27 inspirierende Beispiele für Vintage-Poster

Seite 1 von 2: Seite 1

Diese Vintage-Poster beweisen, dass wir noch viel von der lernen können Poster Design von Jahrzehnten vergangen. Die Idee, Plakate für die Werbung für Produkte zu erstellen, geht auf die 1870er Jahre zurück, dank der Entwicklung des steinlithografischen Druckverfahrens durch den französischen Künstler Jules Chéret.

Zuvor war es nur möglich, Schwarzweißtext zu drucken. Durch den neuen Prozess konnten Marken auf der ganzen Welt ihre Marketingideen in auffällige, farbenfrohe Vintage-Poster verwandeln. Der neue Ansatz wurde immer beliebter und wurde bald verwendet, um für alles zu werben, von Filmen bis zu Getränken. Hier fassen wir die besten Vintage-Poster zusammen, die den Test der Zeit bestanden haben.



Klicken Sie auf das Symbol oben rechts in jedem Bild, um es zu vergrößern



wie man Fotos vor der Öffentlichkeit auf Facebook versteckt

01. Sarah Bernhardt

Alphonse Mucha hatte eine langjährige berufliche Beziehung zu Sarah Bernhardt

Alphonse Mucha hatte eine langjährige berufliche Beziehung zu Sarah Bernhardt

Alphonse Mucha begann seine künstlerische Karriere als Maler von Theatersets, bevor er sich nach seinem Umzug nach Paris im Jahr 1887 schließlich mit Werbeillustrationen beschäftigte. 1894 besuchte er eine Druckerei, die dringend ein Plakat benötigte, um für ein neues Stück mit der berühmten Sarah Bernhardt zu werben. Muchas Lithografiedesign erregte viel Lob und Aufmerksamkeit, und Berhardt war so beeindruckt, dass sie einen Sechsjahresvertrag mit der Künstlerin abschloss. Das obige Vintage-Poster war eines von vielen, die in dieser Zeit entstanden sind.



02. Kaffee Hag

Wenn Sie dachten, Decaf sei ein moderner Horror, denken Sie noch einmal darüber nach

Wenn Sie dachten, Decaf sei ein moderner Horror, denken Sie noch einmal darüber nach

Lucian Bernhard war das komplette Designpaket - Grafikdesigner, Schriftdesigner, Innenarchitekt und Künstler. Er war auch die Hauptkraft hinter dem Plakatstil ('Plakatstil'), der reduzierte Bilder, flache Farben und kühne Typografie verwendete, um eine Botschaft einfach und schnell zu vermitteln.

Sein Plakat für Kaffee Hag aus dem Jahr 1914 ist ein hervorragendes Beispiel dafür, dass Decaf sofort als eine Tasse Kaffee verkauft wird, die sich nicht umdreht und Sie mit Nebenwirkungen beißt.



03. Dubonnet

Kassandra

Cassandres Dubonnet-Poster wurde entworfen, um von Autofahrern gesehen zu werden

Das Aufkommen des Automobils im frühen 20. Jahrhundert bot Plakatgestaltern neue Möglichkeiten in Form von Werbetafeln am Straßenrand sowie neue Herausforderungen: Wie bringen Sie Ihre Idee in schnell fahrenden Fahrzeugen auf Menschen?

Ukrainisch-französischer Maler und Plakatkünstler Adolphe Jean-Marie Mouron (bekannt als Cassandre) stellte sich der Herausforderung mit diesem Plakat für Dubonnet aus dem Jahr 1932, das von Autos mit hoher Geschwindigkeit gelesen und verstanden werden sollte. Cassandre führte auch die Idee von Serienplakaten ein; eine Reihe von Postern, die schnell hintereinander zu sehen sind, um die vollständige Botschaft zu vermitteln.

04. Die schwarze Katze

Vintage Plakate - Die schwarze Katze

Das ikonische Plakatdesign von Le Chat Noir hat über 100 Jahre Plakatdesign inspiriert

Diese ikonische Werbung für das Pariser Unterhaltungsunternehmen Le Chat Noir, eines der bekanntesten Vintage-Plakate aller Zeiten, wurde vom in der Schweiz geborenen französischen Jugendstilmaler und Grafiker Théophile Steinlen erstellt.

Es verkörpert den böhmischen Jugendstil und die Kabarettkultur des Paris des späten 19. Jahrhunderts, die aus dem legendären Veranstaltungsort hervorgegangen sind, der in seiner Blütezeit als Künstlersalon, Musiksaal und geschäftiger Nachtclub diente.

05. Braniff Airways

Vintage Plakate - Braniff Airways

Braniffs einfaches Plakatdesign bringt Spaß in den Flugverkehr

Bereits 1967 wurde die führende mittel- und südamerikanische Fluggesellschaft Braniff International Airways zusammen mit neuen Markenfarben und Flugzeugdesigns einer Imageüberholung unterzogen. Nach seiner Neugestaltung fusionierte das Unternehmen mit Panagra Airways und veröffentlichte eine Reihe lustiger, skurriler Plakate, auf denen für seine Ziele geworben wurde.

Dieses Plakat für Argentinien kennzeichnet einen argentinischen Gaucho. Als kulturelle Ikone lebten diese Landleute außerhalb des Landes nördlich von Patagonien und waren das südamerikanische Äquivalent des nordwestlichen Cowboys.

06. Max Huber

Vintage Plakate - Max Hubber

Max Huber hat mit seinem typografischen Grafikdesign Cover, Musikmagazine und mehr aufgenommen

Der Schweizer Grafikdesigner Max Huber arbeitete während seiner erfolgreichen Karriere mit zahlreichen Werbeagenturen zusammen. Am bekanntesten ist er jedoch für sein wegweisendes Plakat für den Grand Prix von Autodromo Nazionale di Monza 1948. Sein typografischer Stil beruhte darauf Gittertheorie und setzt sich für eine klare, kühne und rationale Ästhetik ein. Viele von Hubers Logo-Designs werden heute noch verwendet.

07. Wir können es schaffen!

Vintage Poster - Wir können es schaffen!

Dieses Vintage-Plakat hat viele Nachahmerentwürfe hervorgebracht

Die geliebte Rosie the Riveter des amerikanischen Grafikdesigners J Howard Miller, eines der bekanntesten Bilder des 20. Jahrhunderts, wurde entworfen, um die Moral während des Zweiten Weltkriegs zu stärken. Dieses Vintage-Poster wird noch heute verwendet und wurde für die Verwendung in allen Bereichen neu gestaltet, von modernen feministischen Texten über Tätowierungen bis hin zum Laichen zahlreicher Parodien. Millers kühner illustrativer Stil spiegelt die damals beliebten Comics wider und definiert eine Ära der Werbung.

08. Richtung Mont Blanc

Vintage Plakate - Richtung Mont Blanc

Ein minimalistisches Design mit einem Art-Deco-Touch

Diese wunderschönen Reiseplakatentwürfe wurden 1928 vom Künstler Geo Dorival entworfen. Das minimalistische Design zeigt eine silhouettierte Landschaft, durch die eine einzige Straße Ihren Blick auf den großen, wunderschönen Berg in den französischen Alpen lenkt, für den er wirbt. Dorival schuf drei verschiedene Versionen - Tag, Nacht und Abenddämmerung - und alle sind gleichermaßen auffällig.

09. TWA

Vntage Poster - TWA

Erstellen einer kinetischen Typografie in After Effects
Der Künstler David Klein verwendete in vielen seiner Plakatentwürfe für TWA leuchtende Farben und abstrakte Stile

Amerikanischer Künstler David Klein entwarf und illustrierte Dutzende von Postern für Howard Hughes 'Trans World Airlines (TWA) in den 1950er und 1960er Jahren. 1957 wurde dieses atemberaubende TWA-Poster von New York City Teil der ständigen Sammlung des MoMA (Museum of Modern Art) in New York.

In vielen seiner Entwürfe verwendete Klein leuchtende Farben und Formen in einem abstrakten Stil, um berühmte Wahrzeichen und Szenen von Städten auf der ganzen Welt darzustellen. Klein ist bekannt für seine einflussreiche Arbeit auf dem Gebiet der Reisewerbung. Seine ikonischen Bilder sind stark imitiert.

10. Biere Allary

Vintage Plakate - Biere Allary

Französische Originalwerbung des Künstlers Jean d'Ylen

Jean d'Ylen schuf dieses wunderschöne Vintage-Poster im Jahr 1928. Das Design wurde von der Arbeit des italienischen Plakatkunstdesigners Leonetto Cappiello inspiriert. Ein Großteil von d'Ylens Arbeiten zeigt große, farbenfrohe Bilder auf einem kontrastierenden Hintergrund - dieses auffällige Bierplakat ist ein Paradebeispiel dafür.

11. Rote Kuss-Augenbinde

Vintage Plakate - Kiss Red

Der Illustrator Rene Gruau war ein fester Favorit in der Haute Couture-Welt

Die künstlerische Karriere des bekannten Modeillustrators Rene Gruau begann in den 1920er Jahren und dauerte bis zu seinem Tod im Jahr 2004. Gruau schuf eine umfangreiche Bibliothek mit schicken Modeillustrationen, darunter Stücke für Miss Dior, Vogue und Elle. Seine unverwechselbare Ästhetik mit starken Linien und starkem Kontrast machte ihn zu einem Favoriten in der Haute Couture-Welt.

12. Harper's

Vintage Plakate - Harper

Eines von 75 Plakatentwürfen, die Edward Penfield für Harpers Magazin entworfen hat

Es ist unmöglich, über amerikanisches Plakatdesign zu sprechen, ohne es zu erwähnen Edward Penfield . Penfields Arbeit wurde oft als Meister des Grafikdesigns bezeichnet und während einer Schulausstellung erstmals vom Kunstredakteur des Harper's Magazine wahrgenommen. Der Künstler schuf nicht weniger als 75 Plakate für das Magazin.

13. Österreich

Vintage Plakate - Österreich

bester Monitor für 4k-Videobearbeitung
Die markanten Reiseplakate von Kosel sind sofort erkennbar

Der 1896 geborene Hermann Kosel studierte an der Wiener Akademie der bildenden Künste und begann seine künstlerische Karriere im Alter von 24 Jahren als Porträtmaler. Eine Zeit lang konzentrierte sich seine Arbeit auf die Erstellung von Werbespots Reiseplakate für verschiedene Unternehmen. Dieser unterstreicht die Schönheit und Kultur Österreichs.

14. Absinth Robette

Vintage Plakate - Absinth

Dieser schöne Jugendstil-Druck für Absinth wurde 1896 erstellt

Im späten 19. Jahrhundert fiel die Popularität des Absinths mit der Zunahme großer lithografischer Werbeplakate als kommerzielles und künstlerisches Medium zusammen. Einige der größten Künstler dieser Zeit schufen Vintage-Plakate für das alkoholische Getränk, darunter der belgische Plakatkünstler Henri Privat-Livemont, der 1895 dieses ikonische Bild des Jugendstil-Absinth-Robetten illustrierte.

15. Umbrella-Revel

Vintage Poster - Umbrella-Revel

Leonetto Cappiello schuf Anfang des 20. Jahrhunderts fast 1000 Stücke

Der Plakatkünstler Leonetto Cappiello wurde Anfang des 20. Jahrhunderts ein bekannter Name, nachdem er fast 1000 auffällige Anzeigen für verschiedene Kampagnen produziert hatte. Sein wohl berühmtestes ist dieses wunderschöne Parapluie-Revel-Poster. Das Design besteht aus drei Figuren, die von einem Sturm umhergeweht werden, während die Revel-Regenschirme fest stehen.

Nächste Seite: 11 weitere inspirierende Vintage-Poster

  • 1
  • zwei

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2