So erstellen Sie neue Charakterdesigns in Photoshop

Erstellen Sie Ihre eigenen Videospielfiguren bedeutet, dass Sie sich selbst anstrengen und verrückt nach der Designidee werden können, solange das Konzept noch als Videospielfigur funktioniert. Dies bedeutet, dass es in seiner Umgebung lesbar sein muss, das Design die Spielfunktion des Charakters unterstützen muss und die technischen Künstler in der Lage sein müssen, das Design innerhalb der technischen Einschränkungen des Spiels neu zu erstellen.

In diesem Photoshop-Tutorial Ich werde Ihnen zunächst zeigen, wie Sie völlig verrückt werden und Ihre Ideen und Konzepte auf die Spitze treiben. Dann werde ich zeigen, wie ich das Design nehme und es für den professionellen Gebrauch bereinige. Ein wesentlicher Aspekt ist die Erstellung einer Schönheitsaufnahme, die die Haltung und Bewegung des Charakters deutlich zeigt.



Mein Malprozess kombiniert traditionelle und digitale Medien Skizzierung mit Stiften sowie Malen mit Photoshop-Pinsel . Alles, was Sie brauchen, ist Offenheit, Geduld mit sich selbst und Durchsetzen, bis Sie diese großartige Idee haben.



Da das Erstellen einer Konzeptkunst das Arbeiten in Grenzen erfordert, möchte ich Folgendes erläutern: Erstellen eines nicht spielbaren Charakters (NPC) für ein 3D-Rollenspiel mit einer Händlerspielfunktion und einer bösen Einstellung. Und nur zum Spaß wird die Form seitenfüllend sein und die Farben werden auffällig sein.

01. Entdecken Sie Inspirationsquellen

Bilder mögen hässlich sein, aber Sie



Bilder mögen hässlich sein, aber Sie müssen irgendwo anfangen

Die Aufgabe besteht darin, einen Händler-NPC mit einer straßenbezogenen Einstellung zu erstellen, der in einem 3D-Rollenspiel angezeigt wird. Mein Ziel ist es, ein starkes Design mit künstlerischem Wert zu schaffen. Deshalb erkunde ich Fotobücher, Musik, Kunst und Literatur nach Bildern, die Emotionen hervorrufen. Ich nehme so viel wie möglich auf und mache mir Notizen darüber, was mir auffällt. Kritzeleien in dieser Phase sind oft hässlich, machen Sie sich also keine Sorgen.

Adobe Indesign CS6 kostenloser Download Vollversion

02. Definieren Sie klar die Spielrolle des Charakters

Charakterrouten werden festgelegt

Charakterrouten werden festgelegt

Nun zur Spielfunktion des Charakters. Angesichts des Auftrags schreibe ich alles auf, was ich mit den Begriffen „Händler“ und „NPC“ verbinde. Dann teile ich meine Liste in zwei Teile: Dinge, die für die Lesbarkeit des Charakters notwendig sind; und diejenigen, die es nicht sind. Das Erforschen unbewusster Designentscheidungen und das anschließende Verwerfen dieser Entscheidungen gibt mir Raum, um außerhalb des Rahmens frei zu erkunden.



03. Geh wild!

Endlich kommt eine Charakteridee!

Endlich kommt eine Charakteridee!

Mit dieser konzeptionellen Grundlage beginne ich zu zeichnen, was mir in den Sinn kommt. Ich möchte meine eigene, einzigartige Inspirationsquelle finden. In diesem Stadium bekomme ich zum ersten Mal eine Idee für meinen Charakter. Ich entscheide mich für komplexe Muster und einfache, sauber geschnittene Kleidung, um sie auszugleichen. Ich möchte ein unheimlich aussehendes Gesicht und viele Gegenstände, die am Körper befestigt sind.

04. Seien Sie bereit, eine Idee voranzutreiben

Verschiedene Iterationen werden herausgeschlagen

Verschiedene Iterationen werden herausgeschlagen

Immer wenn ich auf eine interessante Idee stoße, halte ich an und zeichne sie dreimal neu, wobei ich sie jedes Mal weiter treibe und die Hauptvolumina und den Detaillierungsgrad ändere. Ich muss auch darüber nachdenken, ob ich ein Hauptelement hinzufügen soll oder nicht, und entscheiden, dass es ein Haus sein wird. Um meine Zeichnung fett zu halten, verwende ich nur Fineliner-Stifte Hier.

Bleistiftzeichnungen, die wie Fotografien aussehen

05. Wählen Sie die starken Designs

Verwenden Sie ein frisches Auge, um die Designs zu bewerten

Verwenden Sie ein frisches Auge, um die Designs zu bewerten

Nach einer Pause kehre ich zurück, um mir die Skizzen anzusehen und sofort die Entwürfe zu markieren, die mir zuerst auffallen. Dann markiere ich überzeugende Einstellungen und dann starke Formen. Ich füge Notizen hinzu, um mich später daran zu erinnern, was ich in jedem gesehen habe. Ich suche nach Möglichkeiten, saubere Volumina und Kontraste zu erzeugen, weil sie das Interesse erhöhen.

06. Erstellen Sie erste Konzepte in Photoshop

Starke Ideen werden vereinfacht

Apple MacBook Pro umfasst 15 Zoll
Starke Ideen werden vereinfacht

Im Photoshop Ich nehme meine guten Ideen und kombiniere sie zu starken, einzelnen Designs, um sie locker, aber lesbar zu halten. Ich stelle sicher, dass jedes Design einen klaren Fokus hat. Ich wähle eine Form mit dem Lasso und dem Zauberstab aus und füge dann Farben oder Werte hinzu. Wenn Sie eine klare Vision für die Farben haben, entscheiden Sie sich dafür. Ansonsten arbeiten Sie vorerst in Graustufen.

07. Übersetzen Sie für Ihr Medium

Formen erhalten Volumen

Formen erhalten Volumen

Mein letztes Medium ist 3D Daher muss ich das Design in einfache Bände zerlegen und Details in Texturen übersetzen. Ich stelle sicher, dass Haltung und Geste leicht animiert werden können, während alles andere mit minimalem Aufwand zusammengefasst werden kann. In einem Team würde ich in dieser Phase eng mit dem Animator und Modellbauer zusammenarbeiten.

08. Machen Sie Miniaturansichten von Beauty Shots

Schönheitsaufnahmen vermitteln eine bestimmte Atmosphäre

Illustrator deaktivieren perspektivisches Gitterwerkzeug
Schönheitsaufnahmen vermitteln eine bestimmte Atmosphäre

Ich mache viele Beauty Shot Thumbnails, bis ich ein Gefühl für den Charakter bekomme. Eine gute Schönheitsaufnahme zeigt sowohl die Einstellung als auch die Atmosphäre des Spiels. Das Anzeigen der Hauptvolumes ist wichtiger als das Anzeigen von Designdetails. Dies sind die Kriterien für die Auswahl der richtigen Skizze. Ich wähle III.

09. Skizzieren Sie lose Hintergrundformen

Eine einfache Skizze vermittelt ein Gefühl für den Charakter

Eine einfache Skizze vermittelt ein Gefühl für den Charakter

Nachdem ich eine saubere Skizze basierend auf der Miniaturansicht gezeichnet habe, verwende ich das Stiftwerkzeug, um die verschiedenen Formen auf separaten Ebenen zu erstellen. Ich halte die Dinge hier einfach, weil ich später mithilfe einer Maske Details hinzufügen kann. Ich putze dann schnell einige Schatten, die meine Hauptlichtquelle anzeigen, um ein Gefühl für das Gesamtbild zu bekommen. Danach beginne ich zu rendern und Details hinzuzufügen.

10. Sprint bis zum Ziel

Details werden schnell hinzugefügt

Details werden schnell hinzugefügt

Um sicherzustellen, dass ich es nicht überarbeite, versuche ich, jedes Element so schnell wie möglich fertigzustellen. Dazu ist die Auswahl von Bereichen mit dem Lasso der Schlüssel. Ich ändere die Federung von 0 auf 8 Pixel und füge auf diese Weise Textur, kleinere Volumina und Effekte hinzu. Ich benutze einen strukturierten Pinsel, um meine Auswahl zu füllen, bis ich den gewünschten Effekt erreiche. Ich definiere weiterhin Volumes und Texturen, bis es fertig ist.

Dieser Artikel wurde ursprünglich in Ausgabe 141 von veröffentlicht ImagineFX , das weltweit meistverkaufte Magazin für Digitalkünstler. Abonnieren Sie jetzt das ImagineFX-Magazin.

Zum Thema passende Artikel: