Das neue Google Mail-Logo von Google lässt die Nutzer wütend werden

Nach wochenlangen Hinweisen darauf, dass ein neues Erscheinungsbild für Google Mail auf Lager ist, hat Google ein brandneues Logo für den äußerst beliebten E-Mail-Dienst veröffentlicht. Das Unternehmen hat außerdem einen neuen Namen für seine G Suite-App-Sammlung angekündigt: Google Workspace. Das neue Erscheinungsbild von Google Mail passt sehr gut zum Rest von Google Workspace - etwas, das unter den Nutzern einen Streitpunkt darstellt.

wie man mit Buntstiften braun macht

Klar nehmen Inspiration für das Logo-Design Unter anderem Google Maps, Google Fotos und mehr bietet das neue 'M' von Google Mail das charakteristische Farbschema der Marke in den Farben Blau, Rot, Grün und Gelb. Es beseitigt auch den Umschlaghintergrund des Originals. Es stimmt sicherlich mit den übrigen Google-Symbolen überein, aber genau diese Konsistenz ist der Grund, warum einige Nutzer unglücklich sind.

Google Mail-Logo



Alt (links) gegen neu (rechts)(Bildnachweis: Google)

Genau wie wir es vorhergesagt haben Das neue Google Mail-Logo ist eine wesentlich minimalere Version des vorhandenen Logos. Genau wie in letzter Zeit Google Maps und Google Fotos Das Logo wird aktualisiert, behält ein einziges Designelement bei und fügt die Vierfarben-Ästhetik von Google hinzu. Allein würden wir sagen, dass das neue Logo ein Gewinner ist - es ist eine klare, farbenfrohe und zeitgemäße Version des Originals. Die Probleme beginnen jedoch, wenn es neben den anderen Google Workspace-Symbolen platziert wird.

Verärgerte Nutzer haben sich bei Twitter beschwert, dass die Google Workspace-Symbole einfach zu ähnlich aussehen. So wie Die letzte Überarbeitung der Symbole von Adobe Creative Cloud Der Konsens ist, dass die Designs zu leicht miteinander zu verwechseln sind - etwas, das einem reibungslosen Arbeitsablauf nicht gerade förderlich ist.

Das neue Google Mail-Logo ist ein WITZ. Ein homogenes Farbschema für die gesamte App-Suite ist eine schreckliche Idee. Der rote Umschlag ragte viel besser heraus. Jetzt sieht jede App bei einem Schielen mit genau den gleichen Farben gleich aus. Ich hoffe, sie bearbeiten keine Dokumentblätter und Folien. TRAURIG! pic.twitter.com/FdrlTayb7D 6. Oktober 2020

Google-Skala: Nehmen Sie 5 ikonische, visuell unterschiedliche Logos und ruinieren Sie alle auf einmal. pic.twitter.com/yttToio8NV 6. Oktober 2020

Der Mangel an zusammenhängender Ikonographie schickt mich. pic.twitter.com/Iw7xhPQQR6 6. Oktober 2020

Google sagt Das neue Logo soll 'eine vernetztere, hilfreichere und flexiblere Erfahrung' und die Tatsache widerspiegeln, dass die Workspace-Apps von Google 'Teil derselben Familie' sind. Gemessen an der Reaktion der Nutzer scheint Google dies ein wenig erreicht zu haben auch effektiv. In der Tat vielleicht die nicht verhandelbare Qualität unserer beste Logos aller Zeiten ist, dass niemand in Gefahr ist, mit etwas anderem verwechselt zu werden.

Weiterlesen: