Die 8 besten Funktionen in Cinema 4D R17

Version R17 ist endlich da

Version R17 ist endlich da

Wir sind große Bewunderer der 3D-Animation, Grafik, VFX, Visualisierung und Rendering-Software Cinema 4D - insbesondere der jüngsten Integration mit After Effects . Wir freuen uns sehr, heute den neuesten Meilenstein von Cinema 4D zu sehen. R17 .

Die neue Version verspricht neue, erweiterte und komplett überarbeitete Funktionen, mit denen 3D-Künstler ihre Inhalte einfacher und effizienter verwalten und erstellen können.



Im Mittelpunkt von Cinema 4D R17 steht das neue 'Take System', das eine flexible Szenenverwaltung zum Verwalten von Renderebenen und Animationsvariationen bietet.

Weitere Highlights sind neue Objektivverzerrungswerkzeuge für eine verbesserte Bewegungsverfolgung und überarbeitete Spline-Werkzeuge für einen effizienteren Arbeitsablauf zum Bearbeiten von Punkten, Linien, Tangenten, Bögen und mehr.

Hier ist unsere Auswahl der Top 10 Funktionen in Cinema 4D R17 ...

01. Nehmen Sie das System

Der verbesserte Workflow steht im Mittelpunkt von Cinema 4D Release 17

Der verbesserte Workflow steht im Mittelpunkt von Cinema 4D Release 17

Das neue Take-System bietet über ein Render-Layer-System hinaus neue Funktionen für ein flexibles Szenenmanagement, mit dem Sie zahlreiche unabhängige Takes einer Szene erstellen können. Sie können auch fast jeden Parameter für intuitive Variationen ändern. Außerdem wird alles in einer einzigen Szenendatei gespeichert, wodurch Probleme bei der Dateiverwaltung und die Verschwendung von Speicherplatz vermieden werden. Ganz zu schweigen von der Möglichkeit, die vollständige Versionsverwaltung und Variationskontrolle aufrechtzuerhalten.

02. Unterstützung für Linsenverzerrungen

Mit der Unterstützung für Objektivverzerrungen können Sie auf einfache Weise ein Verzerrungsprofil für jedes Bild erstellen, z. B. für gekrümmte und tiefe Linien, wenn Sie 3D-Elemente in Videos oder Fotos integrieren. Sie können auch Verzerrungen für die Verfolgung und Szenenerstellung entfernen, Verzerrungen beim Rendern erneut anwenden und die Objektiveinstellungen für die zukünftige Verwendung speichern, wenn Sie dies wünschen.

03. Diagrammansicht für Motion Tracker

Cinema 4D R17 wird mit einer neuen Diagrammansicht geliefert, mit der Problemspurpunkte in einem einfach zu verwendenden Diagramm hervorgehoben und einfach aus der Berechnung entfernt werden können.

04. Neue Spline-Tools

Release 17 wird mit einem vollständigen Splines-Toolkit geliefert - Sie müssen nicht zu einem externen Tool wechseln.

Release 17 wird mit einem vollständigen Splines-Toolkit geliefert - Sie müssen nicht zu einem externen Tool wechseln.

Die komplett überarbeiteten Spline-Tools in Cinema 4D R17 bieten Künstlern eine intuitivere Möglichkeit, Punkte, Linien, Tangenten und Bögen zu bearbeiten. Benutzer können boolesche Operatoren wie 'Intersect', 'Subtract', 'Union', 'And' und 'Or' nutzen.

05. Verbesserungen des Animationsworkflows

Mit Workflow-Verbesserungen in Cinema 4D R17 können Sie F-Kurven mit gewichteten Tangenten steuern und Überschwinger automatisch entfernen. Gimbal Lock mit Euler-Filterung beseitigen; Definieren Sie Animationsbereiche mithilfe von Bereichsmarkierungen. und Master-Animations-Workflow mit neuen Timeline-Einstellungen.

wie man eine Person in Maya modelliert

06. Bildhauerische Verbesserungen

Verwenden Sie Sculpt to PoseMorph, um die Charakteranimation zu beschleunigen

Verwenden Sie Sculpt to PoseMorph, um die Charakteranimation zu beschleunigen

In R17 wurden Dutzende neuer Funktionen eingeführt, mit denen Sie einfacher formen können. Mit der Funktion 'Morph for Pose Morph' werden automatisch Morph-Ziele für jede Sculpt-Ebene erstellt, sodass Sie schnell vom Charakter-Design zur Charakter-Animation wechseln können. Mit der neuen Kantenerkennungsfunktion können Sie problemlos Modelle mit harter Oberfläche formen.

07. Houdini Engine Integration

Durch die Integration der Houdini Engine von Side Effect Software können Sie jetzt Houdini Digital Assets (HDA) wie parametrische Objekte und Simulationen in Cinema 4D laden und wie Standard-Cinema 4D-Generatoren bearbeiten. Die Houdini Engine verarbeitet den HDA im Hintergrund mit geringem Overhead und gibt ihn an Cinema 4D zurück.

08. SketchUp-Integration

Engere Integration in R17 mit SketchUp Dies bedeutet, dass Sie Szenen jetzt schnell mit kostenlosen, gebrauchsfertigen Objekten füllen können, die von der SketchUp-Benutzergemeinschaft erstellt und verfügbar gemacht wurden.

Maxon wird nächste Woche auf der SIGGRAPH 2015 in Los Angeles eine Vorschau der neuen Funktionen in Cinema 4D R17 zeigen. Das Unternehmen wird auch Präsentationen von 3D-Künstlern präsentieren, darunter Spiel- und Indie-Filmemacher, Künstler für visuelle Effekte und Grafiker, und täglich Live-Stream-Präsentationen. Prüfen www.C4DLive.com für Details.

Ausführliche Informationen zu Cinema 4D R17 finden Sie auf der Maxon-Website .

So was? Lese das!