Die beste Kamera im Jahr 2021

Beste Kamera für Kreative
(Bildnachweis: Hassan Ouajbir)

Was macht die beste Kamera aus, die ein Kreativer bekommen kann? Es ist eine schwierige Frage, die am besten individuell beantwortet werden kann. Schließlich haben unterschiedliche Menschen unterschiedliche Bedürfnisse, wenn es um Kameras geht.

Wir haben diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen zu helfen, die beste Kamera für Sie zu finden, egal ob Sie nach professionellen Modellen oder einer billigen kleinen Kamera suchen, die Sie überall hin mitnehmen und Bilder für Instagram aufnehmen können. Sie können viel oder wenig ausgeben, aber so oder so werden Sie überrascht sein, wie viele Vorteile eine Kamera Ihnen gegenüber dem bietet beste Kamerahandys .

Alle Kameratypen haben tendenziell größere Sensoren als Smartphones. Auf diese Weise können sie bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Bilder erzeugen und den großen Dynamikbereich (Unterschied zwischen Hell und Dunkel) in einem Bild verarbeiten, um eine ausgewogene Belichtung zu erzielen. Einige Kameras bieten die Möglichkeit, verschiedene Objektive (DSLRs und spiegellose Kameras) auszutauschen, während andere ein festes Objektiv auf der Vorderseite haben, das ein flexibler Zoom sein kann, oder ein 'Prime'-Objektiv mit fester Brennweite, das für Pin- scharfe Qualität. Diese werden als Kompaktkameras bezeichnet. Wir haben eine breite Auswahl aller Typen in dieses Handbuch aufgenommen.



Wenn Sie all diese technischen Begriffe verwirrend finden, gehen Sie direkt zu unserer Was ist beim Kauf einer Kamera zu beachten? Abschnitt, in dem wir einige wichtige Punkte aufschlüsseln, um die Dinge einfacher zu machen.

Unabhängig von Ihrem Budget und Ihrem Können sind wir zuversichtlich, dass es eine Kamera für Sie geben wird. Wenn Sie Bildbearbeitungswerkzeuge benötigen, sollten Sie unsere Zusammenfassungen nicht verpassen beste Fotobearbeitungs-Apps und das beste Laptops für die Fotobearbeitung .

Die besten Kameras, die es derzeit gibt

Bild 1 von 4

Beste Kamera

(Bildnachweis: Canon)
Bild 2 von 4

Beste Kamera

(Bildnachweis: Canon)
Bild 3 von 4

Beste Kamera

(Bildnachweis: Canon)
Bild 4 von 4

Beste Kamera

(Bildnachweis: Canon)

01. DSC R6

Die EOS R6 bietet die beste Balance zwischen Funktionen und Preis und ist ein nahezu perfekter Allrounder

Art: Spiegellos | Sensorgröße: Vollbild | Auflösung: 20,1 MP | Linse: Canon RF | Monitor: 3-Zoll-Touch-Display mit voller Artikulation, 1.620.000 Punkte | Sucher: 0,5-Zoll-OLED-EVF, 3.690.000 Punkte, 100% Abdeckung, 0,76-fache Vergrößerung, Bildwiederholfrequenz 120 fps | Maximale Burst-Geschwindigkeit: Mechanischer Verschluss mit 12 Bildern pro Sekunde, elektronischer Verschluss mit 20 Bildern pro Sekunde | Filme: 4K UHD | Benutzerlevel: Enthusiast / Experte

Außergewöhnlicher Autofokus macht im Grunde alles gut Ziemlich teuer Nur 20.1MP

Obwohl es nicht der Superstar-Schlagzeilenmacher der EOS R-Serie ist (diese Ehre gehört der EOS R5), rechnen wir damitDSC R6ist die beste Allround-Kamera, die Sie derzeit kaufen können. Als äußerst schnelle Maschine nutzt sie die ausgeklügelte HF-Objektivfassung, um einen blitzschnellen Autofokus mit außergewöhnlicher Kommunikation zwischen Kamera und Objektiv zu erzielen.

Mit zwei Kartensteckplätzen und einigen der besten Stabilisierungen im Körper der Branche ist die Canon EOS R6 für jeden professionellen oder begeisterten Fotografen ein Muss. Es fehlt das 8K-Video und die 45MP-Auflösung der EOS R5, was bedeutet, dass es für diejenigen, die solche Dinge nicht benötigen, eine erhebliche Kostenersparnis bedeutet. Man könnte argumentieren, dass 20.1MP vielleicht ein ist smidge zu niedrig, aber solange Sie nicht verpflichtet sind, große Drucke aller Ihrer Bilder zu erstellen, sollte dies für die meisten Zwecke mehr als ausreichend sein.

Die Canon EOS R6 ist leicht, bissig und raffiniert und auf dem neuesten Stand der Fototechnik. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was als nächstes kommt!

Bild 1 von 3

Beste Kamera: Nikon D850

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 2 von 3

Beste Kamera: Nikon D850

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 3 von 3

Beste Kamera: Nikon D850

(Bildnachweis: Nikon)

02. Nikon D850

Die beste DSLR-Kamera für Profis und ernsthafte Enthusiasten

Art: DSLR | Sensorgröße: Vollbild | Auflösung: 45,4 MP | Linse: Nikon F Mount | Sucher: Optisch | Monitor: 3,2-Zoll-Touchscreen, 2.359.000 Punkte | Maximale Burst-Geschwindigkeit: 7fps | Filme: 4K | Benutzerlevel: Mittelstufe / Experte

Hohe Geschwindigkeit und hohe Auflösung Robustes Gehäuse Immer noch teuer Nicht so tragbar wie Sony A7R III

DasNikon D850ist immer noch der Spitzenreiter in der DSLR-Welt und wird von Canon nicht in Frage gestellt, wenn man bedenkt, wie viele Dinge richtig sind. Normalerweise sollen solche Kameras in einem Bereich wie Geschwindigkeit oder Auflösung herausragende Leistungen erbringen, aber die D850 liefert in allen Bereichen. Der 45,7-Megapixel-Sensor liefert detailreiche Bilder, zumal ihm ein Anti-Aliasing-Filter fehlt, während die 7-fps-Serienaufnahme mit einem optionalen Griff und Akku auf 9fps gesteigert werden kann. Das 153-Punkte-AF-System ist nach wie vor die umfassendste Iteration von Nikon. Und natürlich ist auch 4K-Video an Bord.

Um ihren soliden Kern herum ist diese Kamera für unbegrenzte Kreativität gerüstet. Zeitrafferaufnahmen, Zeitlupen-Videoausgabe in Full HD, Raw-Verarbeitung in der Kamera und eine Reihe weiterer Anpassungen nach der Aufnahme fallen zur Hand. Nachts schießen? Viele Bedienelemente der Kamera leuchten auf, und der ISO-Bereich reicht bis zu einer Einstellung von 102.400 - eine Seltenheit bei einer Kamera mit einem solchen Sensor. Müssen Sie lautlos schießen? Dies ist bei vielen anderen DSLRs nicht möglich, aber hier können Sie 30-fps-Bursts in völliger Stille abfeuern.

Der Körper der Nikon D850 richtet sich an Fotografieprofis - und ist sowohl im Studio als auch auf dem Feld zu Hause. Wenn Sie jedoch noch kein Objektiv besitzen, können Sie es gut bedienen, indem Sie es mit dem exzellenten kombinieren AF-S Nikkor 24-70 mm 1: 2,8E ED VR für den allgemeinen Gebrauch.

Bild 1 von 5

Beste Kamera

(Bildnachweis: Fujifilm)
Bild 2 von 5

Beste Kamera

(Bildnachweis: Fujifilm)
Bild 3 von 5

Beste Kamera

(Bildnachweis: Fujifilm)
Bild 4 von 5

Beste Kamera

(Bildnachweis: Fujifilm)
Bild 5 von 5

Beste Kamera

(Bildnachweis: Fujifilm)

03. Fujifilm X-T4

Eine der besten und elegantesten spiegellosen Kameras, die jemals hergestellt wurden

Art: Spiegellos | Sensorgröße: APS-C | Auflösung: 26.1MP | Objektivfassung: Fujifilm X | Monitor: 3-Zoll-Touchscreen mit variablem Winkel, 1.620.000.000 Punkte | Sucher: Ja, elektronisch, 3.690.000 Punkte | Dauerfeuer: 30 fps (elektronischer Verschluss, 1,25-facher Zuschneidemodus) 15 fps (mechanischer Verschluss) | Filme: C4K und UHD bei 60p | Benutzerlevel: Mittelstufe / Enthusiast

Hervorragende Bildqualität Wunderschönes Styling 6,5-Stufen-Stabilisierung Teuer für APS-C

Die Welt der spiegellosen APS-C-Kameras ist hart umkämpft, aber dieFujifilm X-T4könnte immer noch oben auf dem Stapel sein. Mit seinem retro-coolen Aussehen und den Zifferblatt-LED-Bedienelementen, die die X-Serie auszeichnen, untermauert dieser stilvolle Shooter seine Mode-Referenzen mit seriöser Bildgebungstechnologie.

Es ist schwer, sich ein Kästchen vorzustellen, das diese Kamera nicht ankreuzt. Die Kombination eines 26,1 MP X-Trans-Sensors mit dem X Processor Pro 4 führt zu einer Kamera, die wunderschöne Bilder mit beneidenswerten Geschwindigkeiten erzeugt. Während Sie in JPEG oder RAW aufnehmen können, ist eine Sache, für die Fuji-Kameras bekannt sind, wie gut ihre JPEGs direkt aus der Kamera heraus aussehen. Dies macht diese Kamera zu einer perfekten Wahl für alle, die nicht viel Zeit in Photoshop verbringen möchten. Die Einbeziehung der Stabilisierung im Körper erweitert auch die Nützlichkeit der Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen und beseitigt Unschärfen, die durch Verwacklungen der Kamera bei langen Verschlusszeiten verursacht werden.

Was ist nicht zu mögen? Sehr wenig! Okay, es ist eine Menge Geld für eine APS-C-Kamera, und Sie könnten wahrscheinlich einen ähnlichen Betrag ausgeben, um Vollbild zu machen. Aber Fujifilm hat so viel Arbeit in die Herstellung dieser spiegellosen Kamera gesteckt, dass sie ihren Preis mit ihrer umfangreichen Liste an Funktionen mehr als rechtfertigt, und wir glauben, dass sie immer noch einer der besten Käufe ist, die Sie derzeit tätigen können.

Beste Kamera: Canon EOS Rebel SL3

(Bildnachweis: Canon)

04. Canon EOS Rebel SL3 / EOS 250D

Die beste DSLR für Einsteiger wird mit 4K-Video aktualisiert

Art: DSLR | Sensorgröße: APS-C | Auflösung: 24.1MP | Objektivfassung: Canon EF-S | Monitor: 3-Zoll-Touchscreen mit Neigung, 1.040.000.000 Punkte | Sucher: Ja, optisch | Dauerfeuer: 5fps | Filme: 4K UHD bei 25p | Benutzerlevel: Anfänger

Gute Wahl für Studenten Massive Objektivpalette Winzige, leichte Gehäuse Spiegellose Konkurrenten bieten stärkere Spezifikationen. Etwas unraffiniertes Finish

Canon stellt seit Jahren wirklich erschwingliche digitale Spiegelreflexkameras her und bietet mit der EOS Rebel SL3 die beste DSLR für Einsteiger. Das Rebel SL3, das außerhalb Nordamerikas als EOS 250D bekannt ist, ist raffiniert und dennoch unerfahren für Anfänger. Es verfügt über den geführten Creative Assist-Modus, der Ihnen hilft, die Möglichkeiten der Kamera in den Griff zu bekommen. Es ist vollständig verbunden, mit Bluetooth und Wi-Fi für superschnelle Übertragung und Fernsteuerung von Aufnahmen. Jetzt kann es auch 4K-UHD-Videos mit 25p aufnehmen und so Ihre kreativen Möglichkeiten erweitern.

Ein weiteres großes Plus ist die Live View-Funktionalität - Komponieren und Fokussieren über den hinteren Bildschirm anstelle des Suchers -, die gegenüber dem Vorgängermodell grundlegend überarbeitet wurde und jetzt erheblich verbessert wurde. Der peitschenschnelle Dual Pixel-Autofokus ist tatsächlich viel besser als der 9 -Punktsystem im Sucher angeboten. Das Komponieren mit Live View kann in allen möglichen kreativen Situationen nützlich sein. Wenn Sie beispielsweise menschliche Motive fotografieren, ist es viel einfacher, Anweisungen zu geben, ohne dass eine Kamera in Ihr Gesicht gedrückt wird. Der Rebel SL3 ist auch extrem klein und leicht für eine DSLR, wiegt nur 451 g und nimmt nicht zu viel Platz in Ihrer Tasche ein.

Die EOS 250D kombiniert viele der Vorteile von DSLR-Kameras mit denen von spiegellosen Modellen und schafft eine fantastische DSLR, die für alle geeignet ist, vom Einsteiger bis zum fortgeschrittenen Schützen - auch zu einem hervorragenden Preis.

Sie können es als Nur-Körper-Option verwenden, obwohl die meisten Leute, die gerade erst anfangen, zweifellos einen Schatten mehr ausgeben möchten, um es mit dem zu kombinieren EF-S 18-55 mm 1: 4-5,6 IS STM-Objektiv . Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, können Sie sich sogar für ein Kit mit allumfassenden Eigenschaften entscheiden EF-S 18-135 mm 1: 3,5-5,6 IS STM Stattdessen, und wenn Sie etwas Ähnliches, aber etwas Stärkeres mögen, schauen Sie sich das anCanon EOS-90D, die eine solide Konstruktion hat und besser für erfahrene Fotografen geeignet ist.

Bild 1 von 4

Beste Kamera: Sony A6600

(Bildnachweis: Sony)
Bild 2 von 4

Beste Kamera: Sony A6600

wie man Haare digitale Kunst färbt
(Bildnachweis: Sony)
Bild 3 von 4

Beste Kamera: Sony A6600

(Bildnachweis: Sony)
Bild 4 von 4

Beste Kamera: Sony A6600

(Bildnachweis: Sony)

05. Sony A6600

Das Beste vom Besten aus Sonys superschneller spiegelloser Produktreihe

Art: Spiegellos | Sensorgröße: APS-C | Auflösung: 24,2 MP | Objektivfassung: Sony E | Sucher: EVF | Monitor: 3-Zoll-Touchscreen, 922.000 Punkte | Maximale Burst-Geschwindigkeit: 11fps | Filme: 4K | Nutzer: Experte

Bildstabilisierung im Körper Gute Akkulaufzeit Umständliches, beengtes Design Günstigere Alternativen erhältlich

Obwohl sie nicht so auffällig sind wie Sonys Schlagzeilen machende Vollbildkameras, hat sich die APS-C A6000-Serie einen Namen gemacht. Hierbei handelt es sich um schnelle, tragbare und langlebige Kameras mit schnellen Autofokusraten und schnellen Serienbildgeschwindigkeiten, um Aktionen jeglicher Art zu erfassen. Wenn Sie damit rechnen, schwierige oder sich schnell bewegende Motive fotografieren zu müssen, ist die A6600 auf jeden Fall eine gute Wahl.

Die A6600 ist in der Lage, den Fokus in nur 0,02 Sekunden zu erreichen und verfügt über ein wetterfestes Gehäuse aus Magnesiumlegierung. Sie ist eine Kamera für alle Situationen. Es hat auch ein Auge auf die Welt des Videos und produziert gestochen scharfe 4K-HDR-Videos ohne Begrenzung der Aufnahmelänge. Sie können nach Herzenslust schießen und schießen.

Während die Kamera mit 503 g hell ist, bedeutet der kleine Aufbau auch, dass die Bedienelemente etwas eng sind. Möglicherweise verlassen Sie sich viel mehr auf den Touchscreen als auf die physischen Tasten oder Wählscheiben. Wenn das nicht nach einer Tasse Tee klingt, können Sie eine der DSLRs aus dieser Liste ausprobieren, die über mehr taktile Steuerelemente verfügen.

Wenn die A6600 zu teuer ist, bewerten wir auch die erste Kamera dieser Serie, dieSony A6000, die Sony in Produktion gehalten hat und immer noch eine wirklich solide spiegellose Kamera ist.

Bild 1 von 4

Beste Kamera: Panasonic Lumix GH5

(Bildnachweis: Panasonic)
Bild 2 von 4

Beste Kamera: Panasonic Lumix GH5

(Bildnachweis: Panasonic)
Bild 3 von 4

Beste Kamera: Panasonic Lumix GH5

(Bildnachweis: Panasonic)
Bild 4 von 4

Beste Kamera: Panasonic Lumix GH5

(Bildnachweis: Panasonic)

06. Panasonic Lumix GH5

Die beste 4K-Kamera für Video- und Filmaufnahmen

Art: Spiegellos | Sensorgröße: Micro Four Thirds | Auflösung: 20,3 MP | Objektivfassung: Micro Four Thirds | Sucher: EVF | Monitor: 3,2-Zoll-Vari-Angle-Display, 1.620.000 Punkte | Maximale Burst-Geschwindigkeit: 12fps | Filme: 4K | Nutzer: Experte

Perspektivisches Raster im Illustrator loswerden
Massen von Videosteuerung Aufkeimende Objektivpalette Ideal für Filmstudenten Sensor bei schlechten Lichtverhältnissen nicht so gut Kein wirklicher Größenvorteil gegenüber Vollbild-DSLR

Es ist schwierig zu wissen, wo man mit dem anfangen sollPanasonic GH5;; Es ist eine so gute Kamera, dass das Interesse des Videografen sehr geweckt werden kann. 4K-Filmmaterial kann sowohl in DCI 4K- als auch in UHD 4K-Varianten ohne die starken Erntefaktoren aufgezeichnet werden, die andere 4K-Modelle plagen, und dies wird in qualitativ hochwertigem 10-Bit-4: 2: 2 (intern) aufgenommen. Sie können auch die Fokus-Peaking-Funktion verwenden, um den Fokus bissig scharf zu machen, eine anamorphotische Aufnahmeoption aufzurufen, mit hoher Geschwindigkeit für die Zeitlupenausgabe zu erfassen und sich für eine (kostenpflichtige) Protokolloption zu entscheiden. Abgesehen von Videos gibt es noch viel mehr zu lieben, vom hervorragenden 3,6-Millionen-Punkt-Sucher und dem artikulierenden LCD bis hin zu 9-fps-Aufnahmen und 225 AF-Messfeldern in einem stabilen, wetterfesten Gehäuse.

Nicht ganz das, was du brauchst? Je neuerPanasonic GH5SDie Variante entscheidet sich für einen 10,2-Megapixel-Sensor für einen besseren Dynamikbereich und eine geringere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen, verzichtet jedoch auf die sensorgestützte Bildstabilisierung und ist eher eine reine Videooption.

Bild 1 von 5

Beste Kamera: Nikon Z50

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 2 von 5

Beste Kamera: Nikon Z50

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 3 von 5

Beste Kamera: Nikon Z50

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 4 von 5

Beste Kamera: Nikon Z50

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 5 von 5

Beste Kamera: Nikon Z50

(Bildnachweis: Nikon)

07. Nikon Z50

Nikons frischeste und schnellste spiegellose Kamera ist ein Gewinner für uns

Art: Spiegellos | Sensorgröße: APS-C | Auflösung: 20,9 MP | Linse: Nikon Z | Monitor: 3,2-Zoll-Touchscreen mit Gelenken, 1.036.800 Punkten | Sucher: EVF | Maximale Burst-Geschwindigkeit: 11fps | Filme: 4K | Benutzerlevel: Enthusiast

Griffe wie ein Traum Superschnelles Schießen mit 11 Bildern pro Sekunde Nur ein Kartensteckplatz Akku könnte besser sein

Nummer 6 in unserer Liste ist dieNikon Z50. Nachdem sich Nikon dem Great Full-Frame Rush von 2018 angeschlossen hatte, bei dem es den Anschein hatte, als würden praktisch alle großen Hersteller neue spiegellose Vollbildsysteme vorstellen, wollten Fotografen überall wissen, wohin sie als nächstes gehen würden. Die Z6 und Z7 waren und sind ausgezeichnete und teure Kameras. Was als nächstes?

Die Antwort: der außergewöhnliche Z50. Als APS-C-Modell ist die Z50 keine abgespeckte Version ihrer Flaggschiff-Geschwister, sondern eine hervorragende spiegellose Kamera für sich. Die physische Handhabung ist einfach hervorragend, mit einem klobigen Griff, der die Bedienung der Kamera mit einer Hand erleichtert. Auch innen ist es genauso raffiniert, mit einem wunderschönen Sensor und einem raffinierten Autofokus, und außerdem zu einem Preis, der speziell darauf zugeschnitten ist, seine enge Konkurrenz wie den Fujifilm X-T30 zu unterbieten. Dank des FTZ-Mount-Adapters können Benutzer außerdem das unglaubliche Erbe von Nikon F-Mount-Objektiven genießen. Die Nikon Z50 schießt so schnell wie professionelle DSLRs und ist nicht nur eine gute Kamera - sie bietet einen erstaunlichen Wert und ein wirklich großartiges Aufnahmeerlebnis für jeden Kreativen. Achten Sie auf dieZ50-Kit mit zwei Linsen, das ein preisgünstiges Bundle ist.

Bild 1 von 5

Beste Kamera: Sony Alpha A7 III

(Bildnachweis: Sony)
Bild 2 von 5

Beste Kamera: Sony Alpha A7 III

(Bildnachweis: Sony)
Bild 3 von 5

Beste Kamera: Sony Alpha A7 III

(Bildnachweis: Sony)
Bild 4 von 5

Beste Kamera: Sony Alpha A7 III

(Bildnachweis: Sony)
Bild 5 von 5

Beste Kamera: Sony Alpha A7 III

(Bildnachweis: Sony)

08. Sony Alpha A7 III

Die rundum beste spiegellose Kamera, die Sie derzeit kaufen können

Art: Spiegellos | Sensor: Vollbild | Megapixel: 24,2 MP | Objektivfassung: Sony E-Mount | Monitor: 3in kippbarer Touchscreen, 921k Punkte | Sucher: EVF, 2,36 m Punkte | Maximale Burst-Geschwindigkeit: 10fps | Filme: 4K | Benutzerlevel: Enthusiast

Hervorragende Akkulaufzeit (für spiegellose Bilder) Hochwertige Bilder Die Objektivpalette ist immer noch etwas restriktiv. Mark II ist jetzt fast halb so teuer

So wie die D850 von Nikon schnell zur DSLR wurde, auf die jeder umsteigen wollte,Sony A7 IIIspiegellose Benutzer sparen ihren Cent. Während viele Modelle ihren spezifischen Fokus und ihre Zielgruppe haben, ist die A7 III wirklich eine Kamera für alle. Ein 24-Megapixel-Vollbildsensor, ein Hybrid-AF-System, das erstaunliche 93 Prozent des Bilds abdeckt, und 4K-Videos aus überabgetastetem Filmmaterial sind nur einige der Highlights. Sony hat sich auch auf die Details konzentriert, den nützlichen AF-Joystick installiert, mit dem Lüfter bei früheren Modellen gefunden wurden, und die Akkulaufzeit auf 710 Frames (im Vergleich zu spiegellosen Standards) erhöht.

Der A7 III ist ein großartiger Allrounder mit einem vielseitigen Funktionsumfang, der ihn für eine Reihe von Anwendungen, aber auch für ältere, hervorragend geeignet machtSony A7 IIist immer noch sehr im Verkauf und eine Überlegung wert, wenn Sie etwas teureres mögen. Nehmen Sie es auf jeden Fall mit dem FE 28-70mm F3.5-5.6 OSS, wenn Sie gerade erst anfangen, es sei denn, Sie besitzen bereits ein oder zwei Objektive.

Bild 1 von 4

Beste Kamera: Nikon D780

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 2 von 4

Beste Kamera: Nikon D780

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 3 von 4

Beste Kamera: Nikon D780

(Bildnachweis: Nikon)
Bild 4 von 4

Beste Kamera: Nikon D780

(Bildnachweis: Nikon)

09. Nikon D780

Eine neuere DSLR für ernsthafte Fotografen

Art: DSLR | Sensor: Vollbild | Megapixel: 24,4 MP | Monitor: 3,2-Zoll-Touchscreen mit 2359 k-Punkt-Neigung | Sucher: Optisch | Maximale Burst-Geschwindigkeit: 7 fps (Sucher), 12 fps (Live-Ansicht) | Filme: 4K | Benutzerlevel: Enthusiast

Aktuell mit den neuesten Funktionen Dual UHS-II SD-Kartensteckplätze Relativ teures (neues) Chunky-Design

Nikon beweist, dass die DSLR mit ihrer Veröffentlichung im Jahr 2020 wirklich lebendig istD780. Diese Kamera ist eine Mittelklasse-Vollbild-DSLR und verfügt über das robuste, klobige Handling, das DSLR-Fotografen lieben, bietet aber auch eine Menge großartiger Funktionen, die von spiegellosen Kameras bereitgestellt werden, was sie zu einer hervorragenden Kombination aus beiden macht. Der Zugang zum unglaublichen Stall der F-Mount-Objektive ist das i-Tüpfelchen, das die D780 zu einer wirklich verlockenden Wahl für Kreative macht, die eine Kamera suchen, die wirklich vielseitig einsetzbar ist.

Es wurde entwickelt, um sowohl Standbilder als auch Filme mit Gelassenheit zu verarbeiten und ungeschnittene 4K-Videos zu produzieren, die von der 6K-Aufnahme heruntergerechnet wurden. Wenn Ihre Arbeit in irgendeiner Weise Videoinhalte umfasst, ist dies eine hervorragende Wahl für die Kamera. Wenn dies nicht der Fall ist, ziehen Sie den günstigeren in BetrachtNikon D750Dies ist eine großartige kostengünstige Vollbild-DSLR, die noch in Produktion ist.

Der D780 leiht sich von seinen teureren Geschwistern einige erstklassige Funktionen aus, darunter das 180k-RGB-Mess- und Szenenerkennungssystem des D850 oben, sodass Sie sicher sein können, dass Sie immer noch viel für Ihr Geld bekommen. Da es sich um eine DSLR handelt, ist der Körper unvermeidlich groß. Wer also ein tragbareres System möchte, sollte eine der spiegellosen oder kompakten Optionen auf unserer Liste in Betracht ziehen. Es läuft auch noch ungefähr zur Startzeit. Wenn Ihre Anforderungen nicht dringend sind, kann es sich lohnen, eine Weile zu warten und nach zeitlich begrenzten Angeboten oder Angeboten Ausschau zu halten.

Bild 1 von 4

beste Kamera: Sony RX100 Mark VI

(Bildnachweis: Sony)
Bild 2 von 4

beste Kamera: Sony RX100 Mark VI

(Bildnachweis: Sony)
Bild 3 von 4

beste Kamera: Sony RX100 Mark VI

(Bildnachweis: Sony)
Bild 4 von 4

beste Kamera: Sony RX100 Mark VI

(Bildnachweis: Sony)

10. Sony Cyber-shot RX100 Mark VI

Eine der besten Kompaktkameras der Welt, perfekt für unterwegs

Art: Kompakt | Sensor: 1in Typ | Megapixel: 20,1 MP | Linse: 24-200 mm 1: 1,8-2,8 | Monitor: 3in Kippbildschirm, 921,6k Punkte | Sucher: EVF, 2,36 Millionen Punkte | Maximale Burst-Geschwindigkeit: 24fps | Filme: 4K | Benutzerlevel: Enthusiast

All-in-One-Superzoom 24-200 mm Hervorragende Bilder und Videos für seine Größe Hochwertiger Popup-EVF Großartiger Wert Durch die neuere Mark VII-Version verbessert

Die kleine, leichte, schnelle und qualitativ hochwertige Kompaktserie RX100 von Sony wird von vielen als die Besten der Besten in Bezug auf das Angebot von Kompaktkameras bezeichnet. Unabhängig davon, ob Sie zustimmen oder nicht, können Sie nicht leugnen, dass es einen überzeugenden Grund dafür gibt. Zwei herausragende Beweise sind zum einen die Tatsache, dass Sony alle älteren Modelle in Produktion hält, auch wenn neuere herauskommen, und zum anderen, dass sie sieben davon produziert haben und keine Anzeichen einer Verlangsamung aufweisen.

Warum haben wir uns für die entschieden?RX100 VI- warum nicht das teurere VII oder das billigere V oder IV? Wir glauben, dass dieses Modell das beste Gleichgewicht zwischen Preis und Qualität bietet und ehrlich gesagt erstaunliche Funktionen und Merkmale in einem Gehäuse bietet, das weniger als 1.000 GBP kostet. Ein wesentlicher Vorteil dieses Modells gegenüber älteren Modellen ist das größere Zoomobjektiv, mit dem Sie eine Abdeckung erhalten, die einem 24-200-mm-Superzoom entspricht, sodass Sie praktisch jede sich bietende Bildmöglichkeit nutzen können.

Es ist in der Lage, Serienaufnahmen mit beeindruckenden 24 Bildern pro Sekunde sowohl im JPEG- als auch im Raw-Format mit vollem Autofokus zu machen. Es erbt die gewinnbringende Kombination eines 1-Zoll-Sensors und eines 24-70 mm 1: 1,8-2,8-Objektivs und nimmt unglaublich detaillierte 4K-Videos sowie Super-Zeitlupen-Aufnahmen auf.

Wirklich, diese Kamera hat nicht viel zu bieten kippen und die Tatsache, dass Sony all diese Technologie in einen so winzigen, taschenfähigen Körper gepackt hat, ist nichts weniger als ein Wunder. Der hochauflösende Bildschirm dreht sich auch um und ist somit eine großartige Kamera für das Vlogging, wenn dies eine Zeichenfolge ist, die Sie Ihrem Bogen hinzufügen möchten. Er verfügt über alle drahtlosen und Konnektivitätsfunktionen, die Sie von einer modernen Kamera erwarten.

Bild 1 von 5

Beste Kamera: DJI Osmo Action

(Bildnachweis: DJI)
Bild 2 von 5

Beste Kamera: DJI Osmo Action

(Bildnachweis: DJI)
Bild 3 von 5

Beste Kamera: DJI Osmo Action

(Bildnachweis: DJI)
Bild 4 von 5

Beste Kamera: DJI Osmo Action

(Bildnachweis: DJI)
Bild 5 von 5

Beste Kamera: DJI Osmo Action

(Bildnachweis: DJI)

11. DJI Osmo Action

Beste Kamera für Vlogging und Action-Shooting

Art: Action-Kamera | Sensorgröße: 1 / 2.3in | Auflösung: 12MP | Monitor: 2,25-Zoll-Touchscreen-LCD (hinten); 1,4-Zoll-LCD (vorne) | Sucher: Keine | Dauerfeuer: 7fps | Filme: 4K bei 60p | Benutzerlevel: Anfänger / Enthusiast

Nützliches Front-LCD Tolle Option für Vlogging Günstiger als GoPro Einige Verzögerungsprobleme in Live View GoPro bietet besseres Zubehör

Während GoPro HERO-Konkurrenten fast so lange existieren wie GoPro selbst, sind viele von ihnen entweder sehr billige Nachahmer, die nicht das gleiche Maß an Zuverlässigkeit, Qualität und Support bieten, oder hyper-teure Nachahmer wie Sonys RX0, die angestrebt werden mehr im professionellen Videobereich. Nicht mehr, nicht länger. DasDJI Osmo Actionist eine GoPro-ähnliche Action-Kamera, die eindeutig darauf ausgelegt ist, die Könige zu verärgern und ihren Rivalen zu unterbietenHERO8 SchwarzDer Preis und die vielen Funktionen, die der Kamera fehlen, wie ein zusätzlicher nach vorne gerichteter LCD-Bildschirm, der für das Vlogging äußerst nützlich ist, und eine maximale Verschlusszeit von 1 / 8000sec für die Erfassung dieser superschnellen Momente.

In Bezug auf die robusten Funktionen ist der Osmo Action bis zu 11 m ohne Gehäuse wasserdicht und übertrifft die GoPro um 1 m auf eine Weise, die sich… etwas absichtlich anfühlt. Es hält Stürzen von bis zu 5 Fuß stand und wenn Sie vorhaben, in den Schnee zu fahren, hält es Temperaturen von bis zu -10 ° C stand.

In Bezug auf Videoqualität und Stabilisierung ist es mehr oder weniger auf dem Niveau des HERO7 Black - das heißt, es ist sehr, sehr gut. Videomaterial sieht auch unter schwierigen Bedingungen sehr flüssig aus, und die Osmo Action kann 4K mit 60p aufnehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Videos mit gestochen scharfen Details und satten Farben absolut fantastisch aussehen. Es ist auch eine der benutzerfreundlicheren Action-Kameras, mit denen man sich wohl leichter auseinandersetzen kann als mit einer GoPro, und es bietet einige willkommene Funktionen für die Lebensqualität wie aufschraubbare Objektive (praktisch, wenn man kaputt geht) und einen Quick Set-Knopf Oben können Sie problemlos zwischen den Einstellungen wechseln, ohne den Touchscreen zu verwenden. Der Wert, den Sie hier für den GoPro-Preis erhalten, bedeutet, dass die Osmo Action unsere Wahl für die derzeit beste Action-Kamera ist.

Lesen Sie auch: Die besten günstigen GoPro-Angebote für Filmemacher

Bild 1 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

(Bildnachweis: Canon)
Bild 2 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

(Bildnachweis: Canon)
Bild 3 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

(Bildnachweis: Canon)
Bild 4 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

(Bildnachweis: Canon)
Bild 5 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

wie man Tiefe in Photoshop hinzufügt
(Bildnachweis: Canon)
Bild 6 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

(Bildnachweis: Canon)
Bild 7 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

(Bildnachweis: Canon)
Bild 8 von 8

Beste Kamera: Canon Powershot SX620 HS

(Bildnachweis: Canon)

12. Canon PowerShot SX620 HS

Die beste Kamera unter 250 Dollar

Art: Superzoom compact | Sensor: 1 / 2.3in | Megapixel: 20,2 MP | Linse: 25-625 (Äquiv.) F / 3.2-6.3 | Monitor: 3in festes LCD, 922k Punkte | Sucher: Nein Maximale Burst-Geschwindigkeit: 2,5 fps | Maximale Videoauflösung: Full HD (1080p) | Nutzer: Anfänger

Massiver Zoom Schlanker Körper Videos nur in Full HD-Qualität Sensor kleiner als bei vielen Smartphones

Smartphones Möglicherweise hat der Markt für Kompaktkameras auf einen Bruchteil seiner früheren Größe geschrumpft, aber das Vorhandensein von Kameras wie derPowerShot SX620 HSbeweisen, dass es immer noch gute Gründe für das Nebeneinander der beiden Formate gibt. Welches Smartphone bietet einen stabilisierten optischen 25-fach-Zoombereich von 25 bis 625 mm (in 35 mm) zusammen mit der physischen Kontrolle des SX620 HS?

Trotz des kräftigen Brennweitenbereichs hat Canon die Kamera mit einem schlanken Gehäuse ausgestattet, das auch ohne Probleme in Ihre Tasche passt. Dies macht es ideal für diejenigen, die eine einfache Reisekamera suchen, die sich ebenso gerne mit weit entfernten Details befasst wie mit der Erfassung weitläufiger Landschaften. Und mit Wi-Fi und NFC an Bord können Sie Ihre Kreationen schnell und problemlos in die weite Welt bringen.

Wenn Sie nach etwas Ähnlichem suchen, aber diesen monströsen Zoom nicht ganz brauchen, ist der wohl schönerPowershotElph 180oderIXUS 285 HSsind es wert, auf Ihre Shortlist gesetzt zu werden.

Die beste Kamera: Was ist zu beachten?

Kameras mit Wechselobjektiven gibt es in zwei Haupttypen: DSLR und spiegellose. DSLRs sind größer, aber viele bevorzugen ihre klobigere Handhabung, während spiegellose Kameras im Allgemeinen weniger robust, aber tragbarer sind. DSLRs verwenden ein Spiegelsystem, mit dem sie einen optischen Sucher aufstellen können, während spiegellose Kameras mit einer elektronischen Version auskommen müssen, wenn sie überhaupt eine anbieten.

Sowohl DSLR- als auch spiegellose Kameras sind zu einer Vielzahl von Preisen erhältlich, von Einstiegsmodellen bis hin zu hoch entwickelten und teuren Kameras für Profis. Spiegelfreie Modelle sind in Bezug auf Videos in der Regel etwas besser, während DSLRs in der Regel aus langlebigen Bereichen mit viel mehr großartigen Objektiven stammen.

DSLRs sind günstiger - und spiegellose Budgetkameras sind kleiner und tragbarer. Beide Typen sind zu einer Vielzahl von Preisen erhältlich und können zu Pro-Ergebnissen führen. Die Videofunktionen sind bei spiegellosen Modellen tendenziell besser - und Objektive sind für DSLR-Systeme tendenziell billiger.

(Eine Einschränkung: Wir sprechen hier sehr allgemein, und es gibt oft Ausnahmen auf jeder Seite. Der beste Weg, sich mit den Besonderheiten verschiedener Kameratypen vertraut zu machen, besteht darin, sich umzuschauen und zu erfahren, was angeboten wird.)

Wenn Sie nicht sehen, dass Sie die Möglichkeit benötigen, Objektive auszutauschen, können Sie auch eine kaufen Kompaktkamera oder einer der beste Point-and-Shoot-Kameras und haben eine tragbarere fotografische Lösung, die auch billiger ist! Wir haben jedoch alle drei Kameratypen in diese Liste aufgenommen. Schauen Sie also nach, was sich für Sie richtig anfühlt.

Wenn Sie sich mehr auf Videos konzentrieren, haben wir auch eine Liste der beste Camcorder . Und wenn Sie Ihre Kleinen an die Fotografie gewöhnen möchten, dann schauen Sie sich unsere an beste Kameras für Kinder .

Lesen Sie auch: