Holen Sie sich einen coolen Ölgemäldeffekt in Photoshop CS6

Phoitoshop CS6: Ölfarbenfilter

So ändern Sie die Fotoeinstellungen auf Facebook
Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie den Ölfarbenfilter von Photoshop CS6 effektiv einsetzen

Eine beliebte Technik, die die meisten von uns irgendwann ausprobieren, ist das Anwenden eines gemalten Effekts auf ein Bild. Seit einiger Zeit gibt es eine Photoshop CS4- und CS5-Erweiterung namens Pixel Bender, die einen Ölfarbenfilter enthält.

Dieser Filter hat nun ein dauerhaftes Zuhause in der gefunden Photoshop CS6 Filteranordnung, die die Verwendung einfacher macht als in früheren Versionen von Photoshop. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie unser Beispielbild für die Verwendung mit dem Ölfarbenfilter vorbereiten und anschließend den Filter anwenden. Wenn Sie ein eigenes Foto verwenden, beginnen Sie mit einem kleinen Bild, da der Filter am besten funktioniert, wenn er nicht überdehnt ist.



Klicken Sie hier, um Ihr Startbild herunterzuladen

01. Bereiten Sie Ihr Bild vor

Photoshop-Tutorial

Öffnen Sie das Startbild. Stellen Sie die Methode auf Lokale Anpassung ein, setzen Sie Schatten auf 10%, Hervorheben auf 20%, Vibration auf 30% und Sättigung auf 50%. Stellen Sie Gamma auf 1,15, Belichtung auf -0,05 und Detail auf 60% ein. Ziehen Sie eine flache S-Form in die Tonkurve und das Histogramm. OK klicken.

02. Wenden Sie den Filter an

Photoshop-Tutorial

Wählen Sie Filter> Ölfarbe. Passen Sie die Stilisierung von hart links nach rechts an. Verwenden Sie Sauberkeit, um die Pinseldetails von detaillierten Strichen links zu glätten rechts zu ändern. Verwenden Sie Skalieren, um die Größe der Pinselstriche anzupassen, und ziehen Sie die Borstendetails, um von glatt rechts bis zu detaillierten granularen Pinselstrichen links zu variieren.

03. Passen Sie die Beleuchtung an

Photoshop-Tutorial

Die letzten beiden Schieberegler steuern das Licht auf den Pinselstrichen selbst. Sie werden deutlicher, wenn Sie gut sichtbare Pinselstriche haben. Die Winkelrichtung steuert den Winkel, in dem Licht auf die Pinselstriche fällt, und Shine passt den Kontrast der Pinselstriche selbst an - er reicht von geringem Kontrast links bis zu hohem Kontrast rechts.

04. Dupliziere unser Bild

Photoshop-Tutorial

wie man einen Mann mit Muskeln zeichnet

Zum Abschluss setzen wir Stylization auf 3.5, Cleanliness 4.5, Scale 0.75, Borstendetail 3, Angular Direction 85 und Shine 0.55. Klicken Sie auf OK und wählen Sie dann Ebene> Neue Einstellungsebene> Farbton / Sättigung und fügen Sie dem Bild etwas mehr Sättigung hinzu.

Wir setzen die Master-Kanalsättigung auf 20, die Cyans-Sättigung auf 14 und die Helligkeit auf 10 und die Gelbtöne auf Sättigung -10.

Holen Sie sich das praktische Photoshop-Magazin!

Dieses Tutorial erschien zuerst in Praktisches Photoshop-Magazin , die Zeitschrift Nummer eins für Liebhaber von Fotografie und Bildbearbeitung. Egal, ob Sie nach Tipps für digitale Dunkelkammern suchen oder kreativ werden möchten, Sie sollten es sich unbedingt ansehen!

Schauen Sie sich jetzt unsere riesige Liste von 101 an Photoshop-Tutorials !