8 Dinge, die Sie über Design für Film nicht wussten

Wes Andersons stilisierte Action-Komödie The Grand Budapest Hotel wurde veröffentlicht Oscars für bestes Produktionsdesign, Kostümdesign, Make-up und Partitur. Als leitender Grafikdesigner des Films Annie Atkins handgefertigt Andersons fiktives Reich Zubrowka mit jeweils einer Briefmarke und einer Teigschachtel in enger Zusammenarbeit mit dem Produktionsdesigner Adam Stockhausen und Anderson, um die akribische Vision des Kultfilmemachers zum Leben zu erwecken.

Atkins hat auch daran gearbeitet Zu einer Zeit 's Stop-Motion-Meisterwerk The Boxtrolls, für das sie die unglaubliche viktorianische Verpackung trägt, die von den neugierigen unterirdischen Kreaturen getragen wird.

Wir haben uns mit Atkins getroffen, um herauszufinden, wie es ist, als Grafikdesigner in der hochkarätigen Welt des Films zu arbeiten. Lesen Sie weiter für ihre Top-Tipps, Tricks und Ratschläge.



01. Es geht nicht nur um das Kinopublikum

Nahaufnahme der Beschilderung des Grand Budapest Hotels

Nahaufnahme der Beschilderung des Grand Budapest Hotels

'Wenn wir grafische Requisiten und Versatzstücke erstellen, machen wir sie nicht immer für das Kinopublikum. Dies sind Stücke, die in die Bühnenbilder eingearbeitet werden, um dem Regisseur und den Schauspielern eine authentischere Erfahrung zu bieten', sagt Atkins.

„Jeder Film, den Sie sehen, enthält Beschilderungen am Laden, Straßenplakate und Büros voller Papierkram, Karten und Dokumente. Dies sind alles Elemente, die von den Grafikdesignern der Show speziell für das Genre, den Zeitraum und den Stil des Skripts angefertigt werden. Es geht darum, eine Szene einzurichten. '

Zum Beispiel zeigt die Beschilderung für das Titelhotel Satzungenauigkeiten, die direkt aus realen Referenzen des Zeitraums stammen, in dem der Film gedreht wurde.

02. Ihre Requisiten müssen sich echt anfühlen

Die Zeitung Trans-Alpine Yodel ist voll von echten Artikeln, die von Wes Anderson geschrieben wurden

Die Zeitung Trans-Alpine Yodel ist voll von echten Artikeln, die von Wes Anderson geschrieben wurden

Die Aufgabe des Designers ist es, Requisiten herzustellen, die sich für den Schauspieler authentisch anfühlen. Denken Sie daran: Was Sie auf dem Bildschirm sehen, ist nicht das, was die Schauspieler sehen.

'Im wirklichen Leben sehen Filmsets nicht so aus wie im Film - sie sind voller Lichter und Kabel und Menschen, die in North Face-Jacken herumstehen', lächelt Atkins. 'Alles, was Sie tun können, um einem Schauspieler oder Regisseur eine authentischere Erfahrung am Set zu bieten, wird einen kleinen Beitrag zum endgültigen Schnitt des Films leisten.'

Wes Anderson schrieb jeden einzelnen Artikel in der Zeitung Trans-Alpine Yodel, die im Grand Budapest Hotel zu finden ist. Auch seine Bemühungen wurden nicht verschwendet. 'Auf Filmsets wird viel gewartet, daher lesen die Leute eher die gefälschten Zeitungen', fügt Atkins hinzu.

03. Bühnenbild ist alles ein Trick

Die Kunstabteilung eines Films kann riesig sein, mit allen Arten von Spezialisten, vom Modellbauer bis zum Maler, Landschaftskünstler, Zeichner und Stuckateure.

'Design wird beim Filmemachen selten vernachlässigt, aber manchmal scheint es unsichtbar, weil ein Publikum davon ausgeht, dass alles, was es auf einer Leinwand sieht, bereits vorhanden war', erklärt Atkins. „Sie denken keine Sekunde lang, dass alles auf einer Bühne in Bray aus dem Nichts aufgebaut wurde. Das ist die Magie des Designs für Filme: Man sollte sich dessen nicht immer bewusst sein. Es ist alles ein Trick. '

04. Lerne die Periode schnell

Ralph Finnes bat darum, den Notizblock seines Charakters mit Linien zu personalisieren, obwohl die Kamera diesen Detaillierungsgrad nicht erkennen kann

Ralph Finnes bat darum, den Notizblock seines Charakters mit Linien zu personalisieren, obwohl die Kamera diesen Detaillierungsgrad nicht erkennen kann

'Normalerweise bekomme ich ungefähr 6-8 Wochen Vorbereitung, bevor die Dreharbeiten beginnen, und das ist die wesentliche Zeit, die ich brauche, um in die Zeit, in der ich arbeite, vollständig einzutauchen', sagt Atkins. Wenn sie an einer Reihe von Projekten arbeitet, ist es üblich, dass sie mehr als einmal für denselben Stil oder dieselbe Periode entwirft.

'Ich wusste nichts über die osteuropäischen 1930er Jahre, als ich das Grand Budapest Hotel gründete', fährt sie fort. 'Sie brauchen zum Beispiel ein gutes Verständnis der Geschichte der Druckmaschine, um sie auf einem Laserstrahl überzeugend nachahmen zu können.'

05. Studiere antikes Design im Fleisch

Hunderte von Stunden Forschung beschäftigen sich mit der Herstellung realistischer grafischer Requisiten für Filme

Hunderte von Stunden Forschung beschäftigen sich mit der Herstellung realistischer grafischer Requisiten für Filme

Der einzige Ratschlag, den Atkins Designstudenten geben würde? Studieren Sie antikes Grafikdesign im Fleisch. 'Es macht keinen Sinn, eine Google-Bildsuche nach einem Telegramm durchzuführen. Sie müssen die Größe des Textes und die Textur des Papiers in Ihren Händen verstehen, sonst wird es in den Händen eines Schauspielers niemals funktionieren. '

06. Sei bereit am Set zu leben

Es

Es ist wichtig, so viel wie möglich am Set zu sein

Obwohl es manchmal möglich ist, remote zu arbeiten, gibt es keinen Ersatz dafür, am Set zu sein. 'Filmsets sind sehr physische Umgebungen, und Sie müssen, wo immer möglich, mit dem Rest der Crew zusammen sein, damit Sie zum Requisitenhaus gehen oder in das Set eintauchen können, um Messungen vorzunehmen', sagt Atkins.

»Der Requisitenmeister und der Bühnenbildner brauchen dich dort, damit sie dich packen und dir Sachen zeigen können, wie sich herausstellt. Sie müssen auch die Texturen und Gewichte der Materialien sehen und die Maßstäbe der Mengen verstehen. '

Top 10 Ren und Stimpy Episoden

Praktische Überlegungen wirken sich auch aus: Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, müssen Sie die Zeit berücksichtigen, um bei Bedarf zum und vom Set zu reisen. Dies ist nicht immer möglich, wenn Sie nach einem engen Zeitplan arbeiten.

07. Überprüfen Sie Ihre Rechtschreibung

Sie wissen, dass Sie eine Original-Mendl-Box haben, wenn es zwei gibt

Sie wissen, dass Sie eine Original-Mendl-Schachtel haben, wenn sich in der Konditorei zwei T-Shirts befinden.

Atkins hat ein großes Bedauern über ihre Arbeit am Grand Budapest Hotel: Sie hat die Rechtschreibung auf der legendären Mendl-Schachtel nicht überprüft, bevor sie gedruckt wurde.

'Ich hatte' Patisserie 'falsch geschrieben - wir haben es erst bemerkt, nachdem wir es hundertmal in verschiedenen Szenen gedreht hatten. Ich war beschämt «, sie zuckt zusammen. „Wir haben es in der Post korrigiert, und Wes war so nett, aber ich habe mich hellrot verbrannt, als mir klar wurde, was ich getan hatte, zumal Rechtschreibung und Grammatik etwas sind, auf das ich sehr stolz bin und über das ich immer weiter mache an Nachwuchsdesigner. '

08. Zu guter Letzt…

Atkins

Atkins Lieblingsrequisite ist das Buch, das die Geschichte eröffnet

Schließlich hat Atkins einige schnelle Tipps zum Überleben auf einem Filmset. »Laufen Sie niemals auf einem Filmset - sie werden wissen, dass Sie etwas vergessen haben. Außerdem: Halten Sie Ihre Papiervorräte hoch ... Es ist besser, sie anzusehen, als danach zu suchen. '

Mochte dies? Probiere diese...

  • Wie man Veröffentlichen Sie Ihre eigenen Bücher auf kleinstem Raum
  • Warum eine führende Londoner Gießerei vermietet Benutzer testen kostenlos Schriftarten
  • Der Leitfaden für Designer zu von zu Hause aus arbeiten