Hat iOS 14 die Akkulaufzeit Ihres iPhones verkürzt? Hier ist was zu tun ist.

iOS 14
iOS 14 wurde letzten Monat veröffentlicht (Bildnachweis: Apple)

IOS 14 wurde letzten Monat veröffentlicht und scheint unter iPhone-Nutzern sicherlich ein Gewinner zu sein. Von erweiterten Anpassungsoptionen für den Startbildschirm bis hin zu einer Reihe von unschätzbaren Tools für die Barrierefreiheit hat sich das Update als äußerst beliebt erwiesen - mit Ausnahme eines offensichtlichen Problems, das bestimmte Benutzer plagt. Ja, es ist unser alter Freund Batterieverbrauch.

Benutzer haben sich in Scharen an Twitter (unten) gewandt, um sich über eine drastisch verkürzte Akkulaufzeit seit dem Update zu beklagen. Einer von ihnen meldete sogar einen Rückgang von 87% in einer Stunde. Nach iOS-Updates kommt es häufig zu Batteriebeschwerden. Diesmal hat Apple jedoch den ungewöhnlichen Schritt unternommen, das Problem zu erkennen und eine ziemlich drastische Lösung anzubieten (was auch gut ist, wenn das iPhone 11 seinen Platz auf unserer Website behalten soll beste Kamerahandys Liste).

wie man einen Kunststil entwickelt

'Wenn Sie das iOS 14-Update noch nicht durchgeführt haben, Tu es nicht. Der Batterieverbrauch ist unglaublich. In einer Stunde von 90% auf 3%. “ @Apple @AppleSupport @apple 28. September 2020



iOS 14 hat meinen Akku zerstört 😩 7. Oktober 2020

nass auf nass malen mit Acryl

Wer hat noch einen iPhone-Akku, der gerade von iOS 14 zerstört wurde? Mein iPhone 11 Pro erreichte früher mindestens 21 oder 22 Uhr ohne eine einzige Ladung. Jetzt stirbt dieses Ding gegen 16 oder 17 Uhr?!?! 29. September 2020

In einem neue Support-Seite Apple beschreibt einige Probleme, mit denen Benutzer nach dem Update auf iOS 14 und WatchOS 7 möglicherweise konfrontiert sind. Neben dem Batterieverbrauch enthält die Liste fehlende Workout-GPS-Routen oder Gesundheitsdaten sowie ungenaue Aktivitäts-App-Daten.

In Bezug auf das von Apple vorgeschlagene Update schlägt das Unternehmen vor, beim endgültigen 'Aus- und Wiedereinschalten' einen vollständigen Reset Ihres iPhones durchzuführen. Dazu müssen alle Inhalte und Einstellungen gelöscht und anschließend aus einer iCloud-Sicherung wiederhergestellt werden. Wenn Sie auch Probleme mit Ihrer Apple Watch haben, empfiehlt Apple auch, die Verbindung zu Ihrem iPhone zu trennen. Dadurch werden im Wesentlichen auch die Einstellungen der Uhr gelöscht.

ios 14 Symbole

Benutzer lieben die benutzerdefinierten Homescreen-Optionen von iOS 14(Bildnachweis: @neotzn auf Twitter)

iOS 14 erlaubt es Benutzern möglicherweise Drücken Sie ihre Kreativität mit ihren Homescreens aus und durchführen super coole neue Tap-Gesten Es ist jedoch nicht gerade ideal, einen vollständigen Reset durchzuführen, um eine angemessene Akkulaufzeit zu erreichen - insbesondere, wenn Sie ein Kreativer sind, der es gewohnt ist, batterieintensiv zu sein Apps für Grafikdesign , zum Beispiel. Trotzdem freuen wir uns, dass Apple das Problem erkannt und eine Lösung angeboten hat, auch wenn es ein größerer Aufwand ist, den wir uns gewünscht hätten.

Adobe Creative Cloud auf der Oberfläche Pro 4

Mit etwas Glück ist ein Gerät, das vor Batterieproblemen geschützt sein sollte, das bevorstehendes iPhone 12 , zweifellos optimiert für iOS 14 (und darüber hinaus). Hier ist alles andere, was wir erwarten zu sehen beim Apple Event nächste Woche. Wenn Sie es kaum erwarten können, sehen Sie sich unten die besten Angebote für das iPhone 11 Pro an und besuchen Sie unsere Apple Amazon Prime Day Seite, um herauszufinden, welche Angebote verfügbar sind.

Die besten Angebote für das iPhone 11 Pro von heuteVertragsabschlüsse SIM-frei Herausgeber's Wahl Drei 24 Monate Apple iPhone 11 Pro (64 GB Space Grey) £ 49 im Voraus £ 45 / mth Unbegrenzt min Unbegrenzt Texte 100 GB Daten Aussicht beim Fonehouse Am besten auf EE EE 24 Monate Apple iPhone 11 Pro £ 50 im Voraus £ 55 / mth Unbegrenzt min Unbegrenzt Texte 100 GB Daten Aussicht beim EE Mobile Sky Mobile 36 Monate Apple iPhone 11 Pro (256 GB Silber) £ 12 im Voraus £ 39 / mth Unbegrenzt min Unbegrenzt Texte 2 GB Daten Aussicht beim Himmel Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Weiterlesen