13 Top-Apps zum Erstellen von Filmen für iPhone und iPad

Seite 2 von 2: Seite 2

09. iStopMotion für iPad

Erstellen Sie auf Ihrem iPad erstaunliche Stop-Motion- und Zeitraffervideos

Erstellen Sie auf Ihrem iPad erstaunliche Stop-Motion- und Zeitraffervideos
  • Preis : £ 11.99 / $ 11.99
  • Arbeitet mit: iPad

Stop-Motion ist eine großartige Möglichkeit, Animationen zu erstellen, ohne das Zeichnen lernen zu müssen, und eine gute Möglichkeit, Filme zu erstellen, wenn Sie keine Schauspieler haben. Bei Stop-Motion haben Sie normalerweise einige Modelle (oder Spielzeuge - Stop-Motion-Lego-Filme sind besonders beliebt) und bewegen sie auf jedem Bild ein wenig, bevor Sie ein Bild aufnehmen.



Zeitraffer ist eine ähnliche Idee, aber etwas anders - normalerweise richten Sie eine Kamera ein und machen eine Reihe von Fotos im Abstand von einer bestimmten Zeit, die Sie in ein Video einbauen, um zu zeigen, wie sich die Dinge im Laufe der Zeit ändern.



ist Adobe Stock Teil der Creative Cloud

Diese App bietet alles, was Sie brauchen, um mit dieser Art des Filmemachens auf dem Laufenden zu bleiben. Sie bietet wichtige Funktionen wie eine Kameraüberlagerung. Wenn Sie also das nächste Bild in Ihrem Stop-Motion-Video ausrichten, können Sie genau sehen, wo sich alles in der befindet letzter Frame.

Es ist vollgepackt mit anderen Funktionen, aber vielleicht ist das Beste daran, dass Sie ein iPhone als ferngesteuerte Kamera für die Haupt-iPad-App verwenden können, was bedeutet, dass Sie den weit überlegenen Sensor des iPad verwenden können, um bessere Aufnahmen zu erzielen (obwohl dies offensichtlich nicht der Fall ist) Originalfassung). Es kann auch mit bis zu 1080p exportiert werden, sodass die Ergebnisse großartig aussehen.



10. CollabraCam

Erstellen Sie ein Studio-Setup mit mehreren Kameras nur mit iPhones

Erstellen Sie ein Studio-Setup mit mehreren Kameras nur mit iPhones
  • Preis : £ 5,99 / $ 5,99
  • Arbeitet mit: iPhone, iPad

Wenn Sie versuchen, ein Ereignis live zu filmen, sei es so groß wie ein Rockkonzert oder so klein und persönlich wie ein Schulstück, können Sie am besten sicherstellen, dass Sie immer eine großartige Aufnahme machen, indem Sie mehrere Kameras haben, die die Action gleichzeitig filmen Einmal.

CollabraCam erstellt ein professionelles Studio-Setup mit mehreren Kameras zwischen iOS-Geräten über ein Wi-Fi-Netzwerk. Sie haben einen Regisseur mit bis zu vier Kameras, die die Aktion filmen und ihr Video an den Regisseur streamen. Der Regisseur wählt dann aus, welche Kamera aktiv sein soll, und wechselt zwischen ihnen, um sicherzustellen, dass die aufgenommenen Bilder immer aus dem besten Blickwinkel sind.



Clevererweise kann der Regisseur per Knopfdruck Hinweise an die Kameras senden, um beispielsweise einer Kamera mitzuteilen, dass sie unmittelbar live sein wird, oder um die Kamera anzuweisen, sich zu bewegen oder einen anderen Winkel aufzunehmen.

Das ideale Setup wäre, den Director auf einem iPad und einem iPhone der neuen Version als jede Kamera zu haben, aber Sie können Geräte nach Bedarf mischen und anpassen. Der Nachteil ist, dass das endgültig gespeicherte Video nur eine Größe von bis zu 640 × 480 haben kann, sodass Sie keine HD-Videos erstellen können. Es ist immer noch eine äußerst clevere und potenziell leistungsstarke App.

elf. FiLMiC Pro

Diese iPhone-Videokamera ist vollgepackt mit Funktionen

Diese iPhone-Videokamera ist vollgepackt mit Funktionen
  • Preis: £ 14.99 / $ 14.99
  • Arbeitet mit: iPhone, iPad, Android

FiLMiC Pro ist ganz einfach die Antwort auf die Frustrationen, die Filmemacher mit Apples Standardkamera-App haben. Die offensichtlichsten und sofort nützlichsten Funktionen sind die Möglichkeit, Fokus und Belichtung getrennt einzustellen, einzeln zu sperren und den Weißabgleich zu sperren. Dies alles ist wichtig, um den Ton und die Stimmung Ihrer Dreharbeiten zu verbessern, und das weiß FiLMiC.

So wählen Sie eine ganze Ebene in Photoshop aus

Video-Nüsse werden große Freude daran haben, nicht nur anzugeben, mit welcher Auflösung die App filmt, sondern auch die Bildrate und vor allem die Bitrate, sodass Sie mit einer Qualität aufnehmen können, die weit über die Apple-Standardeinstellungen hinausgeht - großartig, wenn Sie filmen viel Bewegung.

Es gibt auch viele andere Optionen, wie z. B. Framing-Anleitungen, ein On-Screen-Audio-Messgerät, Farbbalken oder eine Tafel zu Beginn jedes Clips und sogar die Möglichkeit, Ihre Videos auf einen FTP-Server oder eine Dropbox hochzuladen. sind sofort verfügbar.

12. Vizmato

Machen Sie das Arbeiten mit Videos mehr Spaß als harte Arbeit

Machen Sie das Arbeiten mit Videos mehr Spaß als harte Arbeit
  • Preis: Frei
  • Arbeitet mit : iPhone, iPad, iPod touch

Vizmato ist ein cleverer Trick, um die Videobearbeitung weniger entmutigend zu gestalten. Sie können Clips abspielen und mithilfe einer einfachen Reihe von Schaltflächen und Optionen Effekte im laufenden Betrieb anwenden.

Spielen Sie ein Snowboard-Video ab und Sie können einen Abschnitt in Zeitlupe erstellen, indem Sie einfach auf eine Schaltfläche tippen, wenn Sie zu diesem Teil des Videos gelangen. oder fügen Sie andere Videofilter wie Echo oder Soundeffekte hinzu.

Es wirkt leicht und spielzeugartig, bietet aber überraschend viel Präzision. Jede von Ihnen vorgenommene Bearbeitung wird in einer kleinen Zeitleiste angezeigt, sodass Sie zurückgehen und Änderungen vornehmen können, wenn Sie etwas anderes tun möchten, oder Ihre Bearbeitung einfach löschen können, wenn sie nicht funktioniert. Sie können in der App sogar einige leichte Bearbeitungen vornehmen: Clips teilen und neue hinzufügen.

Diese App verfügt über eine Reihe von Funktionen, die iMovie fehlt, obwohl sie beim Bearbeiten von Videos kaum ersetzt werden kann. Es funktioniert jedoch mit Live-Videos.

13. Action Movie FX

Holen Sie sich mit dieser einfachen VFX-App ein bisschen Michael Bay in Ihre Heimvideos

Holen Sie sich mit dieser einfachen VFX-App ein bisschen Michael Bay in Ihre Heimvideos
  • Preis: Frei
  • Arbeitet mit : iPhone, iPad

Es sollte nicht überraschen, dass diese App aus dem Produktionsstudio von JJ Abrams stammt, dem Regisseur von The Force Awakens, Star Trek und Super 8. Es ist im Grunde eine lächerlich einfache Möglichkeit, Videos mit einigen zusätzlichen Spezialeffekten aufzunehmen. Die kostenlose App enthält einige Effekte, bei einem In-App-Kauf sind jedoch weitere verfügbar.

Winsor & Newton Serie 7 Kolinsky Sable

Zu den freien Effekten gehören ein Raketenangriff (und eine anschließende Explosion) sowie ein Autounfall. Die zusätzlichen Pakete enthalten Dinge wie Sturzfluten, Tornados und elektrische Schläge, sodass Sie sich in alle möglichen aufregenden / schrecklichen Situationen versetzen können.

Leider können Sie Videos, die Sie bereits aufgenommen haben, keine Effekte hinzufügen. Sie müssen tatsächlich aus der App heraus aufnehmen. Sie können das Video jedoch exportieren, um es an anderer Stelle zu verwenden, und es mit anderem Filmmaterial kombinieren, obwohl die Ausgabe auf 720p beschränkt ist.

Weiterführende Literatur:

  • 1
  • zwei

Aktuelle Seite: Seite 2

Vorherige Seite Seite 1