6 der besten neuen Grafikdesign-Portfolios für 2019

Es gibt keinen richtigen Weg, dies zu tun, wenn es darum geht, Ihr Grafikdesign-Portfolio zu präsentieren. Jeder Designer hat seine eigenen Prioritäten für sein Portfolio. Einige möchten die Besucher sofort mit der alles entscheidenden Arbeit beeindrucken, andere möchten sich und ihre Praxis auf sanftere und nachdenklichere Weise vorstellen, und noch mehr möchten lieber ihren eigenen einzigartigen, aufmerksamkeitsstarken Ansatz verfolgen.

Wie auch immer Sie es tun, ein starkes Portfolio ist eine der besten Möglichkeiten, um Arbeit zu sammeln (obwohl Sie die Wichtigkeit des Wissens nicht vergessen sollten wie man sich vernetzt ), und wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihre eigenen Projekte zu präsentieren, haben wir einige hilfreiche Inspirationen für Sie. Hier sind sechs der besten in diesem Jahr Design-Portfolios , jeder mit seinen eigenen unterschiedlichen Ansätzen und einzigartigen Berührungen; Schauen Sie sich diese an, finden Sie heraus, was Sie anspricht, und verwenden Sie das, was Ihrer Meinung nach am besten funktioniert, wenn Sie ein Portfolio erstellen, das Ihre eigene Arbeit widerspiegelt.

01. & Walsh

2019



Tutorial 4 Erstellen von Seitenlayouts mit CSS
& Walsh: groß und mutig mit einem starken kaufmännischen Und-Spiel(Bildnachweis: & Walsh)

Es wäre uns ein Rätsel, über die besten Grafikdesign-Portfolios von 2019 zu sprechen, ohne über eine der größten Neuigkeiten der Agentur in diesem Jahr zu berichten: Jessica Walsh trennt sich von Stefan Sagmeister und startet ihren eigenen Betrieb. & Walsh .

& Walsh ist bekannt dafür, Teil von nur 0,1 Prozent der von Frauen gegründeten Kreativagenturen zu sein - und für seine fleißige Sammlung von 50 benutzerdefinierten kaufmännischen Und-Zeichen - und verfügt über eine Portfolio-Site, die groß und mutig ist und eine Auswahl an farbenfrohen und eigenen Kundenarbeiten präsentiert Schlagzeilen machendes Branding.

02. Sägemehl

2019

Die minimale Site von Sawdust stellt Bilder in den Mittelpunkt(Bildnachweis: Sägemehl)

Während es wichtig ist, Informationen über Ihren Prozess in Ihrem Portfolio bereitzustellen, sind es die Bilder, die die Menschen einbinden. Es ist gut, damit zu beginnen und dann alle relevanten Fallstudieninformationen zu erhalten.

Das ist der Ansatz, der Sägespäne hat mit seiner minimalen Portfolio-Site genommen; Das preisgekrönte Londoner Studio ist stolz darauf, sowohl explorative als auch wunderschön gestaltete Arbeiten zu erstellen. Jede Seite konzentriert sich auf die Bilder und präsentiert Ihnen eine Diashow nur mit Bildern mit vielen Details, bis Sie zur letzten Folie durchklicken Hier finden Sie einige Projektdetails.

03. Julie Bonnemoy

2019

Wer kann einer virtuellen Lavalampe widerstehen?(Bildnachweis: Julie Bonnemoy)

Ein freiberuflicher Designer mit Sitz in Amsterdam und Paris, Julie Bonnemoy erstellt Markenidentitäten, Websites, Verpackungen, Einzelhandelskonzepte, Illustrationen und alles dazwischen. Ihre Portfolio-Site bietet ein unwiderstehliches Fenster zu ihrer Arbeit, in dem verschiedene Bildlauf- und Parallaxeneffekte verwendet werden, um Bilder sichtbar zu machen, sowie einen atemberaubenden Wellenübergang, wenn Sie durch die Überschriften auf ihrer Hauptprojektseite scrollen.

Was wir jedoch wirklich lieben, ist der Opener: eine virtuelle Lavalampe mit großen, gradientenschattierten Vektorblobs, die um den Begrüßungstext schweben und sich verwandeln, sodass Sie garantiert nach unten scrollen, um mehr zu erfahren.

04. Rand

2019

wie man jemanden zu einem Bild hinzufügt
Naohiro Kamiyas sprudelndes Portfolio zeigt seine Arbeit brillant(Bildnachweis: Rand)

Reihe ist das in Nagoya ansässige Studio des Art Directors und Grafikdesigners Naohiro Kamiya. Wenn Sie die Blobbiness von Julie Bonnemoys Portfolio genossen haben, werden Sie wahrscheinlich auch einen Kick von seiner Portfolio-Website bekommen.

Die Hauptindexseite ist voller sanfter Bewegungen und lädt Sie ein, durch eine Auswahl von Projekten zu scrollen oder zu ziehen, die von sanft verwandelnden Blasen umgeben sind, die sich beim Klicken kräuseln, bevor Sie sie zu detaillierteren Projektseiten erweitern. Während die dedizierte Portfolio-Seite ein großes Feld von Blasen ist, die Sie herumschleppen, klicken Sie auf interessant aussehende Elemente, um weitere Informationen zu erhalten. Kamiyas Portfolio ist eine Freude beim Navigieren und eine gute Übung, um viel visuelles Interesse zu wecken, ohne die Arbeit aus den Augen zu verlieren.

05. Jo Mor

2019

Jo Mor zerkleinert seine Worte nicht(Bildnachweis: Jo Mor)

Ein in Montreal ansässiger Designer, der sich auf Web- und Identitätsdesign spezialisiert hat. Jo Mor hat eine Website, die die richtigen Kästchen ankreuzt, wenn es um Typografie, Parallaxe und Split-Screen-Effekte geht, aber was wir wirklich lieben, ist Jo's Sinn für Humor, der sich durch die gesamte Website zieht.

Wenn er über seine Identitätsarbeit für einen Chiropraktiker spricht und mit der Meinung beginnt, dass Chiropraktiker New-Age-Scharlatane sind, wissen Sie, dass Sie auf jemanden stoßen, der interessant ist, und dieser Ton ist eine großartige Möglichkeit, um Sie durch alle seine Projekte zu klicken. Humor ist eine schwierige Sache, um richtig zu machen; Versuchen Sie es zu sehr oder schlagen Sie die falschen Noten und Sie werden wahrscheinlich die Leute abschrecken, aber Mor nagelt es ziemlich genau. Meist.

06. David McGillivray

2019

beste Budget-Laptops für Grafikdesign
Die perfekte Seite für alle, die Angst haben, einen Designer einzustellen(Bildnachweis: David McGillivray)

Die Einstellung eines Designers kann für viele Kunden eine entmutigende Aussicht sein, daher sind wir uns sicher David McGillivray Die innovative Herangehensweise an sein Designportfolio muss für viele Besucher ein willkommener Anblick sein. Anstatt mit den Bildern zu führen - was immer verlockend ist, aber einem Kunden nicht viel über den Prozess der Arbeit mit einem Designer erzählt -, legt McGillivray in einem textbasierten Opener alles auf den Punkt, der genau beschreibt, wer er ist und was er tut , wie er arbeitet und vor allem, was er wahrscheinlich verlangen wird.

Es ist eine erfrischend offene Haltung, und zum Glück spart sie auch nicht an den Bildern. Bewegen Sie den Mauszeiger einfach über die Einträge in der rechten Indexspalte, und der Text wird durch Projektbilder ersetzt. Durch Klicken gelangen Sie zu detaillierteren Fallstudien, die Ihnen einen Einblick in McGillivrays Arbeit geben.

Zum Thema passende Artikel: