Erstellen Sie einen Retro-Typ mit Smart Guides

Smart Guides in Illustrator sind eine Funktion, ohne die ich nicht leben kann - ich habe sie ständig aktiviert, wenn ich arbeite.

Während einige Designer das Gefühl haben, dass sie auf dem Bildschirm Unordnung verursachen und sie nicht verwenden, überwiegen für mich die Vorteile dieser Funktion hier und da bei weitem die Ablenkung.

In diesem Tutorial gebe ich Ihnen eine Vorstellung davon, welche Verwendungsmöglichkeiten Smart Guides haben können, von der einfachen Ausrichtung von Objekten bis zur Maximierung der Ausgabe der Illustrator-Werkzeuge zum Drehen und Skalieren. Auf den folgenden Seiten erstellen wir einige Retro-Inline-Schriftzüge mit einigen sehr einfachen Techniken und wechseln dann zu Photoshop, um dem Stück den letzten Schliff zu verleihen.



Gridline-Dokument

Gridline-Dokument

01 Erstellen Sie ein neues Dokument. Ich habe meine auf 220 x 220 mm eingestellt und das Hintergrundgitter so geändert, dass alle 20 mm eine Gitterlinie mit acht Unterteilungen angezeigt wird. Um die Einstellung zu ändern, gehen Sie zu Illustrator> Einstellungen> Hilfslinien und Raster.

intelligente Führer

intelligente Führer

02 Wenn Sie dies noch nicht getan haben, aktivieren Sie Smart Guides (Strg / Cmd + U) im Menü Ansicht und zeichnen Sie mithilfe des Rasters als Hilfsmittel fünf vertikale Linien mit dem Liniensegment-Werkzeug ().

Ellipsen-Werkzeuganker

Ellipsen-Werkzeug

03 Beachten Sie, dass wenn Sie mit aktivierten Smart Guides über ein Element auf dem Pasteboard fahren, dieses Element hervorgehoben wird - es kann zunächst beunruhigend sein, aber Sie werden sich bald daran gewöhnen. Zeichnen Sie nun mit dem Ellipsen-Werkzeug (L) einen Kreis vom oberen Anker Ihrer ersten Linie. Wenn Sie den Mauszeiger über einen Ankerpunkt bewegen, wird entweder eine Beschriftung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass es sich um einen Ankerpunkt handelt, oder eine Reihe von Koordinaten (je nachdem, welche Version von Illustrator Sie verwenden). Wenn Sie Ihren Kreis von diesem Etikett aus zeichnen, ist sein Ankerpunkt perfekt auf den der Linie ausgerichtet, wodurch reibungslose Übergänge erleichtert werden.

rechter Anker

rechter Anker

04 Bewegen Sie den Mauszeiger nun über den rechten Ankerpunkt Ihres Kreises, halten Sie Umschalt + Alt gedrückt, klicken und ziehen Sie, um eine Kopie zu erstellen, und richten Sie sie am Ankerpunkt der nächsten Linie aus. Verwenden Sie Ihr Raster als Richtlinie, um die Größe des Kreises so zu ändern, dass er auf der anderen Seite gleich ist, und wiederholen Sie diese Schritte, bis alle fünf Linien vollständig sind.

Führer machen

Führer machen

05 Verwenden Sie am unteren Anker des innersten Kreises das Ellipsen-Werkzeug (L), um einen weiteren Kreis zu zeichnen, mit dem Sie die Linien miteinander verbinden. Verwenden Sie dieselbe Technik, indem Sie den Cursor zuerst am Ankerpunkt ausrichten und zeichnen, bis er am nächsten Ankerpunkt ausgerichtet ist. Verwenden Sie nun das Liniensegment-Werkzeug (), um eine Linie vom oberen Anker desselben Kreises bis zum Rand des größeren Kreises zu zeichnen. Wenn diese Option noch ausgewählt ist, gehen Sie zu Ansicht> Hilfslinien> Hilfslinien erstellen oder drücken Sie Strg / Befehlstaste + 5. Dadurch erhalten Sie eine neue 45-Winkel-Führung, die im nächsten Schritt nützlich wird.

Scherenanker

Scherenanker

06 Richten Sie mithilfe der intelligenten Hilfslinien Ihre kleineren Verbindungskreise an der gerade gezeichneten Hilfslinie aus. Schneiden Sie dann mit dem Scherenwerkzeug (C) die Kreise an den Ankerpunkten aus, an denen sie sich mit den größeren Kreisen schneiden und an der vertikalen Linie, die Sie zuvor gezeichnet haben. Mit den Smart Guides können Sie nach wie vor sicherstellen, dass Sie genau in den Bereichen schneiden, in denen Sie alles miteinander verbinden.

Laptoptaschen für MacBook Pro 15 Zoll

Direktauswahlwerkzeug

direkte Auswahl

07 Wählen Sie die Verbindungspunkte mit dem Direktauswahl-Werkzeug (A) aus. Drücken Sie dann Strg / Befehlstaste + J und wählen Sie Glätten, um sie miteinander zu verbinden. Dadurch werden die Segmente zu einem Pfad zusammengefasst. Wiederholen Sie diesen Vorgang für den Rest der Teile und wenden Sie dann dieselbe Technik am unteren Rand der vertikalen Linien an, sodass Sie einen langen Pfad haben.

Größe des Roatate ändern

Größe ändern drehen

08 Sie können die Smart Guides auch verwenden, wenn Sie die Größe von Objekten ändern und drehen, z. B. die Verbindungskreise. Klicken und ziehen Sie dazu einfach das Fadenkreuz in die Mitte Ihres Elements, wenn Sie eines der beiden Werkzeuge verwenden, und klicken Sie dann auf den gegenüberliegenden Ankerpunkt, um die Elemente genau zu platzieren.

Kompositionspositionierung

Kompositionspräzision

09 Zeichnen Sie so lange Linien, bis Sie eine Komposition haben, die dem oben gezeigten Bild ähnelt. Sie müssen ab und zu Snap to Grid ein- und ausschalten, um eine präzise Positionierung zu ermöglichen. Beachten Sie jedoch, dass Sie Smart Guides nicht verwenden können, wenn Sie Snap to Grid aktiviert haben.

Etikettenmitte

Etikettenmitte

10 Jetzt haben Sie die Grundlinien, erstellen Sie die mittlere Beschriftung, indem Sie den kleinsten Kreis auswählen und nach vorne bringen (Strg / Befehlstaste + Umschalt +]). Klicken Sie dann bei gedrückter Umschalttaste auf den nächsten Kreis und subtrahieren Sie ihn mit dem Pfadfinder Formen. Dadurch bleibt die Etikettenform erhalten, damit Sie sie später separat einfärben können.

Photoshop-Ebenenstile

bester Computer für die Videobearbeitung 2017
Photoshop-Ebenenstile

elf Öffnen Sie anschließend Photoshop und erstellen Sie ein neues Dokument mit einer Größe von 220 x 220 mm. Füllen Sie dann auf einer neuen Ebene den Hintergrund mit Weiß. Erstellen Sie im Fenster 'Ebenenstile' (das Symbol 'fx' in der Ebenenpalette) eine Verlaufsüberlagerung und füllen Sie sie mit einem weichen Übergang. Ich habe c: 50, m: 0, y: 8, k: 0 und c verwendet : 75, m: 15, y: 30 und k: 0 als meine beiden Farben, aber Sie können alles verwenden, was Ihrer Meinung nach am besten funktioniert.

Vektor intelligentes Objekt

Vektor intelligentes Objekt

12 Kopieren Sie die Vektorlinien und fügen Sie sie in Ihre Photoshop-Datei ein. Achten Sie jedoch darauf, dass die Hauptlinien und die mittlere Beschriftung als separate Smart-Objekte bleiben, da Sie diese unterschiedlich färben. Erstellen Sie mit der Effektpalette erneut eine Farbüberlagerung von c: 25 für Ihre mittlere Beschriftung. Erstellen Sie dann für den Haupttyp eine Farbüberlagerung aus Weiß und ein äußeres Leuchten aus Weiß, die auf 40% Deckkraft und eine Größe von 50 Pixel eingestellt ist. OK klicken.

dünn ultra kondensiert

dünnes ultra

13 Erstellen Sie nun eine neue Ebene und geben Sie das Wort 'PLAY' in eine beliebige Schriftart ein. Ich habe Univers Thin Ultra Condensed gewählt, um dem Stück eine leichte, aber autoritäre Note zu verleihen und um den skurrilen Geschmack des benutzerdefinierten Typs zu kontrastieren. Fügen Sie als Nächstes eine weitere Ebene hinzu und erstellen Sie eine radiale Verlaufsüberlagerung von transparent in der Mitte bis schwarz am äußeren Rand. Fügen Sie ein wenig Rauschen hinzu und stellen Sie die Ebene auf Überlagern. Möglicherweise möchten Sie die Deckkraft dieser Schicht ein wenig verringern, dies hängt jedoch ganz von Ihrem eigenen Geschmack ab.

Glühschicht

GLOW-Schicht

14 Erstelle eine weitere Ebene und nenne sie 'Glühen'. Stellen Sie in der Pinselpalette die Härte Ihres Pinsels auf 0% und den Rundheitsjitter auf 100% ein. Experimentieren Sie mit der minimalen Rundheit, um herauszufinden, was am besten funktioniert. Ich habe meine auf 20% eingestellt, damit der Pinsel nicht zu dünn malt. Malen Sie jetzt mit Weiß, während Sie färben, ein paar verschwommene Schimmer zwischen den Schriftzügen, um das Licht zu reproduzieren. Sei so zufällig wie du willst und arbeite aus dem Auge.

Hintergrund hinzufügen

Hintergrund

fünfzehn Sie müssen lediglich ein Hintergrundbild hinzufügen, um dem Typ einen Kontext zu geben. Ich habe ein Bild von einigen Decks für eine Hintergrundtextur verwendet. Erhöhen Sie einfach den Kontrast ein wenig und stellen Sie die Ebene dann auf Weiches Licht bei 40% ein. Zum Schluss können Sie einige Farben im Dialogfeld 'Kurven' verbessern, und Sie sind fertig.


Steven Bonner
Steven lebt in Stirling, Schottland. Er ist ein multidisziplinärer Designer und Illustrator, der für Kunden wie Harper Collins, Cadbury und die schottische Regierung arbeitet. Die Liebe zum Typ ist ein wiederkehrendes Merkmal seiner Arbeit. Weitere Arbeiten von Steven finden Sie unter: stevenbonner.com