So erstellen Sie eine grundlegende Spielumgebung

Seite 1 von 2: Seite 1

Spielumgebung

Wenn Sie in der Spielebranche tätig sind, müssen Sie ständig auf dem neuesten Stand der Technik und Techniken sein. Andernfalls werden Sie sehr schnell feststellen, dass Ihre Fähigkeiten nicht mehr aktuell sind und Sie Schwierigkeiten haben, mit der angebotenen Arbeit Schritt zu halten. Es ist sehr wettbewerbsfähig und die Studios versuchen immer, sich gegenseitig zu übertreffen, um neue Arbeitsweisen zu finden.

bester Monitor für Spiele und Grafikdesign

Lassen Sie sich von diesen erstaunlichen Beispielen für 3D-Kunst inspirieren



Die Branche steht am Beginn einer neuen Technologie, und die nächste Generation von Konsolen steht jetzt in den Regalen. Videospielstudios entwickeln neue Technologien, um das Beste aus der Hardware herauszuholen.

Spielumgebung 2

Hier werde ich Sie durch den Prozess der Erstellung eines professionellen Portfolio-Stücks führen, in diesem Fall einer realistischen Umgebung. Nach meinem Tutorial können Sie mit der brandneuen Unreal Engine 4 in kurzer Zeit ein starkes Portfolio-Stück mit sehr einfachen Assets erstellen. Ich werde auch die Modellierung modularer Assets behandeln und sie in Unreal Engine exportieren und texturieren Photoshop und Einrichten der PBS-Shader in Unreal, um sie auf die Assets anzuwenden.

Zunächst sehen wir uns an, wie modulare Teile modelliert und vorbereitet werden. Hier sind die Assets, die Sie benötigen:

01. Modellieren Sie das Garagentor

Schritt 1 Gaming

Ich verwende einfache Modellierungstechniken wie Extrudieren, Verbinden von Kanten und Fasen. Ich neige dazu, mit meinen Maschen nicht zu kompliziert zu werden, wenn ich meine Aufmerksamkeit auf die Material- und Beleuchtungsseite der Dinge lenke.

Schneiden Sie mit einem Zweibein als Maßstabsführung die erforderlichen Details ein, um die Form des Garagentor-Objekts auszublenden. Ein wichtiger Teil ist das Anfasen der Kanten: Dadurch werden die scharfen Kanten entfernt und die Oberfläche kann das Licht natürlicher einfangen, wodurch wir ein besseres endgültiges Bild erhalten.

02. Modellieren Sie die Fenster

Schritt 2 Gaming

Erstellen Sie als Nächstes schnell eine Reihe von Fenstern mit dem Verbindungswerkzeug und teilen Sie die Oberfläche durch 10, um 10 Fensterscheiben zu erhalten. Wählen Sie dann alle Polys aus und erstellen Sie den Rahmen mit dem Abschrägungswerkzeug.

Ändern Sie die Methode von 'Gruppieren' in 'Poly', sodass jede Poly unabhängig betroffen ist, und passen Sie dann die Umriss- und Höheneinstellungen an, um den Rahmen zu erstellen. Verwenden Sie das Abschrägungswerkzeug erneut, um die Tiefe des Rahmens zu erstellen.

03. Erstellen Sie die komplette Szene

Schritt 3 Gaming

was auf meine Hand zeichnen

Ich benutze die gleichen Methoden, um die gesamte Szene zu erstellen. Ich modelliere nicht zu viele Details, da ich die Detail-Meshes in Unreal Editor platzieren werde. Ich interessiere mich an dieser Stelle nur für das Hauptgebäude und mache ein grobes Layout, um sicherzustellen, dass meine Komposition bei der Rekonstruktion der Szene im Editor gut ist.

Ich werde beim Zusammenstellen der Szene im Editor auf diese Max-Datei zurückgreifen und sicherstellen, dass ich nicht vom Kurs abweiche.

Nächste Seite: Weitere Informationen zum Erstellen einer einfachen Spielumgebung

  • 1
  • zwei

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2