Künstler machen die schwärzeste Farbe der Welt, um Anish Kapoor zu ärgern

Anish Kapoor, wenn Sie dies lesen, möchten Sie vielleicht jetzt wegklicken. Wir sind normalerweise nicht diejenigen, die Leser abweisen, insbesondere Bildhauer, die mit dem Turner-Preis ausgezeichnet wurden, sondern das Künstlerteam hinter dem schwärzeste schwarze Acrylfarbe Kickstarter haben ziemlich deutlich gemacht, dass sie nicht wollen, dass Kapoor ihre Kreation in die Hände bekommt.

Fühlen Sie sich im Dunkeln gelassen? Lassen Sie uns etwas Licht in die Situation bringen. Bereits 2014 entwickelte ein in Großbritannien ansässiger Industrieanlagenhersteller namens Surrey NanoSystems das schwärzeste Material, Vantablack. Vantablack kann 99,96% des Lichts absorbieren und hat viele potenzielle kommerzielle Verwendungszwecke. Anish Kapoor hat jedoch eine exklusive Lizenz abgeschlossen, die bedeutet, dass nur er die Farbe verwenden kann (obwohl bestimmte andere Parteien wie Museen und Forschungseinrichtungen eine Probe anfordern dürfen). .



Diese Vereinbarung verursachte Empörung in der kreativen Gemeinschaft. Der Künstler Stuart Semple wollte nicht, dass anderen Malern der Zugang zur Farbe verweigert wird, deshalb hat er in den letzten zwei Jahren mit anderen Künstlern bei zusammengearbeitet Kulturtreiben Schwarz 3.0 zu entwickeln.



Kunst des Kubo und der zwei Saiten

Diagramm zum Vergleich verschiedener schwarzer Farben

Schwarz 3.0 sieht sicherlich schwärzer aus als andere handelsübliche Farben

Laut Semple und seinem Team ist der 'Super Special' Black 3.0 die schwärzeste verfügbare schwarze Acrylfarbe. Black 3.0 kann zwischen 98 und 99% des Lichts absorbieren und ist möglicherweise nicht ganz so schwarz wie Vantablack, aber was Acrylfarben angeht, sieht es so aus, als wäre es so dunkel, wie es Künstler werden.



MacBook Pro Fälle 13 Zoll harte Schale

Was macht Black 3.0 so schwarz und noch schwärzer als die letzte Farbe des Teams, Black 2.0? Um sicherzustellen, dass möglichst wenig Licht austritt, kehrten Semple und sein Team zu den Grundlagen des Malens zurück. Dabei haben sie reflektierende Pigmente entfernt und eine neue matte Alternative geschaffen.

Sie formulierten auch ein neues Acrylpolymer, das zu einer dichteren Pigmentbeladung und Farbtiefe führte. Um das letzte Streulicht abzuflachen, wurden brandneue Nano-Mattierungsmittel beschafft. Kurzum: Schwarz 3.0 ist sehr schwarz.

All diese beeindruckende wissenschaftliche Entwicklung kann Kapoor jedoch nicht davon abhalten, Black 3.0 zu verwenden. Tatsächlich hatte Culture Hustle bereits einen Kontakt mit dem Künstler, nachdem er sein pinkestes Pink gekauft hatte, obwohl ihm ein Haftungsausschluss ausdrücklich untersagte, dies zu tun. Kapoor ging sogar zu Instagram, um seine Leistung zu feiern.



Bis zu deinem #pink Anish Kapoor

wie man einen Job bei Disney bekommt

Ein Foto gepostet von @dirty_corner am 23. Dezember 2016 um 02:32 Uhr PST

Dies ist nicht das einzige Mal, dass Farbe Kapoor in heißem Wasser landet. Letztes Jahr machte er Schlagzeilen nach a Mann fiel in seine bemalte Lochinstallation . Und während die Installation Jahrzehnte vor der Entwicklung von Vantablack lag, ist es ziemlich klar, dass Farbe und Illusionen eine Quelle der Faszination für den Künstler sind.

Es bleibt abzuwarten, ob Kapoor Black 3.0 kaufen wird, aber wenn Sie es für Ihre eigene kreative Arbeit bestellen möchten, bleibt noch viel Zeit, um den jetzt vollständig finanzierten Kickstarter zu unterstützen, der bis zum 22. März läuft. Versprechen Belohnungen gehen derzeit von £ 25 und versenden weltweit. Wenn Sie also die schwärzeste schwarze Acrylfarbe in die Hände bekommen möchten, ist jetzt Ihre Chance.

Zum Thema passende Artikel: