6 Möglichkeiten, als Kreativer von zu Hause aus Geld zu verdienen

Geld verdienen zu Hause
(Bildnachweis: Getty Images)

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, als Kreativer zu Hause Geld zu verdienen, sind Sie sicherlich nicht allein. Diese unsicheren Zeiten betreffen jeden Teil unseres Lebens, und Kreative überall sorgen sich um die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf ihre Finanzen. Abgebrochene Ereignisse und das Herunterfahren von Werbung haben sich besonders auf Kreative ausgewirkt. Daher möchten Sie möglicherweise eine alternative (oder zusätzliche) Einnahmequelle suchen, bis sich das Leben wieder normalisiert.

Wie mache ich meine Fotos auf Facebook privat?

Wir haben eine Liste von Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie Ihre kreativen Fähigkeiten einsetzen können, um Geld zu verdienen, ohne das Haus zu verlassen. Wir haben alle Ideen zurückgestellt, die auch die Post erfordern würden. Lesen Sie sechs Ideen, mit denen Sie bequem von zu Hause aus Geld verdienen können.

Für weitere Ideen, die Sie beschäftigen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Grafikdesign-Tools sind auf dem neuesten Stand, oder schauen Sie sich diese an Kostenlose Online-Ressourcen für Künstler und Designer .



01. Verkaufe Schnappschüsse an Aktienwebsites

Wenn Sie eine Bildbibliothek voller atemberaubender Fotos haben, die nicht das Licht der Welt erblickt haben, können Sie sie sinnvoll einsetzen. Stock-Websites bezahlen Sie für Ihre Fotos, von Urlaubsfotos bis hin zu Tierfotografien. Es gibt eine Reihe verschiedener Foto-Websites, deren Provisionssätze im Durchschnitt bei etwa 25% liegen (einige mehr, andere weniger). Probieren Sie Getty Images, Shutterstock und Traumzeit um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Es ist keine Möglichkeit, Einkommen zu verdienen, um davon zu leben, aber viele Fotografen finden es eine unterhaltsame Möglichkeit, jeden Monat etwas mehr Geld zu verdienen.

Hinweis: Wir empfehlen niemandem, mit der Kamera nach neuen Aufnahmen zu suchen. Dies gilt nur für Fotos, die Sie bereits aufgenommen haben und die sich in den Tiefen Ihres Computers verstauben.

02. Verkaufe Digitaldrucke auf Etsy oder Instagram

Geld verdienen von zu Hause aus: Etsy

Kreative verkaufen digitale Inhalte auf Etsy(Bildnachweis: Etsy)

Etsy Sie können nicht nur Kunsthandwerk verkaufen, sondern auch digitale Dateien zum Herunterladen verkaufen. Kreative können dies nutzen, indem sie ihre Grafikdesign-Talente optimal einsetzen und Drucke und Illustrationen digital verkaufen. Sie können verschiedene Formate anbieten, z. B. Wandplakate, die ausgedruckt werden können, oder eine Auswahl schöner Karten, die die Leute an ihre Lieben senden können.

Instagram ist auch ein großartiger Ort, um Ihre digitale Kunst zu verkaufen Shopify , die Online-Shopping-Plattform. Ein wunderschön kuratierter Instagram-Feed ist ein großartiges Schaufenster. Je mehr Engagement und Follower Sie haben, desto mehr werden Sie wahrscheinlich verkaufen. Wirf dein Netz weiter, indem du unseren Tipps folgst, um dich zu stärken Instagram Engagement .

wie viel für Provisionen zu berechnen

03. Beginnen Sie mit dem Unterrichten von Online-Kursen

In den letzten Tagen gab es eine Explosion kostenloser Online-Inhalte, die sich an Kinder und Erwachsene richteten, die im Inneren stecken. Aber Sie müssen nicht alles frei halten. Kreative verfügen über eine Fülle wünschenswerter Fähigkeiten, die die Menschen zu Hause gerne erlernen möchten. Warum also nicht Inhalte für Online-Bildungswebsites wie erstellen? Udemy oder Skillshare ?

Sie können Ihre Kurse an die Leute verkaufen, die all dies innerhalb der Zeit nutzen, um neue Dinge zu lernen. Alles, was Sie brauchen, ist eine anständige Smartphone-Kamera, um sich selbst beim Unterrichten zu filmen. Es wurden bereits Tausende von Kursen hochgeladen, die kreative Themen von der Fotografie bis zum Webdesign abdecken, und Sie können sich dem Mix anschließen. Denken Sie nur darüber nach, welche einzigartigen Einblicke Sie bieten können. Wenn Sie die Idee ein wenig entmutigend finden, schauen Sie sich unsere an Tipps zum öffentlichen Sprechen .

04. Richten Sie einen Patreon ein

Geld verdienen von zu Hause aus: Patreon

Mit Patreon können Unterstützer Ihre Arbeit abonnieren(Bildnachweis: Patreon)

Patreon ist eine Spendenplattform, die Künstler durch regelmäßige und verlässliche Einnahmen von Unterstützern unterstützt. Als Gegenleistung für Vorteile wie exklusiven Inhalt, Beteiligung an Ihren Kreationen oder Einblick in Ihren kreativen Prozess zahlen Unterstützer ein monatliches Abonnement. Es schafft ein wunderbares Gemeinschaftsgefühl und kommt Kunstliebhabern und Kreativen gleichermaßen zugute. Wenn Sie daran interessiert sind, können Sie herausfinden, wie es geht Holen Sie mehr aus Patreon heraus in unserem Artikel.

05. Schriften erstellen und verkaufen

Geld verdienen von zu Hause aus: Schriftart

Erstellen und verkaufen Sie Ihre eigenen Schriftarten(Bildnachweis: Pexels)

Wenn Schriftzug Ihre Tasche ist, warum nicht Ihre eigene Schriftart erstellen, um sie zu verkaufen? Es gibt verschiedene Wege, um Ihre eigenen Schriftarten zu verkaufen. Erstens könnten Sie sich einer Typgießerei wie nähern YouWorkForThem . Sie werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre Schriftarten zu verfeinern, Schriftfamilien zu vervollständigen und Kundensupport sowie andere Dienstleistungen bereitzustellen. Sie geben Ihnen dann einen Teil der getätigten Verkäufe.

beste Monitore für die Fotobearbeitung unter 500

Sie können Ihre eigene Schrift auch über einen Font-Händler wie MyFonts verkaufen. Sie bieten keinen anderen Service als eine Plattform für den Verkauf Ihrer Schriftarten an, akzeptieren jedoch nur Schriftarten einer bestimmten Qualität.

Erfahren Sie mehr über die Schriftverkaufsprozess hier .

06. Mach dich bereit

Dies ist auch eine großartige Zeit, um all die Aufgaben zu erledigen, zu denen Sie noch nicht ganz gekommen sind. Wenn Sie die Arbeit jetzt erledigen, kann dies später zu höheren Einnahmen führen. Erstellen Sie zum Beispiel eine beeindruckende Website, die sofort einsatzbereit ist, wenn die Welt wieder in Betrieb ist (Sie finden ein Top Webseitenersteller mit unserer Auswahl der Besten). Oder arbeiten Sie an diesem Portfolio (Hilfe finden Sie unter Optimierungen, die Sie vornehmen können, um es für 2020 auf den neuesten Stand zu bringen und einige brillante Portfolio-Beispiele ).

Oder machen Sie sich daran, Teile zu erstellen, die Sie später verkaufen können. Egal, ob Sie Künstler, Designer oder Hersteller sind, diese Tage im Inneren können fruchtbar sein, was bedeutet, dass Sie einen Vorrat an Kreationen haben, die in den kommenden Tagen zum Verkauf bereitstehen.

Weiterlesen: