Die besten Monitore für die Videobearbeitung im Jahr 2021

Beste Monitore für die Videobearbeitung
(Bildnachweis: Gorodenkoff auf Shutterstock)

Die besten Monitore für die Videobearbeitung können den Unterschied zwischen gutem und großartigem Filmmaterial ausmachen. Sie müssen also sicherstellen, dass das von Ihnen ausgewählte Produkt die bestmögliche Bildqualität liefert.

Bei der Arbeit mit dem beste Videobearbeitungssoftware Sie möchten eine hervorragende Farbwiedergabe und Helligkeit und müssen daher nach einem Monitor mit IPS (In-Plane-Switching) anstelle eines TN-Displays (Twisted Nematic) suchen. Deshalb sehen wir uns das hier an. Wir konzentrieren uns auch auf 4K-Displays. Obwohl 8K-Bildschirme verfügbar sind, sind sie für die professionelle Videobearbeitung unerschwinglich teuer und übertrieben.

Wenn der Support nicht passt, lesen Sie unbedingt unsere Zusammenfassung der beste Monitorständer . Wenn Sie während der Arbeit nach dem idealen Audio suchen, schauen Sie sich unsere an beste Kopfhörer für die Videobearbeitung . Lesen Sie weiter, um den richtigen Monitor für Sie zu finden, egal ob Sie ein Profi oder ein begeisterter Hobbyist sind. Behalten Sie auch unseren Black Friday im Auge und Cyber ​​Monday Angebote Seite für bevorstehende Monitor-Angebote.



Die besten verfügbaren Monitore für die Videobearbeitung

Dell Ultrasharp U321Q CB

Bildnachweis: Dell(Bildnachweis: Dell)

01. Dell Ultrasharp U3219Q

Der beste Monitor für die Videobearbeitung

Bildschirmgröße: 32 Zoll | Auflösung: 3840 x 2160 | Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel-Technologie: IPS | Eingaben: 1x HDMI, 1x Displayport | USB: 4x USB 3.0, 1x USB Typ C.

Hervorragende Farbgenauigkeit Überraschend günstig Nur zwei Display-Eingänge

Für die Bearbeitung von Videos und allen anderen kreativen Arbeiten ist der Dell Ultrasharp U3219Q der Monitor, den es zu schlagen gilt. Das 32-Zoll-Display bietet volles sRGB und Rec. 709-Abdeckung mit 95% DCI-P3 und ausgezeichneter Farbgleichmäßigkeit, alles in einem intelligenten Gehäuse mit superdünnen Einfassungen. Es fehlen einige der professionellen Ausstattungen, die Sie im Eizo ColorEdge CG319X etwas weiter unten finden, aber Sie werden keinen besseren Monitor für die Videobearbeitung zu einem so vernünftigen Preis finden. Es gibt auch eine 8K-Version (Dell UltraSharp UP3218K), aber bei dem dreifachen Preis dieses Modells gibt es keine Konkurrenz.

BenQ PD3200U CB befürwortet

Bildnachweis: BenQ(Bildnachweis: BenQ)

02. BenQ PD3200U

Der beste Monitor für die Videobearbeitung, wenn Sie ein begrenztes Budget haben

Bildschirmgröße: 32 Zoll | Auflösung: 3.840 x 2.160 | Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel-Technologie: IPS | Eingaben: 1x DisplayPort, 1x Mini-DP, 1x HDMI | USB: 4x USB 3.0

Großes Panel Hervorragende Farbgenauigkeit Grundlegendes Design

Ein Monitor, der perfekt für die Videobearbeitung geeignet ist, muss nicht die Bank sprengen, wie der BenQ PD3200U beweist. Diesem 4K-Monitor fehlen die stilistischen Merkmale einiger teurerer Alternativen, aber dank seines 32-Zoll-Displays erhalten Sie viel Bildschirm für Ihr Geld - und zwar einen qualitativ hochwertigen. Der PD3200U wurde speziell für Kreative entwickelt und enthält mehrere spezielle Profile, die für die Videobearbeitung von besonderem Interesse sind, einschließlich Animations- und Dunkelkammermodi. Die Farbgenauigkeit ist sofort hervorragend, sodass keine zeitaufwändige Kalibrierung erforderlich ist.

Eizo ColorEdge CG319X CB befürwortet

Bildnachweis: Eizo

03. Eizo ColorEdge CG319X

Der beste Monitor für die Videobearbeitung, wenn Geld keine Rolle spielt

Bildschirmgröße: 31,1 Zoll | Auflösung: 4096 x 2160 | Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel-Technologie: IPS | Eingaben: 2x DisplayPort, 2x HDMI | USB: 3x USB 3.0

Industriestandard-Voreinstellungen Bemerkenswerte Farbgenauigkeit Automatische AI-Kalibrierung Extrem teuer

Der Eizo ColorEdge CG319X ist ein hervorragender 4K-Monitor, der sich ideal für die Videobearbeitung in einem professionellen Studio eignet. Die Farbgenauigkeit ist bemerkenswert und gibt 98% des im digitalen Kino verwendeten DCI-P3-Standards wieder - nur eine von vielen Rundfunk- und Kinovoreinstellungen, darunter die Rec. 2020-Standard für Ultra HD-Fernsehsendungen. Die Auflösung von 4096 x 2160 ist auch für die Videobearbeitung optimiert und entspricht dem 4K-Standard für die Videoproduktion. Es kommt auch mit einer Monitorhaube, um Blendung zu reduzieren, und einem eingebauten AI-gesteuerten System, das das Display automatisch kalibriert, um Temperaturänderungen des Monitors selbst und seiner Umgebung auszugleichen.

Sehen Sie unsere Eizo ColorEdge CG319X Bewertung für mehr auf diesem Monitor.

BenQ EX3501R

Bildnachweis: BenQ(Bildnachweis: BenQ)

04. BenQ EX3501R

Der beste gekrümmte Monitor für die Videobearbeitung

Bildschirmgröße: 35 Zoll | Auflösung: 3.440 x 1.440 | Aktualisierungsrate: 100Hz | Panel-Technologie: IPS | Eingaben: 2x HDMI, 1x DisplayPort | USB: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0

HDR-Unterstützung Schnelle Bildwiederholfrequenz USB-C-Konnektivität Langweiliges Design

Obwohl der BenQ EX3501R als Gaming-Monitor vermarktet wird, ist er dank seiner HDR-Unterstützung, schnellen Bildwiederholfrequenz und beeindruckenden Farbwiedergabe auch ein hervorragender Monitor für die Videobearbeitung. BenQ nennt dies einen 'Video-Genuss-Monitor' und hat ihm ein passendes gedämpftes Design gegeben. Der riesige, geschwungene Bildschirm ist der Star der Show und mit 2,35: 1 für Kinofilme geeignet. Durch die Verwendung eines USB-C-Anschlusses ist es ein großartiger Monitor für die Videobearbeitung auf PC- und Mac-Benutzern (bedenken Sie jedoch, dass die HDR-Unterstützung in Windows immer noch lückenhaft ist).

LG UHD 27UL850 27-Zoll-4K-Monitor Produktaufnahme

Bildnachweis: LG(Bildnachweis: LG)

05. LG UHD 27UL850 27-Zoll-4K-Monitor

Der beste Monitor für die Videobearbeitung auf einem Mac

Bildschirmgröße: 27 Zoll | Auflösung: 3840 x 2160 | Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel-Technologie: IPS | Eingaben: 2x HDMI | USB: 1x USB Typ C.

4K Auflösung Beeindruckender Kontrast Randloses Design

Der LG UHD 27UL850 Monitor wurde speziell für Macs entwickelt, wie die Eingabeoptionen zeigen. Es optimiert die Farbleistung durch Verwendung der Hardwarekalibrierung über die True Color Pro-Software mit beeindruckendem Kontrast und tiefem Schwarz. Der 27UL850 enthält auch Lautsprecher, deren Qualität für die Videobearbeitung jedoch nicht ausreicht. Wenn Sie nach einem zweiten Bildschirm für die Videobearbeitung auf einem Macbook Pro suchen, ist dies eine erschwingliche Option, die eine Überlegung wert ist.

Wie finde ich meinen Kunststil?

Weiterlesen: