6 großartige Tools zum Erstellen von Moodboards

Unabhängig davon, ob Sie in digitalen oder traditionellen Medien arbeiten oder eine große Designidee vermitteln möchten, kann ein Good Mood Board von unschätzbarem Wert sein. Mit einem Moodboard können Sie sofort eine ganze Reihe von Konzepten und Gefühlen vermitteln, die für Ihren Pitch von zentraler Bedeutung sind, aber verbal nur schwer zu vermitteln sind.

Was ist der beste Weg, um ein digitales Moodboard zusammenzustellen? Wir haben viele Expertentipps dazu wie man ein Moodboard erstellt In diesem Beitrag haben wir uns jedoch speziell auf die Tools konzentriert, die Sie benötigen, um genau das zu erreichen. Lass uns anfangen.

01. Milanote

Moodboards Milanote



Organisieren Sie Ihre Ideen mühelos mit Milanote

Wenn Sie nach einem benutzerfreundlichen Tool suchen, mit dem Sie alle Ihre Ideen organisieren können, Milanote ist sicherlich eine erwägenswerte Option. Die Software läuft in jedem modernen Webbrowser und bietet so viel Speicherplatz und Hierarchieebenen, wie Sie möglicherweise benötigen, um Ihre kreativen Projekte vollständig entwickeln zu können. Es kann als privater Ort zum Sammeln Ihrer Gedanken oder als gemeinsamer Arbeitsbereich für die Zusammenarbeit eingerichtet werden - Sie haben die Wahl. Sie können sich kostenlos anmelden und auf die Inspirations- und Vorlagenbibliothek von Milanote zugreifen, um den Einstieg zu erleichtern.

02. Pinterest

Moodboards Pinterest

Andere haben möglicherweise die Kurationsarbeit für Sie auf Pinterest erledigt

Pinterest bietet eine überraschend vielfältige Sammlung von Bildern, aus denen Moodboard-Referenzen gezogen werden können. Das große Plus bei der Verwendung ist, dass eine ganze Menge menschlicher Benutzer viel für Sie kuratiert hat, was zeitaufwändig ist. Und die Sammlungen sind oft besser thematisiert als jede herkömmliche Bildbibliothek - das können Sie sogar Folgen Sie Creative Bloq .

Weitere Informationen zu Pinterest finden Sie in unserem Beitrag Geld verdienen auf Pinterest .

03. MURAL

Moodboards MURAL

MURAL ist eine clevere App für die Designzusammenarbeit.

WANDGEMÄLDE beschreibt Angebote, mit denen Kreativteams auf einfache und benutzerfreundliche Weise über ihre Designideen nachdenken, sie sich vorstellen und sie diskutieren können. Es kostet Sie $ 12 / Monat, aber es gibt eine kostenlose Testversion, wenn Sie sich noch nicht festlegen möchten.

04. Die Tafel

Moodboards Matboard

Das Matboard ist eine Pinterest-Alternative, die sich direkt an Kreative richtet.

Bildfreigabeseite Die Matboard richtet sich speziell an Kreative als Alternative zum Mainstream-Pinterest. Schauen Sie sich unsere eingehende Überprüfung von dem, was es zu bieten hat.

05. Evernote

Moodboards Evernote

Die beliebte Notiz-App Evernote ist ein großartiges Tool zum Erstellen von Moodboards.

Schon mal darüber nachgedacht, die Evernote Notetaking-App zum Erstellen von Moodboards? Wir auch nicht, aber es kann getan werden. Dieser Blog-Beitrag wurde auf SitePoint veröffentlicht erklärt genau wie.

Ich möchte mich in ein Bild einbinden

06. Sampleboard

Moodboards Sampleboard

Sampleboard bietet eine breite Palette von Moodboard-Themen

Laden Sie Ihre Bilder auf hoch Sampleboard Verwenden Sie den Web-Editor, um auf einfache Weise Designtrends und Farbschemata zusammenzuführen. Die von Ihnen erstellten Moodboards können auf verschiedenen Social-Media-Websites geteilt und problemlos in Dokumente und Präsentationen importiert werden. Für den Einstieg stehen eine Reihe von Moodboard-Themen zur Verfügung.

Zum Thema passende Artikel: