So steigern Sie das Instagram-Engagement: 7 Pro-Tipps

Instagram Engagement: Oberhammer
(Bildnachweis: Fabian Oberhammer)

Es ist wichtig zu wissen, wie Sie das Instagram-Engagement steigern können, wenn Sie Ihre Follower steigern und den Traffic für Ihr Unternehmen steigern möchten. Vor kurzem hat Instagram beschlossen, Like Count aus dem Verkehr zu ziehen, was die Instagram-Community empört. Aber jetzt hat sich der Staub gelegt und es wird klar, dass die Entscheidung nicht die Katastrophe ist, die sie zuerst zu sein schien.

Kreative, die mit ihrem Arsenal an Strategien klug sind, können die Abkehr von Like-Zählungen nutzen, indem sie eine Reihe von Funktionen nutzen, um das Engagement zu messen und zu fördern. Für diejenigen unter Ihnen, die gerade erst auf Instagram anfangen, lesen Sie unseren umfassenden Beitrag auf wie man mit Instagram Geld verdient oder sehen Sie unsere Instagram-Schriftarten Artikel.

Ist das Verschwinden von Like Count eine schlechte Sache?

Die Designer, mit denen wir gesprochen haben, befürworten einstimmig die Entscheidung von Instagram, die öffentliche Sicht auf Like-Zählungen zu verbieten. Sie alle nutzen bereits andere Möglichkeiten, um mit Followern auf Instagram in Kontakt zu treten. In der Tat fühlen sich einige erleichtert, dass der Like-Stress vorbei sein wird, und viele fühlen sich sogar kreativ freier, jetzt, wo sie experimenteller mit Posts umgehen können.



Stefan Sagmeister ist 'nicht besorgt' über die Entscheidung von Instagram und kann in der Tat einige Vorteile für die Entscheidung sehen. Als prominenter Grafikdesigner zählt er 394.000 Follower und ist Mitbegründer der Designfirma Sagmeister & Walsh . Er ist nicht der einzige Designer, der Vorteile für ein Leben ohne Like-Zählungen sieht, wie aus den Ratschlägen in diesem Artikel hervorgeht.

Sagmeister weist auch auf die Veränderlichkeit der sozialen Medien hin und behauptet, er sei 'ziemlich sicher, dass die Likes wieder eingesetzt werden, wenn sich herausstellt, dass es sich um eine schreckliche Idee handelt'.

Grafiker, Grafiker und Designer Anthony Burrill hat 90.500 Follower und hat sich nie auf Like-Zählungen konzentriert. 'Für mich ging es nie darum, wie viele' Likes 'ein Beitrag erhält, sondern darum, wie er mit Menschen in Kontakt tritt.'

'Likes bezahlen nicht die Rechnungen', fügt er hinzu.

Also, wenn es nicht Likes ist, was wird Interesse und Engagement auf Instagram wecken? Um herauszufinden, wie dies am besten funktioniert, haben wir mit Branchenprofis gesprochen, die auf Instagram erfolgreich sind, um ihre Tipps zu erfahren.

01. Teilen Sie Ihren Prozess

Hockey 🏒 Irgendwelche Gedanken? . . #logo #branding #hockey #logoplace #love #hockeylife #flatdesign #cartoon # hockey🏒 #characterdesign #graphicdesign #hockeylifestyle #dribbble #icehockey #hockeysport #cute #adorable #hockeykid #character #happy #vector #hockeyplayers #hockeylove #hockeyislife Hockeyboy #illustration #sketch #sketching #sketchingprocess #mascot Alfrey Davilla

Ein Foto gepostet von @vaneltia_design am 28. November 2019 um 01:53 Uhr PST

Inhalt ist wirklich König, wenn es um Engagement auf Instagram geht. Tatsächlich vermutet Sagmeister, dass 'jeder Account, den die Leute hilfreich finden, eine ziemlich große Fangemeinde schaffen kann'. Aber welche Art von Inhalten findet bei Followern Resonanz?

Für Designer sollte Instagram nicht als Ersatz für ein Schaufenster verwendet werden. Versuchen Sie also nicht, nur das Endprodukt zu zeigen. Obwohl ein sorgfältig kuratierter Feed mit abgeschlossenen Projekten schön anzusehen ist, ist er möglicherweise nicht der beste Weg, um die Interaktion mit Ihrer Seite zu fördern - Sie können noch mehr tun.

'Mein Rat ist, mehr von Ihrem kreativen Prozess zu teilen ... Ihren Skizzierprozess, Ihren Bildschirm, wenn Sie daran arbeiten, bis zum Endergebnis', sagt Logo-Designer / Illustrator Alfrey Davilla , der 72.900 Anhänger hat.

Nutzen Sie die Funktionen der Plattform voll aus, um Menschen einen einzigartigen Einblick in Ihren Designprozess zu geben. Dieser Zugang wird Ihre Follower inspirieren, aufklären und unterhalten, aber auch sie in Sie als Designer investieren - und vor allem sie beschäftigen.

02. Geben Sie hinter die Kulissen Zugriff mit Geschichten

Instagram Engagement: Geschichten

Anthony Burrill verwendete eine Geschichte, um seine laufenden Arbeiten zu zeigen, und zeigte das fertige Design in seinem Instagram-Feed an(Bildnachweis: Anthony Burrill)

Wie Täglich nutzen 500 Millionen Konten Instagram Stories , Geschichten sind der beste Weg, um hinter den Kulissen Action zu zeigen, ohne Ihren sorgfältig kuratierten Feed zu unterbrechen. Ihr Verschwinden lässt die Follower immer wieder nach mehr suchen und kann ihnen das Gefühl geben, etwas Authentisches und Persönliches erlebt zu haben. Darüber hinaus bedeutet der zunehmende Wunsch der Verbraucher, die gesamte Marke zu verstehen, dass Geschichten eine großartige Möglichkeit sind, Ihre Hintergrundgeschichte zu präsentieren.

Burrill stimmt zu, dass 'hinter den Kulissen Dinge über Geschichten gut sind ... Sie können Ihren Followern einen Einblick geben, was im Studio oder in der Werkstatt passiert, und sie in Ihren Arbeitsprozess einbeziehen'.

Für Designer bieten Geschichten eine einzigartige Gelegenheit, da so viel Arbeit in ein Projekt gesteckt wird, an der Ihre Follower teilnehmen können. 'Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie Menschen ihre Arbeit zusammenstellen. Es gibt Ihnen einen echten Einblick in die Art und Weise, wie Dinge gemacht werden und die harte Arbeit, die hinter den Kulissen geleistet wird', sagt Burrill.

Denken Sie jedoch beim Erstellen dieser Inhalte an Ihre Markenbotschaft. Wie Burrill rät: 'Halten Sie es persönlich und nachvollziehbar, aber immer mit Ihrer Neigung zu Dingen, verstärken Sie Ihre Botschaft ständig und halten Sie sie konsistent und interessant.'

Instagram Engagement: Barbara Malagoli Story

Barbara Malagoli wurde auf der 13. brasilianischen Biennale für Grafikdesign vorgestellt und teilte Bilder von der Veranstaltung in ihren Geschichten mit(Bildnachweis: Barbara Malagoli)

Barbara Malagoli ist ein Grafikdesigner mit 17.000 Followern. Sie befasst sich mit dem Aspekt der Veröffentlichung von Inhalten hinter den Kulissen und empfiehlt sogar, noch einen Schritt weiter zu gehen. 'Ich mag es, mein persönliches Leben mit meinem Arbeitsleben in einer gesunden und leichten Dosierung zu mischen', sagt sie.

'Ich liebe es, Künstler zu sehen, die jenseits von 'Arbeitsinhalten' leben, besonders wenn sie sich selbst nicht so ernst nehmen.'

Wenn Sie Ihren Followern einen Einblick in Ihr persönliches Leben gewähren, können sie sich mit Ihnen als Person verbinden. Natürlich befürwortet niemand diese 3-Uhr-Kebab-Aufnahmen, aber Geschichten sind das perfekte Format, um etwas von der Person hinter dem Designer zu teilen. Beachten Sie auch, dass das Markieren Ihres Standorts in einer Story eine weitere Möglichkeit für Follower darstellt, Ihr Konto zu finden und mit ihm in Kontakt zu treten.

03. Starten Sie ein Gespräch

Instagram Engagement: Belinda Kou

Zwei Geschichten von Kou, eine zeigt, was sie gerade liest, und eine andere zeigt ein Werbegeschenk auf ihrer Seite(Bildnachweis: Belinda Kou)

Das Gespräch sollte nicht auf Kommentare und DMs beschränkt sein. Schriftkünstler Belinda Kou hat 19.000 Follower und nutzt ihre Geschichten auf innovative Weise, um Gespräche anzuregen. 'Ich benutze meine Geschichten gerne, um zu teilen, woran ich arbeite, wie es hinter den Kulissen ist und was ich lerne', sagt sie. 'Ich benutze auch Umfragen und stelle Fragen, um mein Publikum besser kennenzulernen, und liebe es, wenn eine Convo in DMs startet.'

Umfragen und Emoji-Schieberegler sind nützliche Funktionen, die in Stories eingeführt wurden, um das Engagement zu fördern, und sie können den Chat mit Ihren Followern erleichtern. Davilla verwendet regelmäßig Kommentare, um nach Meinungen zu fragen, aber er erstellt auch Geschichten mithilfe von Umfragen und Emoji-Schiebereglern. 'Ich freue mich über jedes Feedback', sagt er, 'auch wenn es von Nicht-Designern stammt.'

Und die Informationen, die aus Umfragen und Schiebereglern stammen, sagen Ihnen so viel mehr, als jemand, der einfach schlägt, wie jemals zuvor.

Keith schreibt: Dies ist eine Ikone für ein Haarstudio in Montclair, NJ. Der Name des Studios ist Pure Energy.⁠ crack @ crackajones20⁠ ⠀ comment mein Kommentar: Ich würde den Ascender / die Serife am linken Griff der Schere abschneiden, im Moment steht dort 'be' statt 'pe'. ' ⠀ Experimentieren Sie auch mit den Formen, mit denen Sie die Buchstaben mit der Schere verbinden. Insbesondere das 'e' könnte eleganter gelöst werden. ⁠⠀ ⁠⠀ Wenn Sie möchten, dass Ihr Projekt in diesem Bereich überprüft wird, senden Sie mir eine quadratische JPEG- oder Mov-Datei auf weißem oder schwarzem Hintergrund per E-Mail. Geben Sie Ihre IG-Adresse an. Bitte senden Sie keine Entwürfe ein, die auf der Arbeit eines anderen Designers basieren. ⁠⠀ StefanSagmeisterig@gmail.com stefan sagmeister

Ein Foto von @stefansagmeister am 2. Dezember 2019 um 22:09 Uhr PST

'Ich mache keine Geschichten', sagt Sagmeister. 'Ich habe hier und da eine Umfrage durchgeführt, aber nur, wenn ich die Informationen wirklich brauchte (nie, um das Engagement zu fördern), und [ich] finde die Tatsache, dass Leute Kommentare abgeben, sehr hilfreich.' Sagmeister ist jedoch auf andere Weise innovativ, um mit der Design-Community in Kontakt zu treten und sinnvolle Gespräche zu beginnen und die Leute in die Seite zu investieren.

Wie der obige Beitrag zeigt, nutzt Sagmeister sein Fachwissen, um andere Designer bei ihrem eigenen Grafikdesign zu kritisieren und zu unterstützen. Designer sind eingeladen, ihre Arbeiten einzusenden. Anschließend wird regelmäßig (derzeit fast täglich) ein Projekt vorgestellt, das von Sagmeister überprüft und seine Erfolge und Möglichkeiten kommentiert wird.

04. ... und dann damit anfangen

Mein 2. Snapchat Sticker Pack kommt nächste Woche! Hier ein kleiner Einblick in die Favoriten der Ansicht mit allem, was mit Frühstück zu tun hat - Scott Biersack

Ein Foto gepostet von @youbringfire am 18. Juli 2019 um 10:51 Uhr PDT

'Ich denke, eines der einfachsten Dinge, die man tun kann, ist ein Gespräch mit Ihren Anhängern', sagt der Schriftkünstler Scott Biersacker Wer hat 44.300 Follower und antwortet auf fast jeden Kommentar, der für ihn hinterlassen wurde (wie Sie in seinem Beitrag oben sehen können).

„Unabhängig davon, ob dies auf die Kommentare in einem In-Feed-Beitrag antwortet oder eine Geschichte über Ihren Tag / Ihre Arbeit teilt, ist jede Methode, einen Dialog zu führen, von Vorteil. Die Leute folgen aus einem bestimmten Grund - diese Verbindung kann Beziehungen und sogar Freundschaften zu denen aufbauen, die Ihre Arbeit unterstützen. '

Kou weist darauf hin, dass der Dialog in beide Richtungen funktionieren sollte - Sie sollten Ihrem Publikum zuhören und Inhalte veröffentlichen.

'Mein Rat an Kreative, die das Engagement von Instagram steigern möchten, ist, die Personen hinter dem Benutzernamen kennenzulernen und herauszufinden, wie Sie Ihre Inhalte für andere wertvoll machen können.'

Indem Sie Ihren Followern zuhören, können Sie Ihre Inhalte weiter personalisieren und das Engagement steigern. Und achten Sie auch genau auf Ihre DMs. Die Leute benutzen sie, um sich zu melden, und mangelnde Reaktion wird nur dazu dienen, die Leute abzuschrecken.

05. Verwenden Sie die richtigen Hashtags

[28.11.2019] _ DRFT9 (nur ein Haufen Baby-Yodas, die einen Cybertruck treiben). . . . #octanerender #motiondesign #mdcommunity #graphics #environment #digitalart # c4d #inema4d #instaart # thegraphicspr0ject #rsa_graphics #dailyrender #aftereffects #supersequential #umvironment #enter_imagination #nature #LaunchDsigns #space #synthwave # #YourArtSide #art #entersurrealism # 3Douchebags @motiondesigners #cybertruck @empire_of_future @hypebeast @hypebeastart @launchdsigns @cgaexcellence Dizzy Viper

Ein Foto gepostet von @thedizzyviper am 28. November 2019 um 7:23 Uhr PST

Seit der Einführung von Hashtags im Jahr 2007 sind sie zu einem festen Bestandteil des Erfolgs von Social Media geworden. Sie machen Sie in der Social-Media-Stratosphäre sichtbarer und Sie können sogar Marken-Hashtags erstellen. Wenn sie für geschäftliches Engagement verwendet werden, müssen sie sorgfältig abgewogen werden, und es gibt Strategien, die Sie implementieren können.

Mit den richtigen Hashtags transformierte Social Media für Fabian Oberhammer , ein 3D-Künstler mit 42.600 Followern. 'Als ich anfing, sie richtig zu verwenden', sagt er, 'habe ich mich innerhalb der ersten Woche von weniger als 100 Followern auf über 1.000 erhöht.'

'Ich habe verschiedene Sätze von 30 Hashtags auf meinem Telefon gespeichert und verwende sie je nach Art / Stil des Renderings, das ich hochlade', erklärt Oberhammer. 'Schauen Sie, welche Hashtags ähnliche IG-Konten verwenden, und passen Sie Ihre Hashtags dadurch an.'

Dann sollten Sie die Instagram-Suchleiste verwenden, um herauszufinden, wie viele andere Konten sie verwenden, und um zu entscheiden, wie viele Sie selbst verwenden möchten.

'Ich habe festgestellt, dass 10 spezifische (weniger als 500 Beiträge), 10 normale (etwa 10.000 Beiträge) und 10 allgemeine (über 100.000 Beiträge) Hashtags recht gut funktionieren', sagt Oberhammer.

Stellen Sie sicher, dass Sie jedes einzelne Hashtag überprüfen, das Sie verwenden möchten, damit Sie wissen, dass der Inhalt Ihren Werten entspricht. Und hüpfen Sie zu Instagram Insights Sie können sich auf diejenigen konzentrieren, die am besten funktionieren.

06. Berücksichtigen Sie Ihre Upload-Zeit

Instagram Engagement: Sprout Social

Instagram hat Spitzenzeiten. Stellen Sie also sicher, dass Sie Beiträge zum richtigen Zeitpunkt für Sie hochladen oder planen(Bildnachweis: Sprout Social)

Instagram hat Spitzenzeiten des Engagements und es ist entscheidend für den Erfolg, zu verstehen, wann genau der beste Zeitpunkt für das Hochladen Ihrer Inhalte ist. Laut Sprout Social ist das weltweite Engagement auf Instagram am Mittwoch um 11 Uhr und am Freitag um 10 bis 11 Uhr am höchsten. Auch an den Wochenenden ist es tagsüber ziemlich ruhig.

Oberhammer empfiehlt, ähnliche Hashtags wie Sie zu recherchieren, um herauszufinden, wann die Upload-Zeiten am erfolgreichsten sind.

'Mein Rat ist konsistent mit dem Posten, auch in Bezug auf Upload-Zeiten, analysieren, woher das meiste Engagement kommt und wann sie sich engagieren, und posten um diese Zeit (vorzugsweise etwas früher).'

Sie können Ihre Posts so planen, dass sie diese Spitzenzeiten erreichen (dafür benötigen Sie zusätzliche Software). Wenn Sie sie im Voraus erstellen, können Sie sicherstellen, dass der Inhalt perfekt ist. Es gibt eine Reihe von Optionen für die Instagram-Planung. Beginnen Sie mit dem Auschecken Später , die oben genannten Sprout Social und Tailwind, die alle beliebte Wahl sind. Wenn diese nicht auf den Punkt kommen, gibt es viele andere, und alle mit unterschiedlichen Funktionen, um Ihre Instagram-Präsenz zu steigern.

07. Messen Sie Ihren Erfolg

Instagram-Engagement: Instagram-Einblicke

Messen Sie Ihr Engagement und setzen Sie die Daten mit Bedacht ein(Bildnachweis: Cristan Dina auf Pexels)

Die in diesem Beitrag behandelten Strategien sind weitaus messbarer als die Anzahl der Gleichen. Trotz der Aufregung, die mit dem Verschwinden der Like-Zählungen für Benutzer einherging, waren sie nie ein gutes Maß für die echte Auseinandersetzung mit Inhalten, da sie Ihnen nur sagen, dass jemand Ihren Beitrag gesehen hat - und es gibt noch so viel mehr zu messen.

Adobe Premiere Elemente gegen Cyberlink Powerdirector

Instagram Insights ist der erste Ort, an dem Sie tief in Ihre Statistiken eintauchen können. Um Insights verwenden zu können, müssen Sie über eine Unternehmensseite verfügen. Sie können Ihr persönliches Profil ganz einfach in ein geschäftliches Profil umwandeln. Tippen Sie einfach auf das Einstellungsradsymbol in Ihrem Profil und klicken Sie auf 'Zu professionellem Konto wechseln' und dann auf 'Geschäftlich'.

Sobald dies erledigt ist, sehen Sie oben in Ihrem Profil ein neues Balkendiagrammsymbol. Drücken Sie diese Taste, um Einblicke zu entdecken (die in drei Abschnitte unterteilt sind: Konto, Beitrag und Geschichten). Instagram Account Insights deckt fünf Hauptdatenbereiche ab: Impressionen (wie viele Bildschirme Ihre Anzeigen geschaltet haben), Reichweite (wie viele einzelne Nutzer haben Ihre Beiträge gesehen), Website-Klicks, Profilbesuche und Änderungen der Anzahl der Follower.

In Post Insights können Sie noch tiefer in die Statistiken Ihrer Posts eintauchen, indem Sie anzeigen, wie viele Likes, Kommentare und Freigaben Ihre Posts haben. Im Abschnitt 'Ermittlung' erfahren Sie, wo Ihr Inhalt angezeigt wurde - im Feed des Benutzers, in Ihrem Profil oder ob die Ansicht von einem Hashtag oder einem Standort-Tag stammt.

Instagram Engagement: Social Bakers

Social Bakers hat eine facettenreiche Datenstrategie, um Ihr Instagram-Konto zu verbessern(Bildnachweis: Social Bakers)

Wie Zählungen sagen Ihnen nicht, ob jemand bis zum Ende Ihres Videos zugesehen hat - aber Instagram Stories Insights kann Ihnen sagen, ob jemand Ihre ganze Geschichte gesehen hat. Scrollen Sie dazu zum Abschnitt 'Geschichten' von Insights. Sie sehen Daten zu einigen Bereichen, aber die Bereiche 'Vorwärts tippen' und 'Zurück tippen' zeigen an, wer die verschiedenen Teile Ihrer Geschichten übersprungen hat und wer das Ganze gesehen hat. Dann gibt es noch den Abschnitt 'Wegwischen' - dieser Teil zeigt Ihnen, wer an Ihrer gesamten Geschichte vorbeigekommen ist.

Es gibt viele kostenlose und kostenpflichtige Tools, die noch weiter gehen als Insights, wie z Stellation Media , mit dem Sie einen dedizierten Account Manager oder AI-powered erhalten SocialBakers . Viele dieser Plattformen können die Daten auch über Ihre zahlreichen Social-Media-Konten hinweg verwalten. Der einheitliche Ansatz kann das Engagement in allen Ihren Social-Media-Konten fördern.

Weiterlesen: