CS5.5 verbessert die Entwicklung für Mobilgeräte

In Dreamweaver können Sie jetzt nebeneinander eine Vorschau der Desktop-, Tablet- und Smartphone-Browser anzeigen

In Dreamweaver können Sie jetzt nebeneinander eine Vorschau der Desktop-, Tablet- und Smartphone-Browser anzeigen

Am Montag kündigte Adobe Creative Suite 5.5 Design Premium und Design Standard an und bietet wichtige Software-Verbesserungen, die den jüngsten Boom an Inhalten für Tablets und mobile Geräte unterstützen. Creative Suite 5.5 Design Premium enthält leistungsstarke neue Versionen von Illustrator CS5, Photoshop CS5 Extended, InDesign, Dreamweaver, Flash Professional und Flash Catalyst sowie Acrobat X Pro und Fireworks CS5.



Diese wichtige Mid-Cycle-Version bietet Benutzern eine Reihe von Innovationen für App- und Digital Publishing-Tools, Flash, HTML5, Video und Mobile, die das Design für Mobil- und Tablet-Geräte vereinfachen und das Tablet direkt in den kreativen Workflow einbinden. Adobe kündigt außerdem einen Abonnement-Zahlungsplan für zusätzliche Flexibilität bei der Verwendung seiner Produkte an.



Abonnement-Editionen

Begleitend zum Upgrade wird der neue abonnementbasierte Preisplan von Adobe angeboten, der Produktmuster ermöglicht und denjenigen mit projektspezifischen Softwareanforderungen zusätzliche Flexibilität bietet. Mit den Abonnement-Editionen können Benutzer mit den aktuellsten Softwareversionen arbeiten, sodass Kunden beispielsweise Photoshop CS5 Extended ab 28 GBP pro Monat, CS 5.5 Design Premium ab 72 GBP pro Monat und CS 5.5 Design Standard verwenden können ab £ 52 pro Monat.

15 Zoll MacBook Pro Hülle

Upgrades für das Design von Tablets und Smartphones

Dreamweaver CS5.5 - Mit Aktualisierungen des Live View-Modus, des CSS-Bedienfelds und des Multiscreen-Vorschaufensters können Sie Desktop-, Tablet- und Smartphone-Browser nebeneinander in der Vorschau anzeigen und das Design von Websites optimieren, die für die Anzeige auf mehreren Geräten optimiert werden müssen.



InDesign CS5.5 - Neue Folio Producer-Tools arbeiten mit der Adobe Digital Publishing Suite zusammen, um Seitenlayouts neue Interaktivitätsebenen hinzuzufügen. Fügen Sie Video, Audio, Panoramablick, 360-Grad-Drehung von Objekten, Schwenken und Zoomen von Bildern, Integration von HTML5-Inhalten und andere interaktive Überlagerungen in Dokumente ein, die für Tablet-Geräte erstellt wurden. Außerdem Textinhalte für eine Vielzahl von Geräten in InDesign und - für Benutzer mit einem Digital Publishing Suite-Konto - Inhalte für Tablet-Geräte verteilen und monetarisieren. Die vereinfachte Auswahl und Bearbeitung von Objekten beschleunigt auch den Seitenlayoutprozess.

Flash Professional CS5.5 - Erstellen Sie mobile Anwendungen, die auf iPhone, iPad, Android-Geräten und Playbook ausgeführt werden, und stellen Sie Apps in Märkten wie dem iTunes App Store, Google Marketplace und AppWorld bereit. Flash Builder 4.5 (jetzt in Creative Suite 5.5 Web Premium verfügbar) und das Flex 4.5-Framework ermöglichen die einfache Entwicklung und Bereitstellung mobiler Anwendungen auf Android-, BlackBerry Playbook- und iOS-Geräten.

Photoshop CS5 erweitert - Mit einer neuen Skript-Engine in Adobe Photoshop und einem erweiterten Photoshop Software Development Kit (SDK) können Entwickler Tablet-Anwendungen erstellen, die mit Photoshop von Android- und iOS-Geräten interagieren. Die drei neuen iPad-Anwendungen von Adobe - Adobe Color Lava für Photoshop, Adobe Eazel für Photoshop und Adobe Nav für Photoshop - demonstrieren die kreativen Möglichkeiten der Verwendung von Tablets zur Steuerung gängiger Photoshop-Workflows.



Kosten und Verfügbarkeit

Adobe Creative Suite 5.5-Produkte werden voraussichtlich innerhalb von 30 Tagen ausgeliefert. Die Verfügbarkeit erfolgt über Adobe Authorized Resellers, den Adobe Store unter www.adobe.com/uk . Der geschätzte Straßenpreis für die Suiten wird erwartet £ 2,303 für CS5.5 Master Collection, £ 1,509 für CS5.5 Design Premium, £ 1,429 für CS5.5 Web Premium, £ 1,509 für CS5.5 Production Premium und £ 1.032 für CS5.5 Design Standard. Upgrade-Preise und Volumenlizenzen sind verfügbar.

Durch das Abonnieren der Creative Suite können Kunden ein einjähriges Abonnement für niedrigere Zahlungen oder ein monatliches Abonnement für mehr Flexibilität wählen. Weitere Informationen zu Subscription Editions finden Sie unter: www.adobe.com/go/cssubscription .

Entwickler können heute im Adobe Application Manager unter auf das kostenlose Adobe Photoshop Touch SDK für Windows- und Mac OS-Plattformen zugreifen www.adobe.com/devnet/photoshop . Aktuelle Photoshop CS5-Kunden können einen kostenlosen Patch herunterladen und installieren, der auf verfügbar ist www.adobe.com oder über den Adobe Application Manager ab Anfang Mai 2011. Die Anwendungen Adobe Color Lava, Adobe Eazel und Adobe Nav für Photoshop werden voraussichtlich Anfang Mai 2011 im iTunes App Store erhältlich sein.

coole Dinge zum Zeichnen am Handgelenk

Weitere Informationen zu CS5.5 finden Sie in der Vollversion des Artikels auf unserer Schwesterseite www.computerarts.co.uk.

Hol dir das neuste Adobe CS6 Bewertung von unserer Schwesterseite Creative Bloq.