Hinter den Kulissen von Ray-Bans animierter Promo

Ray Bans Animation

Die Animation sollte auf zwei Gebäude projiziert werden

Das Kreativdirektoren Yours Truly Creative aus LA hat mich gebeten, über Nexus Productions für dieses Projekt zu werben. Ray-Ban eröffnete einen neuen Veranstaltungsort in New York - den Ray-Ban Hub - der SoHo wieder in den Mittelpunkt der kreativen Welt stellen sollte.

wie man einen muskulösen männlichen Körper zeichnet

Die Marke wollte einen Shop schaffen, der auch eine Plattform für die Förderung von Kunst war, und suchte nach einer Animation, um für die neue Adresse zu werben.



Ich griff sofort nach meinem Bleistift, ließ mich los und warf Unmengen zufälliger Ideen direkt auf die Seite. In der ersten Version, die ich vorstellte, hatte ich keine Übergänge eingefügt. Ich wollte, dass das Stück eine Reihe von spielerischen, seltsamen Konzepten ist, die die Botschaft auf surreale Weise übermitteln.

Das Feedback der Kunden war, dass sie etwas mit etwas mehr Bogen wollten, also habe ich das Storyboard so umgestaltet, dass alles reibungslos verlief, aber trotzdem die Kernidee beibehalten, eine Reihe spielerischer Konzepte aufeinander zu folgen.

Die Struktur wurde von einem einfachen Brief geleitet: Ich musste am Anfang den Slogan „kreativ werden“ kommunizieren, die Produkte und die Adresse des Veranstaltungsortes zeigen, also bestimmte ich die endgültige Struktur unter Berücksichtigung dieser Anforderungen.

01. Skizzen zu Storyboards

Ray Bans Animation

Ménards kreativer Prozess beginnt mit Bleistiftskizzen, die er dann verfeinert und zu Storyboards zusammenstellt

Ich habe einen A2-Notizblock auf meinem Schreibtisch und beginne Projekte normalerweise mit viel Zeichnen. So komme ich zu meinen Ideen. Bei diesem Projekt habe ich die besten Ideen aus den Skizzen genommen und sie zu einem Storyboard zusammengestellt.

Der Prozess ist ein bisschen wie eine LEGO-Konstruktion - Sie erstellen Ideenblöcke und sehen dann, wie sie zusammenpassen würden.

02. Treue Genauigkeit

Ray Bans Animation

Die legendären Ray-Ban-Brillen wurden in 3D gerendert, um sicherzustellen, dass die Illustrationen den tatsächlichen Designs entsprechen

Zu Beginn mussten wir die Ray-Ban-Brille in 3D rendern, da sie immer genau wie das eigentliche Produkt aussehen musste, bis hin zum kleinen Ray-Ban-Logo. Michal Firkowski von Nexus Productions hat die Brille modelliert und wir haben sie mit Comic-Schattierungen gerendert, damit sie handgezeichnet aussehen.

03. Palettenauswahl

Ray Bans Animation

Die Marke von Ray-Ban ist nicht auf eine bestimmte Farbpalette angewiesen, daher konnte Ménard seine eigenen lebendigen Farbtöne auswählen

Ein Kunde diktiert häufig die Farbpalette, aber in diesem Fall hatte er genug Vertrauen in die Form seiner ikonischen Brille, um sie gerne grafisch darstellen zu können. Ich entschied mich für eine einfache Palette, die meiner Meinung nach die amerikanische Pop-Art am besten repräsentiert und die ich wegen Warhol und Haring immer mit New York identifiziere.

04. Seite zu Bildschirm

Ray Bans Animation

wacom intuos pro paper edition review
Um sicherzustellen, dass er auf dem richtigen Weg war, präsentierte Ménard dem Kunden einige Stilrahmen zur Genehmigung

Während ich das Storyboard erstellte, erstellte ich auch zwei oder drei Stilrahmen - Illustrationen, um dem Kunden zu zeigen, wie der fertige Film aussehen würde -, indem ich die ersten Skizzen aus Papier nahm und sie digitalisierte. Normalerweise zeichne ich ab diesem Zeitpunkt alles in Photoshop, aber ich mache auch Miniaturansichten auf Papier, um Kompositionen herauszufinden.

05. Benutzerdefinierter Typ

Ray Bans Animation

Die in Montreal ansässige Gießerei Coppers and Brasses erstellte alle in der Werbung verwendeten maßgeschneiderten Schriftarten

Nachdem die Stilrahmen genehmigt worden waren, erstellte ich ein Standbild für jeden wichtigen Teil der Animation, wie die Menge der Frauen, die ihre Brille aufsetzen, und die Typografie. Ich habe Coppers and Brasses beauftragt, benutzerdefinierte Briefformulare zu erstellen. Es war ein wesentlicher Bestandteil der Anzeige, um die Nachricht auf einzigartige Weise zu kommunizieren.

schwarzer Freitag externe Festplatte Verkauf

06. Sorgfältige Animation

Ray Bans Animation

Die Animation wurde in Flash aufgeraut und in Photoshop bereinigt, wobei die letzte Arbeit in After Effects erledigt wurde

Der größte Teil der 2D-Animation wurde von Anne-Louise Erambert [mit Photoshop, Flash und After Effects] erstellt. Zum Beispiel animierte Anne-Louise für die Damen mit den Haaren im Wind die Haare und die Figuren, die ihre Brille einzeln aufsetzen, und setzte sie dann zusammen, um ein Muster zu erstellen und die Kamerabewegung einzurichten.

07. Kreative Explosion

Ray Bans Animation

Die fertige Animation verwendet eine helle Explosion von Bildern, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer in nur wenigen Sekunden zu erregen

Die erste Aufnahme ist eine Reihe von Illustrationen, die sehr schnell erscheinen. Ich wollte den Slogan als eine Explosion von Ideen ausdrücken. Anfangs wollte der Kunde es langsamer, damit die Leute [jedes Bild] sehen konnten, aber wir waren uns einig, dass es nicht funktioniert hat. Obwohl es sich lohnt, die Zeichnungen länger anzusehen, war die Idee dieses Ausbruchs wichtiger.

Dieser Artikel wurde ursprünglich in veröffentlicht Computerkunst Zeitschriftenausgabe 252.