22 großartige Beispiele für 3D-Druck

Seite 1 von 2: Seite 1

Wenn Sie dem Hype glauben, wird das Drucken in 3D die Art und Weise verändern, wie wir alles auf dem Planeten herstellen, und die Kraft zum Schaffen in die Hände gewöhnlicher Menschen legen.

Natürlich ist der Prozess selbst nichts Neues. Der 3D-Druck gibt es seit 30 Jahren und ist im industriellen Maßstab ein teures Verfahren. Es gibt viele verschiedene Methoden, aber alle Optionen zum Drucken in 3D nehmen ein Computermodell und bauen es Schicht für Schicht auf, wobei Staubpartikel oder schmelzende Polymere zu einem festen Objekt verschmelzen.

Das derzeitige Interesse am Drucken in 3D ist dank Geräten wie dem Makerbot . Sie mögen gröber sein als ihre industriellen Cousins ​​und Schichten bilden, indem sie geschmolzenen Kunststoff durch eine Düse drücken, aber sie sind relativ kostengünstig. Plötzlich ist 3D-Druck für Tausende von Hobbyisten realistisch.



Künstler aus Großbritannien Brendan Dawes ist ein Designer, der sofort vom 3D-Druckfehler gebissen wurde. 'Die Idee, dass man zu Hause eine Maschine haben könnte, die Dinge aus dem Nichts erscheinen lässt, schien voller Möglichkeiten zu sein', erklärt er. 'Ich wusste schon lange über Rapid Prototyping Bescheid, aber jetzt war es möglich, eine Maschine für etwa 1000 Pfund zu besitzen und physische Objekte zu drucken.'

Eine Maschine zu Hause, die Dinge aus dem Nichts erscheinen lassen könnte

beste Zeit, um auf Dribbble zu posten

Nick Allen oder 3DPrint-UK stimmt zu, dass reduzierte Einrichtungskosten neue Möglichkeiten eröffnen: 'Designer können ihre Projekte herstellen, ohne Tausende von Pfund Werkzeug aufwenden zu müssen.' Für Nick ist der Prozess vergleichbar mit Podcasts und Blogs und bietet eine Plattform für Talente. „Es ist eine Möglichkeit, aufzufallen. In Zukunft werden einige unserer bekanntesten Designs auf einem 3D-Drucker zum Leben erweckt. '

Da jeden Tag neue Entwicklungen angekündigt werden, haben wir 10 unserer beliebtesten 3D-Kreationen zusammengestellt, von High-Tech-Universitätslabors bis hin zu Amateur-Garagen-Setups. Also, was wirst du machen?

01. SLO gedruckte Objektivkamera

Amos Dudley

Die Kamera von Amos Dudley verfügt über ein 3D-gedrucktes Objektiv

Eine voll funktionsfähige 3D-gedruckte Kamera ist an sich schon beeindruckend genug, aber was ist wirklich erstaunlich? Amos Dudley Das Design (Sie können es unten im Detail untersuchen) besteht darin, dass es über eine 3D-gedruckte Linse verfügt, die aus klarem Harz und einer als Stereolithographie bezeichneten Technik hergestellt wurde.

Es dauerte zwei Monate des Testens und Prototyping, um das SLO zu erstellen - ein Großteil davon konzentrierte sich darauf, das Objektiv richtig zu machen - und Sie können sehen, wie es hergestellt wurde, sowie einige der damit aufgenommenen Fotos. Hier . Für 3D-gedruckte Kameras ist es noch sehr früh, und das Drucken einer Kamera selbst mag im Moment eine große Herausforderung sein, aber es ist eine aufregende Anwendung der Technologie.

02. Witwenkuss

Diese erstaunliche Gaming-Replik erfordert viel Herstellung, aber es

Diese erstaunliche Gaming-Replik erfordert viel Herstellung, aber es lohnt sich

Dies ist kein 3D-Druckprojekt für schwache Nerven. Eine atemberaubende 1: 1-Nachbildung der Widow's Kiss-Waffe aus dem diesjährigen Hit-Online-Spiel. Overwatch Es besteht aus rund 40 Teilen, benötigt 1425 Gramm Filament und benötigt ungefähr 122 Stunden zum Drucken, bevor Sie überhaupt daran denken, alles zusammenzusetzen.

Das Beste daran? Genau wie die In-Game-Version verwandelt sich dieser Witwen-Kuss von einer Sturmwaffe in ein viereinhalb Fuß langes Scharfschützengewehr und verfügt über bewegliche Abdeckungen, teleskopierbare Laufabschnitte, ein herunterklappbares Visier und ein zusammenklappbares Zielfernrohr. Zum Glück sein Schöpfer Indigene Effekte hat einen Must-Have-Leitfaden bereitgestellt, der Ihnen hilft, alles zusammenzustellen.

03. Nuke Lampe

in 3D drucken

3D-Druck: Diese unglaubliche Lampe könnte Ihnen für 1.369 € gehören

Es war Liebe auf den ersten Blick für diese Nuke-Lampe. Erstellt vom italienischen Designer Luca Veneri mit seinen komplexen Oberflächen, die mithilfe realer Strömungssimulationen erstellt wurden. Die Lampe besteht aus 2 Teilen und ist derzeit zum Preis von ... warte darauf ... 1369,62 € erhältlich. Wenn wir nur die Lotterie gewinnen könnten!

04. Dinosaurierknochen

Die Paläontologie verwendet seit rund 150 Jahren dieselben soliden Werkzeuge. Dr. Kenneth Lacovara von der Drexel University entschied jedoch, dass es Zeit für die Kunst war, Dinosaurierknochen auszugraben, um mit der Technologie Schritt zu halten.

Palentologen können jetzt die erforderlichen Fähigkeiten zum Drucken in 3D verwenden, um Nachbildungen ihrer Knochenbefunde an Ärzte und Wissenschaftler auf der ganzen Welt zu senden. Auf diese Weise kann die Entdeckung wirklich ohne Einschränkungen erforscht werden.

wie man ein Profilbild auf Facebook blockiert

05. Mars Rover

3dMarvels ist eine großartige Website, auf der Sie nach allen 3D-Dingen suchen können. Die Website zeigt wöchentlich neue 3D-gedruckte Designs und erklärt auch, wie das Modell erstellt wurde. Ihr neuester Mitarbeiter Michael entwarf und druckte diese atemberaubende Nachbildung des Mars Rover.

06. Yoda

in 3D drucken

Drucken in 3D: Wer möchte nicht seinen eigenen Yoda?!

Dies ist eine 3D-Druckkreation, die wir jeden Tag auf unserem Schreibtisch haben würden! Der Druck der Skulptur in 3D dauerte nur beeindruckende fünf Stunden und wurde in einer Schichthöhe von 0,1 mm mit einer 10% igen Wabenfüllung gedruckt. Erstellt von Jonathan Wong können Sie die gewinnen Anleitung von seiner Website und machen Sie einen eigenen Yoda! Viel Spaß du wirst.

07. Birdsnest Eierbecher

in 3D drucken

3D-Druck: Die Farben sind saisonabhängig. Seien Sie also schnell, wenn Sie Lust dazu haben!

Dieser entzückende Eierbecher wurde vom niederländischen Designer gefertigt Gijs de Zwart . Seit seinem Abschluss an der Technischen Universität Delft im Jahr 1999 gründete Gijs StudioGijs, in dem seine 3D-Drucke zum Leben erweckt werden. Diese Eierbecher werden bei Bedarf aus lasergesintertem Polyamid gedruckt und sind in 4er-Packs erhältlich. Sie können Ihre Eierbecher bei kaufen Formen .

08. Dein Gesicht in Schokolade

in 3D drucken

Drucken Sie in 3D: Essen Sie Ihr eigenes Gesicht!

Wollten Sie schon immer einmal Ihr eigenes Gesicht essen? Dank 3D-Druck können Sie jetzt! Die 'Eat Your Face Machine' (EYFM) ist ein 3D-Drucker, der von David Carr und dem MIT Media Lab entwickelt wurde. Das EYFM scannt Ihr Gesicht und erstellt es dann auf einem Schokoladenblock neu. Das Endergebnis ist Ihr Gesicht, in Schokolade, essfertig. NOM!

09. Kundenspezifische iPhone Hülle

in 3D drucken

In 3D drucken: Erstellen Sie Ihre eigene iPhone-Hülle

Der 3D-Druck ist in den letzten Tagen viel günstiger geworden. Zum Glück bedeutet dies, dass mehr von Ihnen in der Lage sein werden, ihre eigenen 3D-Kreationen einschließlich dieser angepassten iPhone-Hüllen zu erstellen. Wenn das ein wenig entmutigend klingt, wenden Sie sich an Designer Polychemie Hier können Sie Ihren Stil, Ihre Farbe und Ihren Namen für Ihre Smartphone-Hülle auswählen.

10. Dämonenmädchenfigur

in 3D drucken

3D-Druck: Die Liebe zum Detail in dieser Skulptur ist unglaublich.

Wir haben Ihnen gerade die iPhone-Hüllen von Polychemy gezeigt, aber mit dieser unglaublichen Skulptur von Dämonenmädchen erhalten Sie eine Menge von ihrer Vielfalt. Der Designer Andrew Baker hat bereits ein beeindruckendes Portfolio, nachdem er unter anderem an District 9 und Peter Jacksons The Hobbit gearbeitet hat. Die Skulptur steht derzeit zur Verfügung Kaufen für 207 $.

elf. Die unsichtbaren Schuhe

in 3D drucken

Schurke One Star Wars Filmplakat
In 3D drucken: Designerin Andreia Chaves hat die Invisible Shoes erstellt

Das brasilianische Schuhunternehmen Melissas hat den Fehler im 3D-Druck entdeckt und seitdem unglaubliche Modedesigns kreiert. Die Schuhe bestehen aus einem proprietären Kunststoff namens Melflex mittels Spritzguss und 3D-Druck. Das übrig gebliebene Material wird gespeichert und für den nächsten Druck im 3D-Projekt verwendet. Der Prozess ist also schön und grün! Diese unsichtbaren Schuhe wurden von Andreia Chaves kreiert.

12. Verzierter Typ

in 3D drucken

Drucken in 3D: Like Minded Studio hat dieses atemberaubende Typografiestück erstellt

Dies ist eines der beeindruckendsten Beispiele für 3D-Druck, auf die wir gestoßen sind. Diese Kreation kombiniert Typografie und Piraten und wurde von Luca Ionescu vom in Sydney ansässigen Designstudio entworfen Wie Minded Studio . Das Stück wurde mit einem einfachen Bleistiftdesign, dann mit Illustrator zum Fertigstellen des Typs und der Ornamente und der 3D-Modellierung in Cinema 4DXL über SLS-Druck gestartet.

Nächste Seite: Gitarren, essbare Köpfe und Bikinis!

  • 1
  • zwei

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2