Adobe Illustrator CC erhält endlich ein Zuschneidewerkzeug mit einem neuen Upgrade

Gute Nachrichten für Adobe Illustrator-Fans! Ihre Gebete wurden endlich beantwortet: Die Plattform hat im Rahmen des Updates zum 30-jährigen Jubiläum von Adobe endlich ein Image Crop-Tool erhalten.

Dieses Tool erleichtert Designern das Leben, da sie jetzt die Schnittgriffe von Bildern anpassen können, die in Illustrator CC in ein Dokument eingefügt wurden. Zugeschnittene Bilder werden in Bezug auf die Dateigröße reduziert, wodurch ihre Leistung verbessert wird. Vor dieser Version mussten Designer Schnittmasken verwenden, um unerwünschte Bildbereiche auszublenden, oder das Asset zuerst in Photoshop bearbeiten.



wie man einen Fuß von vorne zieht

Das Zuschneiden von Bildern wird erheblich vereinfacht



Das Zuschneiden von Bildern wird erheblich vereinfacht

Benutzer können auch auf das Bedienfeld „Farbthemen“ zugreifen, ein Tool, mit dem Benutzer Farbthemen erstellen, untersuchen, speichern und abrufen können. Dadurch wird es einfacher, die Markenkonsistenz aufrechtzuerhalten und Farbthemen für Adobe-Anwendungen festzulegen und zu nutzen.

Als ob dies nicht Grund genug wäre, Ihre zu erneuern Kreative Wolke Abonnement, es gibt noch mehr! Dank einer brandneuen Benutzeroberfläche können Designer problemlos zwischen Adobe-Design-Apps und -Funktionen wechseln.



Ein neu gestalteter Bereich 'Neue Dokumente' schließt das Upgrade ab. Auf diese Weise können sowohl unerfahrene als auch erfahrene Designer Druck-, Web- und Mobilprojekte vorantreiben, indem sie Verknüpfungen zu Dokumenten, Voreinstellungen basierend auf den neuesten Dokumenteinstellungen und designfertigen Vorlagen von Adobe Stock bereitstellen.

Zum Thema passende Artikel: