Erstellen Sie mit der ImagineFX-Ausgabe 160 explosive Comic-Kunst

ImagineFX-Cover mit Superman

In der neuesten Ausgabe des ImagineFX-Magazins, das heute zum Verkauf steht, erfahren Sie, wie Sie auffällige Comic-Kunst schaffen. In der Ausgabe 160 erfahren Sie von einigen der größten Künstler der Comic-Branche, wie sie dort angekommen sind, wo sie heute sind. Vielleicht helfen Ihnen ihre Worte der Weisheit auf Ihrem eigenen Weg zur künstlerischen Größe?

Kaufen Sie hier die Ausgabe 160 von ImagineFX!

Neben all den Neuigkeiten, Rezensionen und erstaunlichen Kunstwerken von Lesern, die Sie von ImagineFX erwarten, gibt es eine zusätzliche Belohnung für diese Ausgabe, da wir ein kostenloses 148-seitiges Comic Artist-eBook im Wert von £ 7,99 verschenken. Mit über 10 Stunden professioneller Videos auf den digitalen Seiten möchten Sie es nicht verpassen.

Schauen Sie sich die Überschriftenfunktionen dieser Ausgabe unten an.



Klicken Sie hier, um ImagineFX zu abonnieren

Entdecken Sie das glitzernde Portfolio von Tony S Daniel

Tony S Daniel gilt als einer der führenden Batman-Illustratoren

Tony S Daniel gilt als einer der führenden Batman-Illustratoren

Tony S Daniel ist berühmt für seinen lockeren und spontanen Kunststil und gilt als einer der Größen der Batman-Illustratoren, darunter Frank Miller und Neal Adams. Wir sprechen mit dem Künstler darüber, wie er von den Besten gelernt hat und wie er Kunst und Schreiben in Einklang bringt.

Erzählen Sie Ihre Geschichte durch Comic-Farben

Dave McCaig war der Farb-Supervisor der Batman-Zeichentrickserie

Dave McCaig war der Farb-Supervisor der Batman-Zeichentrickserie

Farbe ist eine der kreativeren Möglichkeiten, wie Comiczeichner ihre Geschichte anhand ihrer Illustrationen erzählen können. Farbe kann nicht nur den Ton einer Geschichte bestimmen, sondern auch Charakterdetails ausarbeiten und das Tempo der Aktion bestimmen. Der preisgekrönte Künstler Dave McCaig zeigt Ihnen, wie Sie mit diesen Farbtipps Ihrer Geschichte zusätzliche Ebenen hinzufügen können.

Erfassen Sie die Mimik eines Charakters

Neil Edwards hat Comic-Kunst für Titel wie Spider-Man, Justice League und Doctor Who geschaffen

Neil Edwards hat Comic-Kunst für Titel wie Spider-Man, Justice League und Doctor Who geschaffen

Das Zeichnen der Mimik einer Comicfigur ist ein schwieriger Balanceakt. Einerseits hat jeder sein eigenes unverwechselbares Aussehen, andererseits sind bestimmte anatomische Regeln zu beachten. Neil Edwards zeigt Ihnen in diesem Workshop, wie Sie das Beste aus beiden machen können, um emotionale Charaktere zu kreieren.

Malen von Aquarell-Comic-Covers

Dustin Nguyen war schon in jungen Jahren von Aquarellen angezogen

Dustin Nguyen war schon in jungen Jahren von Aquarellen angezogen

Der Künstler Dustin Nguyen ist der Meinung, dass das Medium das fertige Stück ergänzen sollte, wenn es darum geht, ein Comic-Cover zu schaffen. In seinem Workshop erklärt Dustin, wie man mit dem sensiblen Medium Aquarell eine emotionale Comicszene schafft.

Positiv denken

Selbst die besten Künstler kämpfen mit dem Selbstwertgefühl

Selbst die besten Künstler kämpfen mit dem Selbstwertgefühl

Es ist eine traurige Tatsache in der Branche, dass viele Künstler von Selbstzweifeln geplagt werden. In diesem Feature teilen führende Künstler, wie sie mit negativen Gedanken umgehen und das gefürchtete Betrüger-Syndrom bekämpfen.

Kaufen Sie jetzt die Ausgabe 160 von ImagineFX!

Zum Thema passende Artikel: