6 der besten Orte, um das Nordlicht in Alaska zu fotografieren

Alaska ist berühmt für die Nordlichter und ein beliebtes Ziel für alle, die nach der Aurora Borealis in Nordamerika suchen. Alaska ist jedoch wild. Es ist fern. Es ist schwer zu erreichen. Und es ist schwer, sich fortzubewegen - besonders im Winter.

Das Wetter kann unvorhersehbar sein und auch der Transport. Stellen Sie daher sicher, dass Sie für alle Reisen, die Sie im Winter in Alaska buchen, eine Reiseversicherung abgeschlossen haben. Obwohl Sie ein Auto mieten können, werden die Bedingungen am besten als extrem beschrieben, und viele Unternehmen erlauben nicht, dass ihre Fahrzeuge in den hohen Norden gefahren werden. Überprüfen Sie die Bedingungen, bevor Sie einen Mietvertrag unterzeichnen. Im Winter ist es auch sehr kalt (bis zu -34 ° C).

Also sollten Sie Alaska besuchen, um das Nordlicht zu sehen? Alaska wird oft auf Kreuzfahrten besucht. Wenn Sie jedoch nicht am Ende der Kreuzfahrtsaison im September (wenn die Nordlichtsaison beginnt) anreisen, werden Sie sie wahrscheinlich nicht vom Wasser aus sehen.



Also gut einpacken, bereit sein, mitten in der Nacht aufzustehen und sich im September oder März ins nördliche Inland Alaskas zu begeben. Dann kann die Aurora am stärksten sein, aber Sie werden die extremen Bedingungen des Mittwinters verpassen. Sie haben auch eine bessere Chance, wild lebende Tiere zu beobachten.

Vermeiden Sie auch Vollmond - plus eine Woche auf beiden Seiten. Und planen Sie, ein oder zwei Wochen in Alaska zu sein, wenn Sie wirklich eine gute Chance haben möchten, das Nordlicht zu sehen. Hier erfahren Sie, wohin Sie gehen müssen.

wie man das perspektivische Gitter ausschaltet

01. Fairbanks

Der einfachste Ort in Alaska, um das Nordlicht zu sehen

Breite: 64,8 ° N | Nächste Stadt: Fairbanks | Nächstliegender Flughafen: Fairbanks Internationaler Flughafen | Nächster Bahnhof: Fairbanks (im Winter geschlossen) | Unterkunftsmöglichkeiten: Budget & Mittelklasse

Relativ einfach zu erreichen Umliegende Wildnis Unterhalb des Polarkreises Sporadisches Nordlicht

Das Nordlicht liegt bei 64 ° N, etwa 180 Meilen südlich des Polarkreises, und ist in Fairbanks weit verbreitet, wenn auch weniger als im hohen Norden Alaskas. Fairbanks, eine ehemalige Boomtown des Goldrausches, ist vielleicht nicht der absolut beste Ort in Alaska, um Aurora häufig zu sehen, aber es ist so einfach, mit dem Flugzeug hierher zu gelangen, und es gibt Dutzende von Übernachtungsmöglichkeiten.

Gute Beobachtungspunkte in der Nähe Dazu gehören der Cleary Summit, das Erholungsgebiet Chena Lakes (siehe unten), der Haystack Mountain, Ester, Wickersham und Murphy Domes. Sie können einige dieser Orte nachts bei geführten Touren lokaler Unternehmen erreichen oder einen Geländewagen mieten.

Wie man dorthin kommt

Alaska Airlines fliegen von Anchorage aus, was bei weitem der einfachste Weg ist, um nach Fairbanks zu gelangen. Sie können jedoch auch mit dem Zug dorthin gelangen. Die Alaska Railroad betreibt ihre Aurora Winterzüge an Wochenenden. Es fährt am Samstag 12 Stunden von Anchorage nach Norden und kehrt am Sonntag zurück. Es ist auch Mitte der Woche im Dezember, Januar, Februar und März in Betrieb. Die Fahrt von Anchorage nach Fairbanks dauert etwa sieben Stunden.

Wo übernachten

Budget Alaska Hotel: Moose Lodge - $ 106 / £ 85 pro Nacht
239 Snowy Owl Lane, Fairbanks, AK 99712, USA
In der Moose Lodge - ca. £ 85 pro Nacht - dreht sich alles um die Lage. Dieses einfache Hostel im klassischen Holzhüttenstil bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine eigene Küche. Im Nordosten der Stadt gelegen, bietet der dunkle Himmel eine bessere Möglichkeit, Aurora zu sehen und zu fotografieren. Angebote und Bewertungen für Moose Lodge finden Sie auf Booking.com Deal anzeigen

Mittelklasse Alaska Hotel: Fairbanks Moose Manor B & B - ab 292 USD / 222 GBP (min. zwei Nächte)
386 Kendrick Court, Fairbanks, AK 99712, USA
Das Fairbanks Moose Manor B & B liegt ebenfalls nordöstlich des Stadtzentrums. Es gibt keine Straßenlaternen, die das Nordlicht blockieren könnten, und Sie können sie direkt vom Sonnendeck aus betrachten. Es ist auch ideal, um die Gastfreundschaft Alaskas zu erleben und den ausgetretenen Pfaden zu entfliehen. Angebote und Bewertungen für Fairbanks Moose Manor B & B finden Sie auf Booking.com Deal anzeigen

02. Erholungsgebiet Chena Lakes

Dieses Winterwunderland ist ein beliebter Ort, um nach Aurora zu suchen

Breite: 64,7 ° N | Nächstliegender Flughafen: Fairbanks | Nächster Bahnhof: Fairbanks | Unterkunftsmöglichkeiten: Budget und Mittelklasse

In der Nähe von Fairbanks Wilderness Area Nicht viel Unterkunft

Das Chena Lake Recreation Area liegt in der Wildnis, aber nur einen Katzensprung von Fairbanks entfernt. Es ist ein beliebter Ort, um nach Nordlichtern zu suchen. Eine übliche Taktik besteht darin, um den See herum zum Steg zu fahren, Ihr Auto zu parken und das Nordlicht vom Seeufer aus zu betrachten. Tagsüber können Sie Eisfischerhäuser mieten und durch vorgebohrte Eislöcher auf Regenbogenforellen, Silberlachs und Saibling fischen. Hier gibt es auch Langlaufloipen.

Wie man dorthin kommt

Chena Lakes liegt nur 90 km östlich von Fairbanks. Es kann in 30 Minuten gefahren werden, obwohl die einzige Unterkunftsmöglichkeit in der Nähe des Sees - Chena Hot Springs Resort - einen Shuttle vom internationalen Flughafen Fairbanks fährt.

Wo übernachten

Budget Alaska Hotel: Chandalar Ranch - $ 108 / £ 85 pro Nacht
5804 Chena Hot Springs Road, Angenehmes Tal, AK 99712, USA
Die Chandalar Ranch im Pleasant Valley zwischen Fairbanks und Chena Lake bietet kostenfreies WLAN und einige Zimmer verfügen über eine Küche. Zu den Aktivitäten zählen Schneeschuhwandern, Eisfischen, Schießen, Schneemobilfahren, Wandern und Hundeschlittenfahren. Es ist ungefähr 20 Meilen östlich von Fairbanks. Angebote und Bewertungen für Chandalar Ranch finden Sie auf Booking.com Deal anzeigen

Mittelklasse-Hotel in Alaska: Chena Hot Springs Resort
$ 302.39 / £ 239 pro Nacht
56,5 Chena Hot Springs Rd, Chena Hot Springs, AK 99712, USA
Etwa 90 km östlich von Fairbanks ist das Chena Hot Springs Resort die beste Unterkunft in der Nähe der Chena Lakes und Chena Hot Springs. Neben großen Außenpools mit heißen Quellen erhalten Sie auch einen Whirlpool und einen Innenpool. Freuen Sie sich auf das hoteleigene Restaurant. Ein täglicher Shuttle wird vom internationalen Flughafen Fairbanks angeboten. Angebote und Bewertungen für Chena Hot Springs Resort finden Sie auf Booking.com Deal anzeigen

03. Denali National Park und Preserve

Sechs Millionen Morgen Berge, Wald, Schnee und Himmel

Breite: 63,1 ° N | Nächste Stadt: Anchorage | Nächstliegender Flughafen: Ted Stevens Anchorage Internationaler Flughafen | Nächster Bahnhof: Denali | Unterkunftsmöglichkeiten: Mittelklasse und Luxus

Photoshop-Verknüpfung zum Erstellen einer neuen Ebene
Im Winter leicht zugänglich Viele wild lebende Tiere Weniger häufige Aurora

Wenn Sie einen schönen Ort zum Fotografieren des Nordlichts suchen, sollten Sie den Denali-Nationalpark in Betracht ziehen. Obwohl es ein Stück südlich von Fairbanks liegt, ist diese Wildnis von sechs Millionen Morgen nördlich genug, um das Nordlicht zu entdecken (obwohl es kein nächtliches Ereignis ist). Die Lodges am Rande dieses Nationalparks sind jedoch gut für die Beobachtung von Auroren eingerichtet, und viele von ihnen werden einen Alarm auslösen oder einen Weckruf arrangieren, wenn die Aurora erscheint. Der Denali-Nationalpark ist am einfachsten mit dem Zug zu erreichen und beherbergt Schafe, Grizzlybären, Karibu, Elche und den höchsten Berg Nordamerikas, den Mt. Denali. Dies ist einer für den Hintergrund Ihrer Aurora-Fotos. Dieses Gebiet ist am besten im September zu besuchen, wenn die Aurora-Saison begonnen hat, aber die extremen Bedingungen nicht eingesetzt haben.

Wie man dorthin kommt

Sie können mit dem Zug hierher kommen; Es ist eine achtstündige Fahrt nördlich von Anchorage und nur vier Stunden südlich von Fairbanks. Es ist möglich, hier zu fahren, und es ist einfach, ein Auto am Flughafen Anchorage zu mieten, obwohl die meisten Leute den Zug nehmen (die meisten Hotels hier bieten Shuttleservices zwischen dem Bahnhof, dem Besucherzentrum und den Hotels an). Sie können Ihr Auto nicht sehr weit in den Nationalpark fahren, daher bringen Shuttlebusse die meisten Leute rein und raus. Es gibt keinen Flughafen im Denali National Park.

Wo übernachten

Mittelklasse-Hotel in Alaska: Denali Lake View Inn
$ 141,51 / £ 112 pro Nacht

1.2 Otto Lake Road, Healy, AK 99743, USA
Das Denali Lake View Inn ist ein Hotel im Canyon-Bereich nördlich des Parkeingangs in der Nähe von Geschäften und Restaurants. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon mit Aussicht, sodass Sie möglicherweise nachts aussteigen können, um die Aurora zu fangen, ohne das Hotel verlassen zu müssen. Sie haben auch Whirlpools. Angebote und Bewertungen für Denali Lake View Inn finden Sie auf Booking.com Deal anzeigen

Luxushotel in Alaska: North Face Lodge, $ 640 / £ 478 pro Person und Nacht (Mindestaufenthalt drei Nächte)
Denali National Park und Preserve, AK 99755-0067
North Face Lodge ist perfekt für Fotografen nach dem Nordlicht in einer wilden Umgebung platziert. Auf der Tundra-Wiese des Moose Creek Valley bietet diese Lodge mit mindestens 15 Zimmern und drei Übernachtungen einen Blick auf acht Gipfel des Alaska-Gebirges. Siehe Bewertungen für North Face Lodge auf TripAdvisor Deal anzeigen

04. Brooks Range

Die südliche Grenze der Tore des Arktischen Nationalparks oberhalb des Yukon

Breite: 67,9 ° N | Nächste Stadt: Coldfoot | Nächstliegender Flughafen: Coldfoot Flughafen | Nächster Bahnhof: Fairbanks | Unterkunftsmöglichkeiten: Mittelklasse und Luxus

Dunkler Himmel Far North Remote Wenig Auswahl an Unterkünften

Hier bei fast 68 ° N beginnt eine riesige arktische Tundra-Landschaft. Es ist wild, so wild, dass es eine teure Angelegenheit ist, hierher zu kommen und in die Wildnis einzutauchen. Schutz der Brooks Range, der Tore des Arktischen Nationalparks ist der nördlichste Nationalpark der USA und liegt vollständig nördlich des Polarkreises. Coldfoot ist der Einstiegspunkt, entweder mit dem Flugzeug zu seinem kleinen Flughafen oder auf der Straße den Dalton Highway hinauf.

Wie man dorthin kommt

Das ehemalige Bergbaulager von Coldfoot wird sehr oft auf dem Luftweg als Teil eines luxuriösen Wildnispakets erreicht, das einen Aufenthalt im Coldfoot Camp oder in der Iniakuk Wilderness Lodge beinhaltet. Einige Pakete bringen Sie in einen Van, um den Dalton Highway nach Coldfoot hinaufzufahren. Fairbanks dauert ungefähr sechs Stunden. Coldfoot liegt 250 Meilen nördlich von Fairbanks und 60 Meilen über dem Polarkreis.

Wo übernachten

Mittelklasse-Hotel in Alaska: Coldfoot Camp - $ 219 / £ 190
81512 Milepost 175 Dalton Highway, Fairbanks, AK 99708
Coldfoot Camp ist ein großartiger Ort, um die Wildnis der Brooks Range zu erkunden. In der Nähe des Dalton Highway und des Flughafens Coldfoot wird das Camp häufig speziell für die Aurora-Beobachtung sowie für Hundemuskeln und Schneeschuhtouren mit einem lokalen Führer besucht. Die Unterkunft im Coldfoot Camp ist schnörkellos. Siehe Bewertungen für Coldfoot Camp auf TripAdvisor

Luxushotel in Alaska: Iniakuk Wilderness Lodge - $ 2.527 / £ 1.995 pro Person und Nacht
1785 Iniakuk Ave. , Fairbanks, AK 99709-6557
Iniakuk Wilderness Lodge ist eine abgelegene und exklusive Wildnis-Lodge am nördlichen Ende des Iniakuk-Sees in der Brooks Range. Es bietet Hundeschlittenfahrten und Schneeschuhwanderungen. Es ist eine teure, mehrtägige All-inclusive-Fly-In-Angelegenheit, und Sie können wählen, ob Sie in der Nähe der Haupthalle oder in abgelegenen Lodges innerhalb der Tore des Arktischen Nationalparks übernachten möchten. Ein All-inclusive Aurora Luxus und Hund Mushin G Abenteuer kostet £ 1.196 pro Person und Nacht, während a Tore der Arctic National Park Dog Mushing Expedition für fünf Tage und Nächte kostet £ 9.141 pro Person. Siehe Bewertungen für Iniakuk Wilderness Lodge auf TripAdvisor

Mac Book Pro 13 Zoll Fall

05. Deadhorse

Das Ende der Straße, um das Nordlicht in Alaska zu sehen

Breite: 70,2 ° N | Nächste Stadt: Prudhoe Bay | Nächstliegender Flughafen: Deadhorse Flughafen | Nächster Bahnhof: N / A | Unterkunftsmöglichkeiten: Budget und Mittelklasse

Abseits der ausgetretenen Pfade Reichhaltige Wildtiere Sehr abgelegen Benötigt Genehmigungen

Überhaupt gewundert, wo die Ice Road Trucker gehen? Die Antwort lautet Prudhoe Bay (auch Sagavanirktok genannt), eine Region an der Küste des Arktischen Ozeans, die auch das Zentrum der alaskischen Ölindustrie ist. In der Hauptstadt Deadhorse leben rund 2.000 Menschen - hauptsächlich vorübergehende Ölarbeiter - und die Stadt ist mehr ein industrielles Arbeitslager als ein Touristenziel. Es gibt nur wenige Übernachtungsmöglichkeiten (Trucker-Unterkünfte) in Deadhorse - das Prudhoe Bay Hotel und das Aurora Hotel - obwohl der Zugang nur Ölfeldarbeitern und Reisegruppen mit Sondergenehmigungen vorbehalten ist.

Wie man dorthin kommt

Es ist nicht einfach, nach Deadhorse am Rande des Ölfeldes von Prudhoe Bay zu gelangen. Wenn Sie hierher kommen möchten, rufen Sie eines der unten aufgeführten Hotels an (oder das Fairbanks Convention & Visitors Bureau ) und sie werden Sie beraten. Einige in Fairbanks ansässige Reiseveranstalter bieten häufig Bustouren nach Norden nach Coldfoot und Deadhorse oder kombinierte Flugtouren an. Deadhorse liegt am Ende von Alaskas berühmtem Dalton Highway, Alaskas abgelegenster und herausforderndster Straße und eine 414-Meilen-Fahrt von Fairbanks entfernt. Der mit Abstand einfachste Weg, um hierher zu gelangen, ist auf dem Luftweg. Alaska Airlines und Frontier Aviation bieten tägliche Flüge von Fairbanks nach Deadhorse an. Wenn Sie jedoch nur das Nordlicht von einem schönen Ort aus sehen möchten, gehen Sie woanders hin.

Wo übernachten

Budget Alaska Hotel: Prudhoe Bay Hotel - $ 116 / £ 92 pro Nacht
Beutel 340004, Prudhoe Bay, Alaska
Prudhoe Bay Hotel ist nur wenige Gehminuten vom Flughafen Deadhorse entfernt. Es ist eine bodenständige Angelegenheit mit einfachen Zimmern, einem Restaurant, einem Souvenirladen, öffentlichem Internetzugang und einem Geldautomaten. Es hat jedoch einige andere interessante fotografische Möglichkeiten außer Aurora; Die Umgebung des Hotels bietet einige ausgezeichnete Wildtiere (einschließlich Bären, Eisbären und Polarfüchse) und die Beobachtung von wandernden Wasservögeln. Siehe Bewertungen für Prudhoe Bay Hotel auf TripAdvisor

Mittelklasse-Hotel in Alaska: The Aurora Hotel - $ 262 / £ 207 pro Nacht 123 Lake Colleen Rd, Deadhorse, AK 99734
Das Aurora Hotel ist ein Hotel mit 432 Zimmern, einem Restaurant, kostenlosem WLAN, einer Bibliothek, einem Spielzimmer, einem Fitnessstudio, einem Postdienst, einem Café und Highspeed-Internet. Es ist etwas weiter vom Flughafen entfernt, am Lake Colleen. Bewertungen für das Aurora Hotel finden Sie auf TripAdvisor

06. Barrow

Sehen Sie das Nordlicht und Alaskas indigene Iñupiat Eskimo-Kultur

Breite: 71,2 ° N | Nächste Stadt: Schubkarre | Nächstliegender Flughafen: Flughafen Wiley Post-Will Rogers Memorial | Nächster Bahnhof: N / A | Unterkunftsmöglichkeiten: Budget und Mittelklasse

Ziel im hohen Norden Indigene alaskische Kultur Nur Fly-In Raues Klima

Barrow liegt am äußersten nördlichen Rand Alaskas und ist viel schöner als die Prudhoe Bay. Etwa 330 Meilen nördlich des Polarkreises ist Barrow (auch Utqiagvik genannt) die nördlichste Siedlung in den USA. Nur die Abenteuerlustigen schaffen es so weit. Es gibt jedoch einen guten Grund, Barrow zu Ihrem bevorzugten Reiseziel zu machen, wenn Sie nach Nordlichtern suchen, und das liegt an seiner traditionellen alaskischen Kultur. Von hier aus können Sie nicht nur die Aurora über dem Meer sehen, sondern auch die lokale Iñupiat Eskimo-Kultur erkunden und die Inupiat Heritage Centre um mehr über Bowhead-Waljagd und Hundeschlittenfahren zu erfahren. Hier ernten sie immer noch 24 Wale pro Jahr.

Wie man dorthin kommt

Die einzige Möglichkeit, nach Barrow zu gelangen, ist mit dem Flugzeug und kann teuer sein. Alaska Airlines fliegen sowohl von Fairbanks als auch von Anchorage nach Barrow, ebenso wie Charterfluggesellschaften wie Era Alaska oder Arctic Air, obwohl die meisten Leute, die Barrow besuchen, dies über eine Reisegesellschaft wie Tundra-Touren oder der Northern Alaska Tour Company , deren Paketpreise normalerweise einen Flug beinhalten.

Wo übernachten

Budget Alaska Hotel: Latitude 71 BnB - $ 169 / £ 133
5725 B Ave., Ukpiagvik, AK 99723
Breitengrad 71 BnB ist ein geräumiges Bed & Breakfast mit einer gemütlichen, komfortablen Atmosphäre. Es gibt eine Reihe verschiedener Zimmer und Suiten sowie Gästelounges. Siehe Bewertungen für Latitude 71 BnB auf TripAdvisor

Entfernen des perspektivischen Raster-Werkzeugillustrators

Mittelklasse-Hotel in Alaska: Top of the World Hotel - $ 184 / £ 145
3060 Eben Hopson St, Ukpiagvik, AK 99723-0189
Top of the World Hotel ist ein Hotel im skandinavischen Stil, das indigenen Einwohnern in Iñupiat Eskimos gehört und Blick auf den Arktischen Ozean direkt neben Barrows berühmtem bietet Whale Bone Arch Dies ist ein hervorragendes Vordergrundmotiv auf jedem Foto des Nordlichts. Das Hotel verfügt über 70 Zimmer, alle mit kostenfreiem WLAN. Ein Restaurant und ein Fitnesscenter befinden sich ebenfalls vor Ort. Siehe Bewertungen für Top of the World auf TripAdvisor

Weiterlesen: