Corel Painter 2019 Bewertung

Unser Urteil

Verbesserungen der Leistung und Benutzerfreundlichkeit in Corel Painter 2019 helfen dem Programm, seine Position als führendes traditionelles Medienmalprogramm zu behaupten.

Zum

  • Verbesserte Leistung
  • Neue Pinseloptionen
  • Klarere, sauberere Oberfläche

Gegen

  • Nicht das billigste

Darauf haben alle gewartet: Corel Painter 2019 ist da. Es ist seit langem eine führende Option in digitale Kunstsoftware Ein erneuter Fokus auf Leistung und Benutzerfreundlichkeit trägt jedoch dazu bei, dass Painter 2019 immer einen Schritt voraus ist.

lx Schreibtischhalterung LCD-Monitorarm

Corel Painter 2019: Aktualisierte Tools und Benutzeroberfläche

Die erweiterten Pinseloptionen enthalten neue Musterstifte, die Striche erzeugen, die fünf neue Muster verwenden. Diese können auf einer vorhandenen Musterbibliothek basieren, Sie können jedoch auch eine eigene erstellen - unerlässlich, wenn Sie ein Original erstellen Konzeptkunst . An anderer Stelle kann die aktualisierte und verbesserte Version der Real Watercolor-Nasspinsel realistisch mit der Textur und Maserung Ihres ausgewählten Papiers interagieren. Ihre Farben fließen, mischen und werden vom Papier absorbiert, sodass Ihre Kunst natürlicher als je zuvor aussieht.



Opener Kunstwerk von Stefano Pistonatto

Kunstwerk in Corel Painter 2019

Die neuen Briefmarkenpinsel werden sicherlich eine Wirkung erzielen (Kunstwerk von Ajmal Mohammed )

Ein weiteres Update ist das Farbauswahl-Tool. Die Farbauswahl ist klarer und Sie können die temporäre Farbauswahl überall dort anbringen, wo Sie sie benötigen, und mithilfe von Verknüpfungen mit der Pipette Proben entnehmen. Dies ist besonders beim Erstellen komplexer Illustrationen praktisch.

Die Benutzeroberfläche des Programms wurde ebenfalls überarbeitet. Sein dunklerer Ton ermöglicht es, Farben klarer zu sehen, und hilft Ihnen, sich beim Malen auf die Leinwand zu konzentrieren - besonders nützlich, wenn Sie dunkle Objekte illustrieren. Wenn Sie jedoch die alte graue Oberfläche vermissen, können Sie sie problemlos wieder ändern.

Frühere Versionen von Painter hatten eine überfüllte Oberfläche. Corel muss auf das Feedback seiner Kunden gehört haben, denn Version 2019 enthält jetzt über 650 neu gestaltete Symbole, die dem Arbeitsbereich eine willkommene Einfachheit verleihen. Diese saubere und reaktionsschnelle Umgebung macht Painter 2019 für Neulinge verständlicher, während erfahrene Benutzer von einem effizienteren Malerlebnis profitieren.

Corel Painter 2019: Leistungsaktualisierungen

Corel Painter 2019

Wie zeichnet man ein McDonalds-Logo?
Eine aktualisierte und erweiterte Musterbibliothek bietet mehr kreative Möglichkeiten

Das wichtigste Update von Painter 2019 ist die Verbesserung der Anwendungsleistung. Zuvor hatte das Programm den Ruf, auf älteren Computern langsam zu laufen. Dies ist bei der neuen Version sicherlich nicht der Fall. Corel ist zu gratulieren, dass er viele Bremsschwellen beseitigt und gleichzeitig das Gefühl des traditionellen Malens bewahrt hat.

Eines der Probleme mit der alten Version war beispielsweise die merkliche Verzögerung, die bei der Verwendung der Bürsten auftrat, aber jetzt funktioniert die Bürstenmaschine so reibungslos wie Seide. Es gibt immer noch einige kleine Macken - manchmal verlangsamt es sich bei Multi-Touch-Vorgängen und es gibt einige Fehler, die behoben werden müssen - aber insgesamt hat das Programm seit Version 2018 einen langen Weg zurückgelegt. Was für einen Unterschied ein Jahr macht ...

Wir denken, dass Painter immer noch das führende traditionelle Medienmalprogramm ist, und die Verbesserungen lassen es noch attraktiver aussehen. Ja, es gibt günstigere Alternativen wie Rebell 3 und ArtRage 5 , aber keines der beiden Programme hat die Malkraft, die Painter ausübt.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in ImagineFX Zeitschrift. Ausgabe 166 kaufen oder abonnieren .

Weiterlesen: Die beste kostenlose Design-Software .

Das Urteil 8

aus 10

Corel Painter 2019

Verbesserungen der Leistung und Benutzerfreundlichkeit in Corel Painter 2019 helfen dem Programm, seine Position als führendes traditionelles Medienmalprogramm zu behaupten.