Kann Wacom den Apple Store übernehmen?

Wacom hat sich in letzter Zeit ein mächtiges großes Gespräch gegönnt. Es ist voller Aufregung über seine neuen Produkte - einschließlich seiner neu erfundenen Touchpad aus Bambus , es ist schick Cintiq Begleiter Tabletten und drei digitale Stifte dass es rechnet, bringt die Druckempfindlichkeit auf ein neues Niveau. Und es ist sehr daran interessiert, die Botschaft zu verbreiten und die Top-Agentur Fi zu engagieren, um das zu schaffen, was sie für sich beansprucht neue Art von Produktwebsite .

Aber wenn es um Zeichentechnologie geht, gibt es keinen Ersatz dafür, Dinge selbst auszuprobieren - insbesondere bei neuen Alternativen wie Adobe-Hardware berücksichtigen. Vor diesem Hintergrund eröffnet das japanische Unternehmen heute seinen ersten Wacom-Store in Großbritannien.



Dieses 'Experience Center' befindet sich in der Stadt High Wycombe in Buckinghamshire und zeigt die gesamte Palette der Wacom-Produkte, einschließlich der neu erhältlichen kreativen Cintiq Companion-Tablets und Intuos-Stifttabletts.

Es ist ein One-Stop-Shop und Lösungszentrum für alles, was Wacom zu bieten hat. Wir hoffen nur, dass etwas übertriebenes Keuchen und Jubeln aus der Mischung herauskommt ...

wacom cintiq pro 13 vs 16

Mochte dies? Lese das!

Verwenden Sie ein Wacom-Produkt? Wir würden uns freuen, Ihre Meinung dazu in den Kommentaren unten zu hören!