Historische Figuren werden auf Instagram umgestaltet (und machen süchtig)

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Heinrich VIII. Jetzt aussehen würde? Wie wäre es mit Julius Ceasar? Es ist schwer vorstellbar, dass Figuren aus der Geschichte echte Menschen waren. Dies ist teilweise auf den Stil der Epoche, die Formalität ihrer Porträts und auch auf das Medium zurückzuführen, mit dem sie dargestellt wurden - es kann schwierig sein, sich mit einer Marmorskulptur oder einem Ölgemälde zu verbinden.

Aber die Grafikdesignerin Rebecca Saladin hat der Geschichte mit ihrem Royalty Now-Projekt neues Leben eingehaucht, das neu interpretiert, wie historische Figuren heute aussehen würden. Eine höchst originelle Art, sich der Kunst von zu nähern Charakter-Design Die Ergebnisse sind sowohl amüsant als auch faszinierend - so sehr, dass wir den Vergleich zwischen neuen und alten Kunstwerken als seltsam süchtig empfanden.

Überzeugen Sie sich selbst ...



Wie erstelle ich eine Broschüre in Indesign?

Ich danke Ihnen allen für ein großartiges Jahr. Ich habe Royalty Now erst im Februar aus einer Laune heraus gestartet. Jetzt habe ich eine solide Anhängerschaft von Menschen, die Geschichte mit mir genießen und meine Arbeit genießen. Das ist so lohnend. Ich freue mich auf 2020 ️👑 royalty_now_

Ein Foto gepostet von Ein Beitrag geteilt von @ am 11. Dezember 2019 um 17:28 Uhr PST

Saladin verwendet Photoshop, um bekannte Figuren aus der Geschichte mit Fotos zu manipulieren und sie mit modernen Kleidern und Stilen zum Leben zu erwecken. Die Renderings bringen die Motive fest in das 21. Jahrhundert und verändern die Art und Weise, wie Betrachter sie sehen und möglicherweise fühlen. (Um Ihre eigenen Photoshop-Kenntnisse zu verbessern, finden Sie in unserem Artikel die besten Informationen Photoshop-Tutorials um).

Das Royalty Now Instagram-Konto ist vollgepackt mit diesen neu interpretierten historischen Charakteren, und es gibt sicherlich einige Namen, die Sie erkennen werden. Königin Elizabeth I. ist in der Mischung. Bekannt für ihr schweres Make-up und ihr übertriebenes Haarteil, ist es erstaunlich zu sehen, dass sie komplett zurückgezogen und nach der Arbeit trinkfertig ist.

So importieren Sie Schriftarten in After Effects

Queen Elizabeth

Diese Locken sind eine moderne Version von Queen Elizabeths üblichem Haarteil(Bildnachweis: Becca Saladin)

Diese Umwandlung von Heinrich VII. In einen Anzug ist besonders amüsant. Ein Haarschnitt und eine elegante Kleidung waren alles, was nötig war, um ihn auf den neuesten Stand zu bringen.

Heinrich VII

Heinrich VII. Gehört zu einem Geschäftstreffen(Bildnachweis: Becca Saladin)

Sie können mehr über Saladins Arbeit erfahren Instagram , die Renderings enthält, die weit weniger enttäuschend sind als diese reale Darstellungen von Animationsschlafzimmern .

Wie werde ich auf meine Website aufmerksam?

Vertex-Konferenz

Vertex ist der Ort, an dem Sie etwas über 2D- und 3D-Kunst lernen können(Bildnachweis: Zukunft)

Besuchen Sie uns in London zu unserer unverzichtbaren Veranstaltung für 2D- und 3D-Künstler mit Workshops von über 20 professionellen Künstlern aus den Bereichen Film, Videospiele, VFX und Illustration. Buchen Sie jetzt: vertexconf.com

Weiterlesen: