25 der besten JavaScript-APIs

Hier finden Sie eine Auswahl der derzeit besten JavaScript-APIs sowie eine Anleitung zu deren Verwendung. Diese helfen Ihnen dabei, Ihren Websites und Apps neue und interessante Funktionen hinzuzufügen. Ein Wort der Warnung: Viele dieser APIs befinden sich noch in der Entwicklung. Überprüfen Sie daher die Browserunterstützung, bevor Sie sie verwenden, und stellen Sie bei Bedarf Fallbacks bereit.

Weitere fantastische Plugins finden Sie in unseren Anleitungen HTML-APIs und Google APIs . Oder um eine Site von Grund auf neu zu erstellen (ohne Code), verwenden Sie a Webseitenersteller . Außerdem ist es wichtig, Ihre Wahl zu berücksichtigen Web-Hosting Service, um sicherzustellen, dass Ihre Site so läuft, wie Sie es möchten.

01. Ändern Sie die Browsereinstellungen

Während sich der Browser normalerweise über jedem darin ausgeführten Code befindet, ermöglicht eine von Mozilla abgeleitete API JavaScript den eingeschränkten Zugriff auf Browsereinstellungen. Denken Sie an Aspekte wie das Lesen der Homepage des Benutzers, den Umgang mit Lesezeichen und das Anzeigen neuer Registerkarten.



02. Datei-APIs

Der Umgang mit großen Mengen persistenter Daten war für Web-Apps immer ein Problem. Die W3C-Datei-API kombiniert einige der von verschiedenen Anbietern verwendeten Konzepte. Beachten Sie jedoch, dass der vollständige Zugriff auf das Dateisystem normalerweise nicht gewährt wird, hauptsächlich aus Sicherheitsgründen.

03. Microsoft Cognitive Services

JavaScript-APIs: Microsoft Cognitive Services

(Bildnachweis: Microsoft)

Künstliche Intelligenz erfordert extreme Mengen an Trainingsdaten - logischerweise sind Anbieter nicht motiviert, diese Modelle ihren Kunden zur Verfügung zu stellen. Stattdessen können Entwickler Nutzdaten an einen Server senden, der dann online analysiert wird.

Während alle großen Cloud-Anbieter mehr oder weniger ausgefeilte Dienste für künstliche Intelligenz anbieten, zeichnet sich Microsoft durch seinen Fokus auf KI-Funktionen aus. Die API-Angebote werden unter dem Begriff kognitive Dienste zusammengefasst. Sie können auf Funktionen wie erweiterte Bilderkennungsdienste zugreifen. Der diesem Feld beigefügte Schnappschuss zeigt beispielsweise, wie die KI verwendet wird, um den CEO von Microsoft anhand eines Pressefotos zu erkennen. Weitere Funktionen beziehen sich auf Video-, Handschrift- und Tonerkennung sowie Transkription.

Während die Qualität der Ausgabe normalerweise sehr hoch ist, sollten Sie bedenken, dass die fortgesetzte Nutzung alles andere als billig ist - im Laufe der Zeit können und können sich die Nutzungsgebühren summieren. (Wenn Sie Mediendateien zum Sichern haben, verwenden Sie die bester Cloud-Speicher .)

04. Öffnen Sie Regierungs-APIs

Demokratisch gewählte Vertreter zeigen normalerweise große Fähigkeiten bei der Geldtransformation. Das Konzept der offenen Regierung bedeutet, dass die Ergebnisse dieser Arbeiten über (normalerweise offene) APIs verfügbar gemacht werden, sodass Entwickler von Drittanbietern alle Arten von Datenerfassungsmagie ausführen können.

Ein besonders interessanter Bereich betrifft den Verkehr: Öffentliche Verkehrsdienste bieten APIs in der Regel Live-Standorte ihrer Fahrzeuge und die im Streckennetz angezeigten Frequenzen.

Dies geschieht nicht aus reinem Altruismus: Wenn es richtig gemacht wird, kann eine Anwendung für den lokalen Verkehr für eine bestimmte Stadt oder Gemeinde schnell die Ränge des lokalen App Stores erklimmen. Die Regierung muss keine Ressourcen in die Erstellung des Dienstes investieren, während der Entwickler - normalerweise - aufgrund des lokal begrenzten Publikums einen ordentlichen Gewinn mit dem Verkauf von Werbeflächen erzielt.

Zusätzlich zu diesen APIs werden Entwickler normalerweise auch auf andere Dinge losgelassen. Die französische Regierung wird beispielsweise relativ detaillierte Funktionen zum Nachschlagen von Adressen bereitstellen.

05. HIER Mapping API

JavaScript-APIs: HIER

(Bildnachweis: HIER)

Der Wettbewerb ist per Definition gut. Hier ist die frühere Kartierungsabteilung von Nokia und bietet Entwicklern eine Alternative von Drittanbietern zu den Kartendiensten der großen Drei. Ein interessanter Aspekt ist die extrem einfache API, mit der das Herunterladen von Kacheln zum Kinderspiel wird.

06. OpenStreetMap API

OpenStreetMap bietet keine anzeigbaren Karten. Stattdessen wird ein Rendering-Service wie CartoType benötigt. Wenn Sie an einer Website arbeiten, ist das Erstellen eines dedizierten Rendering-Systems ein Kinderspiel. MapBox bietet eine bequeme Pay-per-Use-Alternative.

07. Master of Linguistics

Programme, die sich mit benutzergenerierten Inhalten befassen, können Brownie-Punkte erzielen, indem sie einen integrierten Übersetzungsdienst anbieten. Ein Kunde für Twitter oder Gab könnte beispielsweise englische Texte ins Russische übersetzen, um sie für dieses Publikum einfacher zu handhaben.

Während 'maschinenbasierte Übersetzungssysteme' zu den ältesten Forschungsbereichen in der IT gehören, ist es schwierig, einen funktionsfähigen maschinellen Übersetzer von Hand zu entwickeln. Die Übersetzungs-API von Microsoft wurde kürzlich auf Version 3.0 aktualisiert und bietet alles aus einer Hand, was Probleme mit dem Babelese-Bereich betrifft. Neben der Durchführung von Übersetzungen zwischen Sprachpaaren kann der Dienst auch verwendet werden, um herauszufinden, in welcher Sprache sich ein bestimmter Text befindet. Mit diesen Daten können Sie dann kleinere APIs wie die Rechtschreibprüfung konfigurieren.

Schließlich können auch Redewendungen und einzelne Wörter in eine Wörterbuchabfrage gesendet werden. Die zurückgegebenen Informationen sind situationsabhängig. In einigen Fällen kann Microsoft sogar Dutzende von Redewendungen zurückgeben, um das Verständnis zu erleichtern.

08. Off-Screen-Canvas-API

Entwickler verwendeten einmal eine Technik namens Doppelpufferung, um Grafiken ohne Flackern zu rendern. Google hat etwas Ähnliches eingeführt: Es erstellt ein Off-Screen-Fenster, in dem Grafiken mit hoher Leistung 'inszeniert' werden können.

09. NASA

JavaScript-APIs: NASA

(Bildnachweis: Microsoft)

Die Entscheidung von Microsoft, Windows Phone 7-Benutzern gelegentlich kuratierte Hintergrundbilder zur Verfügung zu stellen, sorgte für Aufsehen in der Branche. Angesichts der Tatsache, dass Bilder des Weltraums immer beliebt sind, gehen Sie doch gleich zur Quelle und holen Sie sich ein paar aus dem nie endenden Geschäft der NASA.

10. Slack-Daten abrufen

Slack etablierte sich als Anlaufstelle für 'modernes Projektmanagement'. Sollten Sie jemals Lust haben, Daten zu verwenden, die in einem solchen Projekt enthalten sind, besorgen Sie sich ein API-Token und hacken Sie weg. Wenn es richtig gemacht wird, kann sich Ihre Webanwendung sogar in die Slack-GUI integrieren.

11. YouTube API

JavaScript-APIs: YouTube

(Bildnachweis: Microsoft)

Ein YouTube-Kanal ist nur so gut wie die dahinter stehenden Analysen. Die YouTube-Daten-API von Google ist möglicherweise nicht besonders schick, bietet aber unter anderem wertvolle Einblicke in das Verhalten Ihres Publikums.

12. Zahlungsanforderungs-API

JavaScript-APIs: Zahlungsanforderungs-API

Die erste JavaScript-API, die wir uns ansehen, ist die Zahlungsanforderungs-API. Beim Erstellen eines E-Commerce-Website Es wird viel darüber nachgedacht, den Checkout-Ablauf zu verbessern, um sicherzustellen, dass das Erlebnis so reibungslos und schmerzfrei wie möglich ist. Die Eingabe von Zahlungsdetails bleibt ein sich wiederholender Vorgang. Wenn ein Feld leicht falsch ist, bricht der gesamte Prozess ab und es muss erneut gestartet werden. Auf Entwicklerseite ist es zeitaufwändig, sicherzustellen, dass für jede Zahlungsmethode die richtigen Validierungsprüfungen vorhanden sind.

Die Zahlungsanforderungs-API beseitigt diesen Teil der Checkout-Erfahrung. Die Seite kann die benötigten Informationen anfordern und der Browser stellt dem Benutzer die einzugebenden Felder zur Verfügung.

Der Benutzer muss seine Daten nur einmal eingeben und sie können für verschiedene Websites und Transaktionen verwendet werden. Je nach Gerät können sie sogar die mit dem Benutzerkonto verknüpften Zahlungsmethoden wie Google und Apple Pay verwenden.

const request = new PaymentRequest( [{ supportedMethods: 'basic-card' }], { total: { label: 'Total', amount: { currency: 'GBP', value: 6.5 } } } );

Das Objekt verwendet einige Parameter, die die Zahlung beschreiben, die erfolgen soll. Im ersten Abschnitt werden die akzeptierten Zahlungsmethoden aufgeführt. Dies können verschiedene Arten von Zahlungskarten sowie Details für die Integration in andere Zahlungslösungen von Drittanbietern sein. Es besteht sogar die Möglichkeit, eine andere Webanwendung als Zahlungsmethode mithilfe der Payment Handler-API einzuschließen.

Die zweite ist eine Aufschlüsselung der gekauften Produkte. Dies kann in jedem Format erfolgen, das für die Transaktion sinnvoll ist. Dies schließt auch Optionen für Versandkosten ein, die auf der Grundlage anderer Faktoren wie der Lieferadresse berechnet werden können. Es gibt auch ein drittes optionales Argument, um zusätzliche Informationen anzugeben, die gesammelt werden müssen, z. B. eine E-Mail-Adresse oder eine Kontaktnummer.

13. CSS-Layout-API

JavaScript-APIs: CSS-Layout-API

In der Regel ist Ihr Website-Layout sollte auf CSS überlassen werden. Mit JavaScript ist die Behandlung von Änderungen am Layout anfällig für schlechte Leistung und viele manuelle Wartungsarbeiten. Aber was passiert, wenn eine Site ein nicht standardmäßiges Layout erfordert? Die traditionelle gitterartige Platzierung, die CSS bietet, eignet sich möglicherweise nicht für kreativere Designideen.

Mit der Layout-API können Entwickler ihre eigenen Layout-Module erstellen, ähnlich wie die heute verwendeten Raster- oder Flex-Module. Durch die Definition der Regeln, nach denen gearbeitet werden soll, kann die API Elemente an einer beliebigen Stelle in ihrem enthaltenen Element platzieren. Es ist die zweite Houdini-API, die es in Browser schafft.

Houdini führte das Konzept der „Worklets“ ein, die ähnlich wie Web-Worker funktionieren, jedoch hoch auf eine Aktivität spezialisiert sind. Die Layout-API arbeitet mit einem bestimmten Layout-Worklet. Diese werden beim Browser registriert, sodass sie in CSS erfasst werden können.

class MasonryWorklet { *layout(children, edges, constraints, styleMap) {} } registerLayout('masonry', MasonryWorklet);

Ein Layout-Worklet verfügt über eine Methode Layout , die sich mit der Positionierung von Elementen befasst. Es wird als Generatorfunktion ausgeführt, sodass es parallel zum Rest der Seite ausgeführt werden kann, damit alles reibungslos funktioniert.

Der erste Parameter bezieht sich auf die unmittelbaren untergeordneten Elemente des Elements, auf das das Layout angewendet wird. Größendaten sind aus dem zweiten und dritten Parameter verfügbar. Eine liefert Positions- und Bemaßungsinformationen über das zu gestaltende Element, während die andere die Einschränkungen definiert, innerhalb derer das Element arbeiten muss. Der letzte Parameter beschreibt den Rest der Stile des Elements, einschließlich aller benutzerdefinierten Eigenschaften, an denen es interessiert sein könnte.

.el { display: layout(masonry); }

Ein benutzerdefiniertes Modul wird unter Verwendung des Üblichen angewendet Anzeige Eigenschaft für ein Element. Es verwendet die Layout Funktion zusammen mit dem Namen des Worklets.

14. API zur Verwaltung von Anmeldeinformationen

JavaScript-APIs: API zur Verwaltung von Anmeldeinformationen

Anstatt sich viele einzelne Anmeldedaten merken zu müssen, können sich Benutzer mit den im Browser gespeicherten Anmeldeinformationen anmelden. Auf diese Weise können Benutzer auf mehreren Geräten ihre Details verfolgen, ohne sich jedes Mal anmelden zu müssen.

Während die automatische Vervollständigung eines Browsers die Reibung bei der Eingabe des Kennworts selbst verringern kann, kann die API für die Verwaltung von Anmeldeinformationen einen Benutzer automatisch anmelden, sobald er auf die Seite gelangt. Es kann sich auch mit anderen Authentifizierungsformen anmelden, z. B. mit einem öffentlichen Schlüssel oder über einen Authentifizierungsanbieter wie OpenID.

15. CSS Paint API

JavaScript-APIs: CSS Paint API

CSS und JavaScript werden oft als separate Teile einer Website betrachtet - immer nur auf kleine Weise zusammen, beispielsweise durch Hinzufügen eines Klassennamens. Entwickler haben nur wenige Möglichkeiten zu ändern, wie der Browser eine andere Seite rendert, als das DOM direkt zu aktualisieren.

Das wird sich im nächsten Jahr ändern, da neue Spezifikationen in den Browsern landen. Sie bieten über JavaScript Zugriff auf die Render-Pipeline im Browser, damit Entwickler die Aktionen des Browsers genau auf ihre Bedürfnisse abstimmen können.

Die Houdini Task Force besteht aus einer Sammlung von Mitarbeitern von Browser- und Technologieunternehmen. Sie haben das Ziel, die Darstellung aller Elemente im Browser so zu öffnen, dass sie für Entwickler leicht zugänglich sind. Dies umfasst Layouts, Schriftarten und Animationen.

Die erste Spezifikation, die bereits in Browsern verwendet wird, ist die CSS Paint API (auch als CSS Custom Paint bekannt). Mit dieser API können Sie programmgesteuert ein Bild generieren, wenn eine CSS-Eigenschaft eines erwartet. Verwenden Sie JavaScript, um dynamische Hintergründe, Rahmen und Bildmasken zu generieren und diese in CSS anzuwenden, ohne dass die Leistung beeinträchtigt wird. In Chrome Stable wird es standardmäßig aktiviert.

class MyPaintWorklet { static get inputProperties() { return []; } paint(ctx, size, properties) { } } registerPaint('my-paint', MyPaintWorklet);

Die Paint-API verwendet ein Paint-Worklet, um zu definieren, was der Browser bei jeder Aktualisierung des Bildschirms tun soll. Jede Farbe kann eine neue Version des Worklets verwenden. Dies bedeutet, dass alle persistenten Daten an anderer Stelle gespeichert werden sollten.

Das Farbe Rückrufmethode wird drei Werte übergeben. Der erste ist der Kontext, der ähnlich wie ein Canvas-Kontext funktioniert. Es kann auf die gleiche Weise verwendet werden und verfügt über die meisten der gleichen Funktionen. Da dies jedoch mehrmals pro Sekunde aufgerufen werden kann, sollte es einfach gehalten werden.

Der zweite Wert enthält Informationen zum zu malenden Element, z. B. Höhe und Breite. Dies kann verwendet werden, um sicherzustellen, dass das Endergebnis bei jeder Verwendung perfekt passt.

Der endgültige Wert enthält alle Stileigenschaften für das Objekt. Dies schließt alle benutzerdefinierten Eingabeeigenschaften ein, die im Getter definiert sind. Diese verwenden das Typed Object Model - eine weitere neue Houdini-Funktion, mit der CSS-Werte in JavaScript leichter verdaulich sind.

Der letzte Aufruf registriert das Worklet beim Browser und öffnet es für die CSS-Seite.

.el { background-image: paint(my-paint); }

Für die Verwendung in CSS ist eine einzeilige Funktion erforderlich. Der übergebene Wert ist der Name des Effekts, der bei der Registrierung des Worklets angegeben wird. Die API und das zugehörige Worklet sind in Chrome und Opera verfügbar, während sie für die Internetbrowser von Safari, Firefox und Samsung weiterhin im Mittelpunkt stehen. Während die Spezifikation kurz vor dem Abschluss steht, können Sie davon ausgehen, dass sie bald in diesen Browsern verfügbar sein wird.

Spätere Iterationen der Spezifikation bieten einen Mechanismus zum Bereitstellen von Argumenten gegen die CSS-Funktion, ähnlich wie Gradienten derzeit definiert sind. Dies ermöglicht eine einfachere Anpassung, ohne dass benutzerdefinierte Eigenschaften angewendet werden müssen. Andere Optionen, wie das Definieren eines Alpha-Kanals für die Überlagerung, werden ebenfalls in Betracht gezogen.

16. Webanimations-API

JavaScript-APIs: Webanimations-API

Animation mit JavaScript hatte historisch einen schlechten Ruf. Das Verschieben von Elementen durch Ändern der Positionswerte führt zu vielen Neulackierungen und zu einer schlechten Leistung. CSS-Animationen sind die bessere Wahl, aber sie sind im laufenden Betrieb schwer zu manipulieren.

Die Webanimations-API bietet Zugriff auf dieselbe Animations-Engine, die die CSS-Seite unterstützt.

Const animation = el.animate( [ { transform: 'rotate(0)' }, { transform: 'rotate(360deg)' } ], 1000 );

Jedes Element hat eine Animiert Methode, die eine Reihe von Keyframes plus entweder ein Einstellungsobjekt oder eine Dauer benötigt. Dies gibt ein Animationsobjekt zurück, das dann aktualisiert werden kann, um die Wiedergabegeschwindigkeit abzuspielen, anzuhalten und anzupassen.

Houdini bietet zusätzliche Vorteile mit Animations-Worklets. Diese arbeiten mit einer ähnlichen Syntax wie die API, ermöglichen jedoch eine genauere Steuerung. Sie können durch andere Eingaben als die Zeit gesteuert werden, z. B. durch Scrollen oder Berühren. Dies ist noch in der Entwicklung - um mehr zu erfahren, gehen Sie zu Chrome-Entwicklerblog .

Die Unterstützung für die Webanimations-API selbst ist gering, wächst jedoch schnell. Durch die Verwendung der Feature-Erkennung können diejenigen, die Unterstützung dafür haben, die Vorteile sofort spüren.

17. API für beschreibbare Dateien

JavaScript-APIs: API für beschreibbare Dateien

Das langfristige Ziel von Webanwendungen besteht darin, sie auf das gleiche Niveau wie ihre nativen Kollegen zu bringen. Einige Funktionen fehlen jedoch weiterhin - insbesondere beim Verwalten lokaler Dateien.

Das Schreiben von Dateien umfasst derzeit das Erstellen eines Downloads und das Speichern in einem bestimmten Verzeichnis. Durch das Speichern von Iterationen über eine bestimmte Datei werden mehrere Kopien erstellt, was nicht immer eine gute Erfahrung ist.

wie man ein Kinderbuch in Photoshop illustriert

Die API für beschreibbare Dateien bietet Entwicklern mehr Flexibilität und ermöglicht Benutzern die Entscheidung, wo Dateien gespeichert werden sollen. Dies öffnet die Tür zu umfassenderen Projekten im Web, z. B. einem Online-Code-Editor oder komplexen Grafikanwendungen.

Diese API ist derzeit Teil von Google-Projekt 'Funktionen' . Derzeit wird Feedback zu potenziellen Funktionen eingeholt, bevor es in einer Origin-Testversion auf den Browser trifft. Sicherheitsprobleme und welche Art von Dateien wo geschrieben werden können, müssen behoben werden, bevor die API offiziell gemacht werden kann.

18. Generische Sensor-API

Die Sensoren an den Geräten, die wir täglich mit uns herumtragen, bieten eine hervorragende Möglichkeit, einer Anwendung zusätzlichen Nutzen zu bieten. Die Verwendung der physischen Umgebung, z. B. mit einem Beschleunigungsmesser, kann ein zusätzliches Eintauchen für kreative Erfahrungen ermöglichen.

Wenn wir bereits Ereignisse für diese Art von Dingen haben, warum gibt es eine neue API? Die Geräte ändern sich ständig und fügen neue und vielfältige Sensoren hinzu. Um zu vermeiden, dass für jeden neuen Sensor neue APIs erstellt werden müssen, erstellt die generische Sensor-API eine vereinfachte Schnittstelle für alle.

Während sich die API noch in der Entwicklung befindet, enthalten Chrome und Firefox sie hinter Flags, mit denen Sie herumspielen können. Andere Browser haben es für die Zukunft in Betracht gezogen.

19. Paint Timing API

JavaScript-APIs: Paint Timing API

Leistung ist in diesem Jahr ein großer Schwerpunkt. Das Verringern der Dateigröße kann helfen, aber die Leistung bietet mehr als das, was in den Browser heruntergeladen wird. Der Browser 'malt' seinen Inhalt jedes Mal auf dem Bildschirm, wenn sich etwas ändert. Bis zum ersten Mal starren die Benutzer auf einen leeren Bildschirm. Wenn es in anderen Details wie dem Herunterladen von Assets oder der Verarbeitung von JavaScript hängen bleibt, kann die Zeit bis zum ersten Malen länger dauern.

Die Paint Timing-API enthält detaillierte Informationen zu zwei Ereignissen - dem ersten Malen und dem ersten „inhaltlichen“ Malen, die sich auf mehr als nur das Stylen beziehen, z. B. Text oder ein Bild.

Das PerformanceObserver Die Schnittstelle beschreibt, was zu tun ist, wenn diese Ereignisse auftreten. Dies kann dann verwendet werden, um die Daten zur späteren Analyse an einen Server zu senden.

Derzeit ist dies nur in Chrome und Opera verfügbar, aber andere Browser wie Edge und Safari haben beide Interesse gezeigt und werden es möglicherweise in Zukunft einschließen.

20. Web Speech API

Diese API besteht aus zwei Teilen - Synthese und Erkennung. Bei der Sprachsynthese wird der bereitgestellte Text mit der vom Benutzer gewählten Stimme vorgelesen. Das SpeechSynthesis Objekt bietet Zugriff auf alle verschiedenen Optionen, einschließlich der Aussagen. Das Erkennen beinhaltet das Nehmen eines Mikrofoneingangs und das Verstehen der gesprochenen Wörter. Das Spracherkennung Objekt wird verwendet, um die Sprache zu erkennen, die ein 'Ergebnis' mit dem auslöst, was der Benutzer seiner Meinung nach gesagt hat und wie sicher es ist.

Die Syntheseseite der API wird in allen gängigen Browsern unterstützt. Die Unterstützung der Spracherkennung ist derzeit auf Chrome mit einem Präfix oder Firefox mit aktiviertem Flag beschränkt.

Es gibt Diskussionen, um die Erkennungsseite um andere Eingaben zu erweitern, einschließlich WebRTC, um Echtzeit-Transkripte von Videokonferenzen bereitzustellen. Während sich diese noch in einem frühen Stadium befinden, könnte dies dazu beitragen, Webinare und Online-Präsentationen in Zukunft zugänglicher und leichter referenzierbar zu machen.

21. Kreuzungsbeobachter

Diese JavaScript-API kann verwendet werden, um die Sichtbarkeit und Position von DOM-Elementen (als 'Ziele' bezeichnet) relativ zu einem enthaltenden Element (dem 'Stamm') zu verstehen. Verwenden Sie diese Option, um einen Rückruf auszulösen, wenn ein Element einen bestimmten Bereich betritt oder verlässt. Diese API eignet sich am besten für verzögertes Laden oder unendliche Bildlaufeffekte.

22. Meldender Beobachter

Als Teil der Berichts-API beobachten Berichtsbeobachter einige Arten von Berichten aus JavaScript. Verwenden Sie diese, um benachrichtigt zu werden, wenn der Browser eingreifen muss - beispielsweise, wenn ein Fallback für eine langsam ladende Schriftart bereitgestellt werden muss.

23. OffscreenCanvas

Zeichnen zu a ist eine teure Aufgabe für einen Browser. Mit dieser neuen API können Sie Grafiken aus dem Hauptthread rendern, ohne das DOM zu treffen.

24. API-Internationalisierung

Bekannt durch den Namespace Intl Die ECMAScript Internationalization API bietet sprachabhängigen Zeichenfolgenvergleich, Zahlenformatierung sowie Datums- und Uhrzeitformatierung. Verwenden Sie diese Option, um das Senden umfangreicher Bibliotheken zu vermeiden und Datumsangaben, Zahlen und Zeichenfolgen in einem Format anzuzeigen, das am Standort des Benutzers sinnvoll ist.

25. GraphQL

Während dies keine API im engeren Sinne ist, verdient GraphQL immer eine Erwähnung, wenn es um die Diskussion von APIs geht.

Die Methode zum Wahnsinn bezieht sich auf Abfragen, die auf Servern ausgeführt werden, die einen Objektspeicher enthalten. Anstatt Entwickler zu zwingen, für jedes Element eine Zugriffs-API zu erstellen, wird eine 'generische' Abfragesprache eingerichtet. Der Entwickler einer API muss dann eine standardisierte Beschreibung der darin enthaltenen Objekte bereitstellen:

type Query { me: User } type User { id: ID name: String }

Starten Sie im nächsten Schritt eine oder mehrere Abfragen für diese formalisierten Beschreibungen. Ein Beispiel gegen eine (fiktive) menschliche Datenbank würde folgendermaßen aussehen:

{ human(id: '1000') { name height } }

GraphQL-fähige Server reagieren, indem sie ein JSON-Objekt zurückgeben, das die gewünschten Felder enthält. Aus Platzgründen können wir dieses Thema nicht weiter ausführen - dieses Tutorial bietet jedoch einen interessanten Überblick.

Dies ist eine bearbeitete Version von Artikeln, die ursprünglich in erschienen sind Webdesigner Zeitschrift.

Weiterlesen: