So passen Sie animierte GIFs in Photoshop an

Seite 1 von 3: Seite 1

Animierte GIFs sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Designs auffälliger zu machen. Mit Photoshop können Sie jedes animierte GIF an den Stil Ihres Projekts anpassen. Hier ist wie:

  • Öffnen Sie das GIF in Photoshop CS5, CS6 oder Kreative Wolke Versionen
  • Wenn noch nicht geöffnet, öffnen Sie das Animationsfenster, indem Sie Fenster> Zeitleiste oder Fenster> Animation auswählen
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass das Ebenenfenster geöffnet ist, indem Sie Fenster> Ebenen auswählen

Hier finden Sie Tutorials für drei Methoden zum Anpassen animierter GIFs in Photoshop.

ist das iphone 11 größer als das iphone 8 plus

01. Einstellungsebenen



Wählen Sie im Fenster 'Ebenen' die oberste Ebene aus und verwenden Sie das Symbol 'Neue Einstellungsebene erstellen', um eine neue Einstellungsebene hinzuzufügen.

Wählen Sie den Typ der zu verwendenden Einstellungsebene aus. Alle Änderungen an der Einstellungsebene wirken sich auf alle darunter liegenden Frames und Ebenen aus.

bester Computer für 3D-Modellierung und Rendering 2019

Spielen Sie mit verschiedenen Arten von Anpassungen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Dies ist eine großartige Option zum Ändern von Farben und Kontrasten. Wenn Sie zum Speichern bereit sind, gehen Sie im Menü Datei zu 'Für Web und Geräte speichern'. In Photoshop CC befindet es sich unter Datei> Exportieren. Wählen Sie GIF und die gewünschte Anzahl von Farben. Überprüfen Sie unbedingt die Optionen für Transparenz, Matt und Animation am unteren Rand des Dialogfelds. Klicken Sie auf 'Speichern' und speichern Sie die Datei unter einem neuen Namen.

Ergebnisse

Original

Original

Angepasst

Angepasst

Nächste Seite: Methode zwei - Mischoptionen

  • 1
  • zwei
  • 3

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2