Erstelle einen Cinemagraph und sei ein animierter GIF-Künstler!

Wörter: Tom Morris

Wenn Sie längere Zeit bei Tumblr verbracht haben, suchen Sie vielleicht nach dem besten Tumblr-Blogs Sie werden zweifellos die unerwartete Rückkehr der skurrilen Retro-Neuheit des animierten GIF bemerkt haben.



Animierte GIFs, benannt nach ihrem GIF-Dateityp, sind Bilder, die wie winzige Videos mit Schleifen funktionieren und ihre Mini-Animationen endlos wiederholen. Manchmal erinnern sie an etwas aus einer Harry-Potter-Zeitung und haben sich ihren Weg in alles von verzaubert Nachrichten und Politik , durch allgemeinen Katzenspaß, zu eine Kombination aus beiden . Eines ist sicher, diese Retro-Bilder bleiben nicht nur hängen, sondern übernehmen.



Vor kurzem haben sie begonnen, ihre ernstere Seite zu zeigen; vor allem dank der bahnbrechenden Fotografie- und Modearbeit von Jamie Beck und Kevin Burg in einem sogenannten Cinemagraph. Dies sind fotografische GIFs, die enthalten: 'In sich selbst einen lebendigen Moment, der es ermöglicht, einen Blick auf die Zeit zu werfen und endlos zu bewahren'.

sollte ich ein Grafikdesigner sein

Liebe zum Detail

Einfach ausgedrückt handelt es sich um Bilder, in denen isolierte Frames animiert sind. Mit der richtigen Behandlung können sie fesselnd und sehr schön sein. Es ist ihre subtile Herangehensweise und Liebe zum Detail, die sie von ihren lustigen, neuartigen Vorfahren unterscheidet.



Einer von Beck und Burg

Einer von Beck und Burgs vielen eindrucksvollen New Yorker Filmabschnitten

Es braucht nicht viele dieser NYC-Beispiele von Beck und Burg um Sie von ihrem Wert zu überzeugen. Mit einem zurückhaltenden Ansatz können Sie eine ganze Reihe von Effekten erzielen, die von der heiter , zum dumm , zum surreal . Also lasst uns anfangen zu kreieren.

Mit nur etwa einer Stunde Zeit benötigen Sie nur ein wenig Erfahrung mit Fotografie oder Video, um Ihren eigenen atemberaubenden Cinemagraph zu erstellen. Alles was Sie brauchen ist Photoshop CS6 (oder eine beliebige Version von Photoshop, die Video Frames to Layers unterstützt), einige Videos und ein großartiges Thema.



01. Wählen Sie Ihr Thema und importieren Sie es

Beginnen Sie mit der sorgfältigen Auswahl Ihres Motivs und achten Sie darauf, dass Sie etwas auswählen, das nicht zoomt oder schwenkt, sondern eine Bewegung aufweist, die Sie isolieren können. Bei Videos verwenden Sie in Photoshop das Werkzeug Importieren> Videobilder in Ebenen. Sie können jedoch einzelne Fotos in einem kurzen Burst verwenden.

02. Verwalten Sie Ihre Frames

Sobald Sie Ihr Video in Photoshop importiert haben, können Sie Ihre Frames verwalten, indem Sie auf Fenster> Arbeitsbereich> Bewegung klicken. Wenn Sie im Animationsfenster mit einem einzelnen Frame oben arbeiten, um Ihr GIF jederzeit zu behalten, maskieren Sie einfach den Bereich, in dem sich Bewegung befindet, und zeigen die Bewegung darunter an.

Es gibt viele Möglichkeiten zum Maskieren, einschließlich des einfachen gefiederten Gummiwerkzeugs. Weitere Informationen zu diesen Maskentechniken finden Sie in unzähligen Tutorials mit ausführlichen Anleitungen und Tipps.

03. Speichern Sie Ihre Datei

Um Ihr Projekt abzuschließen, können Sie die Datei speichern und Ihren Cinemagraph mit der Funktion Datei> Für Web & Geräte speichern erstellen. So einfach ist das!

Um die Kunst des Kratzens auszuführen, müssen Sie

04. Verwenden Sie Cinemagram

Wenn die Photoshop-Methode für Sie etwas pingelig ist (und wir würden Ihnen keine Vorwürfe machen), schauen Sie sich die freudige Cinemagram-App an. Eher geeignet für diejenigen, die keine Zeit für die Pixel-Pedanterie von Photoshop haben. Cinemagram Mit dieser Option können Sie Teile Ihrer Fotos in einer Social Media-Umgebung animieren.

Sie machen ein einfaches Foto, fügen dann einen kurzen Videoclip hinzu und führen die beiden zusammen, um einen Cinemagraph zu erstellen.

Überprüfen Tumblr-Blog von Cinemagram für einige Beispiele von noch mehr Beweisen, dass das bescheidene .gif übernimmt und definitiv auf eine gute Weise. Mit dieser kostenlosen App benötigen Sie lediglich eine iOS-Plattform und wird bald auch für Android veröffentlicht, sodass die GIF-Erstellung für alle verfügbar ist.

Tom Morris ist Designer bei Fiasko-Design , eine kleine Kreativagentur, die große Ergebnisse liefert.