieser Option können Sie auf die hervorgehobenen Bereiche klicken, um die richtige Terminologie aufzurufen, sodass Sie eine Schulter nie wieder mit einem Terminal verwechseln.

02. Manuelle Fotografie Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: Manuelle Fotografie Spickzettel

Fürchten Sie nicht die manuellen Einstellungen Ihrer Kamera!(Bildnachweis: London School of Photography)

Eine DSLR von guter Qualität kann Ihre Fotografie sofort verbessern. Wenn Sie jedoch noch weiter gehen möchten, müssen Sie die automatischen Modi verlassen und diese beängstigenden manuellen Modi in Angriff nehmen. Blenden, Verschlusszeiten, ISO und Belichtung können sich ein wenig entmutigend anfühlen, aber das hier manuelle Fotografie Spickzettel von der London School of Photography erklärt sie alle und gibt einige wichtige allgemeine Tipps für bessere Fotos.

wie man Dinge nach Effekten bewegt

03. HTML-Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: HTML-Spickzettel

Alle HTML-Elemente, die Sie kennen müssen(Bildnachweis: Digital)

HTML ist das Rückgrat des Webdesigns, und obwohl es 1991, als es von Tim Berners-Lee erfunden wurde, ziemlich einfach zu erlernen war, hat es seitdem einen langen Weg zurückgelegt und es gibt noch viel mehr zu lernen. Wenn Sie sich immer noch mit modernen HTML5-Elementen auseinandersetzen, ist dies der Fall HTML-Spickzettel ist ein Muss, um Lesezeichen zu halten; Es enthält eine vollständige Liste aller HTML-Elemente mit Beschreibungen, Codebeispielen und Live-Vorschauen.

04. AR Design Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: AR Design Spickzettel

Machen Sie AR mit dieser nützlichen Anleitung richtig(Bildnachweis: Wiarframe)

Augmented Reality ist eine aufregende neue Grenze des digitalen Designs und einfach schlecht zu machen, wenn Sie sich darauf einlassen, ohne eine klare Vorstellung davon zu haben, was Sie erreichen möchten. Wenn Sie Lust haben, einen Zeh in die AR-Welt einzutauchen, dann ist dies das Richtige AR Design Spickzettel von Wiarframe hilft Ihnen dabei, den Jargon zu durchbrechen und die Dinge klar zu machen. Schauen Sie sich diese Begleitung unbedingt an Blogeintrag Auch das sieht nicht so gut aus, geht aber ins Detail.

05. Mobile App Design - ein Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: Mobile App Design - ein Spickzettel

So erstellen Sie mobile Apps, die nicht voller Fehler sind(Bildnachweis: Maxim Grozny)

Wenn Sie eine mobile App erstellen, müssen Sie viele Dinge berücksichtigen, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. Behalten Sie dies bei, um sicherzustellen, dass Sie alle Kästchen ankreuzen Mobile App Design Spickzettel von Maxim Grosny zur Hand. Sie werden durch die vier Hauptphasen des Entwurfs einer mobilen App geführt - UX-Recherche, Modelle, visuelles Konzept und Schnittstellendesign -, um Ihnen dabei zu helfen, etwas zu erstellen, das die Benutzer verwenden möchten.

externe Soundkarte mit optischem Eingang

06. Google Material Design - ein Spickzettel für Profis

12 Spickzettel für jeden Designer: Google Material Design - ein Spickzettel für Profis

Microsoft 12 Tage Deals durchgesickert
Polieren Sie Ihre Material Design-Fähigkeiten(Bildnachweis: Tech Republic)

Das vor fünf Jahren erstmals angekündigte Material Design von Google ist eine auf Mobilgeräte ausgerichtete visuelle Sprache, die das Erscheinungsbild aller aktuellen Produkte von Google beeinflusst. Inspiriert von Papier und Tinte verwendet es Schatten und Kanten, um eine minimale Ästhetik zu schaffen, die auf allen Geräten, vom Telefon bis zum 4K-Display, gut aussieht. Dies Material Design Spickzettel für Profis hält Sie mit allem auf dem Laufenden, was Sie darüber wissen müssen.

07. Die iOS-Designrichtlinien

12 Spickzettel für jeden Designer: Die iOS-Designrichtlinien

Entwerfen für iOS? Dieser Spickzettel ist für Sie(Bildnachweis: Ivo Mynttinen)

Material Design ist alles schön und gut, aber wenn Sie für iOS entwerfen, müssen Sie sich einer ganzen Reihe anderer visueller Regeln bewusst sein. Diese regelmäßig aktualisierte Seite von inoffizielle iOS-Designrichtlinien hilft jedem Designer, Apps für iOS zu erstellen, die den Richtlinien für Benutzeroberflächen von Apple entsprechen und auch gut aussehen.

08. Farbkombinationen Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: Farbkombinationen Spickzettel

Alles, was Sie über Farbe wissen müssen, aber Angst hatten zu fragen(Bildnachweis: Oberlo)

Die Farbtheorie ist einer der Bereiche des Designs, die sich ein wenig entmutigend anfühlen können. Wenn Sie sie jedoch im Griff haben, können Sie aus Ihren üblichen bevorzugten Paletten ausbrechen und mit einfallsreichen und unerwarteten Farbschemata beginnen, die perfekt zusammenhalten. Und das Farbkombinationen Spickzettel Damit sind Sie auf dem besten Weg, Ihr Farbvertrauen zu verbessern.

09. Photoshop-Verknüpfungen Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: Photoshop-Verknüpfungen Spickzettel

Beschleunigen Sie diese Photoshop-Aufgaben mit diesen Verknüpfungen(Bildnachweis: Zukunft)

Photoshop CC ist ein unverzichtbares Entwurfswerkzeug, es kann jedoch eine komplexe und zeitaufwändige App zum Erlernen sein, insbesondere wenn Sie die erweiterten Funktionen verwenden müssen. Wenn Sie die Arbeit beschleunigen möchten, ist es ein Muss, die Tastaturkürzel zu kennen, anstatt sich auf Menüs und Toolboxen zu verlassen. Deshalb haben wir dieses fantastische zusammengestellt Photoshop-Verknüpfungen Spickzettel Einzelheiten zu 69 der nützlichsten Möglichkeiten, Ihren Entwurfsprozess aufzuladen.

So passen Sie die Leinwand an das Bild in Photoshop an

10. Illustrator Spickzettel

12 Spickzettel für jeden Designer: Illustrator Spickzettel

Hier ist eine hilfreiche Anleitung zu Illustrators Möglichkeiten(Bildnachweis: Creative Market)

Ein weiteres wichtiges, aber komplexes Design-Muss ist Adobe Illustrator. Während es relativ einfach ist, kalt zu Photoshop zu kommen und die Grundlagen zu erlernen, kann es viel schwieriger sein, die Vektormethoden von Illustrator zu beherrschen. Gehen Sie also zu Creative Market und holen Sie sich die kostenlosen Illustrator Spickzettel Hiermit werden Sie durch den Illustrator-Arbeitsbereich geführt und die nützlichsten Tools und Funktionen erläutert.

11. InDesign-Tastaturkürzel

12 Spickzettel für jeden Designer: InDesign-Tastaturkürzel

InDesign-Verknüpfungen? Bitte schön!(Bildnachweis: Adobe)

Während wir uns mit einem Adobe-Tipp befassen, gehen wir zu InDesign über, der in vielerlei Hinsicht komplexesten Adobe-App, mit der sich Designer wahrscheinlich befassen müssen. Das Erstellen und Vorbereiten von Seiten für den Druck kann eine anspruchsvolle Aufgabe sein, insbesondere wenn Sie vor einer unveränderlichen Druckfrist stehen und die Kenntnis dieser Tastaturkürzel den Prozess beschleunigen kann. Stellen Sie also sicher, dass Sie diesen umfassenden Leitfaden zu haben Indesign Tastaturkürzel von Adobe bereit.

12. Füllen Sie den CSS3-Spickzettel aus

12 Spickzettel für jeden Designer: Kompletter CSS3-Spickzettel

29 Seiten von allem CSS3(Image credit: Nick Schäferhoff)

CSS ist für das Webdesign genauso wichtig wie HTML und wird genau wie HTML schon seit langer Zeit mit einer Vielzahl von Begriffen entwickelt, die Sie verstehen müssen. Dies komplettes CSS3 Spickzettel von Nick Schäferhoff ist einer, den Sie griffbereit halten möchten; Auf 29 Seiten werden alle CSS-Elemente behandelt, die Sie kennen müssen, einschließlich aller neuen CSS3-Tags und -Divs.

Zum Thema passende Artikel: