Die 20 besten Sneaker-Designs aller Zeiten

Seite 1 von 2: Seite 1

Ob Sie sie unter einem anderen Namen kennen (Trainer, Tritte, Läufer, Daps oder in meinem Fall „meine Babys“), es ist nicht zu leugnen, dass die Attraktivität von Turnschuhen weit über funktionelles Schuhwerk hinausgeht. Das Logo Design , Farbe, Stil und sogar Verpackungsdesign Alle spielen eine Rolle, aber es gibt immer noch eine undefinierbare Qualität, die Ihre Favoriten auszeichnet.

In der Vergangenheit waren Turnschuhe ein Zeichen unseres Stammes, ein Produkt unserer Zeit, ein äußeres Spiegelbild von Kontext und Kultur. Unzählige Turnschuhe sind zu unbestreitbaren Designikonen geworden, mit den Designklassikern jeden Alters.

Ob Sie ein Indie-Mädchen sind, das mit Ihrer Lo-Fi-Leinwand Chuckie Ts verheiratet ist; ein schlaksiger 'Boss', der in nichts anderem als in fetten High-Tech-Air Jordans tot gesehen werden würde; oder ein moderner Casual, für den Vintage Adidas Trimm Trabs alles sind, muss man zugeben, dass es einige Sneaker-Designs gibt, die so klassisch, so ikonisch, so verdammt einflussreich sind, dass sie einen Platz auf jeder klassischen Designliste verdienen, was auch immer Ihren Geschmack.



Nach all dem, was ich quälend aus einer langen, langen Liste von Favoriten herausgerungen habe, sehe ich hier die 20 besten Sneaker-Designs aller Zeiten - und beachten Sie, dass diese nicht in Ordnung sind!

01. Nike Air Max 1

Sneaker-Designs: Nike Air Max 1

Nike Air Max 1

Der Air Max 1 war nicht der erste Schuh, der das technologisch fortschrittliche Luftdämpfungssystem von Nike verwendete. Diese Ehre gilt Vorreitern wie dem Rückenwind, der allmächtigen Luftwaffe 1 und dem Air Ace von 1982.

Der Air Max 1 von 1987 war jedoch der erste, der seine Innereien mit seinem Fenster „Sichtbare Luft“ für alle sichtbar machte. Trotz der Technologie sehen sie bis heute ultra-cool aus.

wie man ein Logo-Design an einen Kunden verkauft

02. Converse All Star

Sneaker-Designs: Converse All Star

Converse All Star

Ein legendärer Schuh und ein unbestreitbarer Designklassiker, ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack.

Converse All Stars (oder 'Chuck Ts', so benannt nach der frühen Unterstützung durch Basketballstar Charles Taylor) sind seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1916 praktisch unverändert und bei Schülern, Skatern, Indie-Kids, Punks und Grundschulkindern allgegenwärtig. Jetzt gibt es eine Bevölkerungsgruppe, für die man sterben kann!

03. Adidas Trimm Trab

Sneaker-Designs: Adidas Trimm Trab

Adidas Trimm Trab

Der Trimm Trab ist seit seiner Veröffentlichung in Adidas 'Heimat Deutschland Mitte der 70er Jahre ein äußerst beliebter Designklassiker. Mit Begeisterung von Horden von britischen 'Fußballspielern' der 80er Jahre als Regulierung angenommen Strenge Terrassenschuhe am Samstagnachmittag, die solide, zerkleinerte Polyurethansohle aus Gummi bleibt sofort erkennbar.

Leider ist es praktisch unmöglich, ein neuwertiges Vintage-Paar zu finden, da sich die Sohlen der Originalmodelle im Laufe der Zeit selbst im ungetragenen Zustand verschlechterten.

04. Nike Air Jordan 1

Sneaker-Designs: Nike Air Jordan 1

Nike Air Jordan 1

Es ist schwer zu übertreiben, welche Auswirkungen die erste Air Jordan-Veröffentlichung von Nike auf das Sneaker-Design und die Mode im Allgemeinen im Jahr 1985 hatte.

In seiner ursprünglichen (jetzt ikonischen) rot / schwarzen Farbe wurde der Schuh ursprünglich von der NBA in den USA wegen Verstoßes gegen seine Farbregeln verboten. Die Geschichte zeigt, dass das Verbot den Verbotenen selten schadet, und diese sind bullig Michael Jordan Die empfohlenen Hi-Top-Bad-Boys wurden bald zu riesigen Verkäufern, was zu einer scheinbar endlosen Reihe von Follow-ups führte.

Interessanterweise ist der Air Jordan 1 der einzige Schuh in der Jordan-Serie, der das Swoosh-Logo von Nike trägt.

05. Onitsuka Tiger Corsair

Sneaker Designs: Onitsuka Tiger Corsair

Fischadler packt Farpoint 70 Reiserucksack
Onitsuka Tiger Corsair

Nach seiner Gründung Ende der 1940er Jahre machte der japanische Onitsuka Tiger schnell große Fortschritte bei der Entwicklung der Sneaker-Technologie und des Sneaker-Designs.

Phil Knight und Bill Bowerman (später Nike) halfen Onitsuka beim Entwurf des Corsair, der weiter überarbeitet werden sollte, um zum Cortez, einem frühen Nike-Klassiker, zu werden.

Das auffällige Design des Corsair zeichnet sich durch die ikonischen kurvenreichen Tigerstreifen aus, die sich an den Seiten weben. Diese wurden erstmals mit dem ebenfalls klassischen Tiger 'Mexico' eingeführt, wobei die Streifen ebenso eine Metapher für Geschwindigkeit, Bewegung und Kraft sind wie eine zusätzliche Fußstütze für den Träger.

06. Puma State

Sneaker-Designs: Puma State

Puma State / Wildleder

Puma States (oder Suedes, wie sie in den USA genannt werden) sind ein zeitloses Stück klassischen Designs mit einer langen und illustren Geschichte.

Tommy Smith machte seine berühmt Black Power Gruß Bei den Olympischen Spielen 1968 trugen sie ein Paar und waren seitdem bei Basketballspielern (Knicks Legende Clyde Frazier war ein berühmter Endorsee), Hip-Hop-Stars, Skate-Crews und Street Casuals sehr beliebt.

07. Adidas Superstar

Sneaker-Designs: Adidas Superstar

Adidas Superstar

Der Old-School-Klassiker 'Superstar' ist ein außergewöhnliches Design-Sneaker-Symbol. Nicht nur, weil das sofort erkennbare Low-Top-Shell-Toe-Design einfach „cool“ ist, sondern auch, weil es so viele musikalische Trends, Kulturen und Stämme massiv beeinflusst.

Als er 1969 als Basketballschuh auf den Plätzen veröffentlicht wurde, erfreute er sich sofort großer Beliebtheit und wurde Anfang der 80er Jahre von den Hip-Hop-Crews in New York übernommen (nur ein Katzensprung von Run DMCs) Mein Adidas Hommage) führte zu einer massiven Explosion der Popularität für den Superstar.

08. Adidas Stan Smith

Sneaker-Designs: Adidas Stan Smith

Adidas Stan Smith

Diese gleichnamigen adidas Sneaker wurden 1965 veröffentlicht und von der US-Tennislegende Stan Smith empfohlen. Sie sind einfach legendär. So sehr, dass sie 2014 erneut veröffentlicht wurden.

Diese wunderschön einfachen Kunstwerke aus Leder sind der Inbegriff für klassisches, zurückhaltendes Design und ein eindrucksvoller Triumph in „Weniger ist mehr“. Dies gilt insbesondere für die drei Perforationsreihen, in denen die üblichen drei Streifen von adidas erscheinen würden.

09. Etnies Fader

Sneaker Designs: Etnies Fader

Etnies Fader

Kein Schuh, der normalerweise in den Top-Listen aller Zeiten zu finden ist und von Kennern sicherlich nicht als 'cool' eingestuft wird, aber dennoch ... das ist meine Liste, oder?

beste MacBook Pro Hülle 13 Netzhaut

Also habe ich ein Geständnis: Ich bin ein Trottel für Etnies Faders. Eine klassische, ansprechende Ästhetik, dezente Kontrastfarben und eine solide, robuste Konstruktion ergeben einen modernen Designklassiker, den ich sehr gerne trage. Und boo ya zu den Puristen!

10. Adidas Samba

Sneaker-Designs: Adidas Samba

Adidas Samba

Dieser Old-School-Klassiker (1950) ist der meistverkaufte Adidas-Schuh aller Zeiten und setzt die Blaupause für alle Sneaker.

Dieser Klassiker mit einfachem Design ist ein Favorit von Fußballern mit fünf Spielern und Casuals auf der Terrasse der 80er Jahre und verdient immer noch einen Platz in der Top-20-Liste der Sneaker-Designs. Jeder, der behauptet, noch nie ein Paar Sambas besessen zu haben, erzählt ehrlich gesagt eine Packung Schweinefleisch.

Nächste Seite: Die nächsten 10 besten Sneaker aller Zeiten ...

  • 1
  • zwei

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2