Wie zeichnet man Harley Quinn?

Für mich ist der Reiz des Digitalen Maltechniken sind einfach. Im Gegensatz zu herkömmlichen Medien kann ich ein Kunstwerk schaffen, ohne darauf zu warten, dass die Farbe trocknet.

In meinen frühen Tagen der digitalen Arbeit hatte ich viel Spaß beim Versuch, mich mit der Software auseinanderzusetzen, und obwohl ich mich mehr mit digitalen Medien befasste, war sie auch interessant und herausfordernd. Ich habe auch an traditionellen Medien gearbeitet, was mir das Verständnis für digitale Kunstsoftware erleichtert hat.

Fehler werden immer auf dem Weg passieren, aber ich genieße den Prozess. Manchmal stürzt der Computer ab, während ich Grafiken produziere, weil der Speicher überlastet ist. Das kann schmerzhaft sein, aber es klappt am Ende, wenn ein Kunde mit dem Ergebnis zufrieden ist und ich genug bezahlt werde, um einen neuen Computer zu kaufen!



Hab also keine Angst davor, Fehler zu machen und dich auf künstlerische Schmerzen vorzubereiten. Es wird mit der Zeit ruhiger, und dann können Sie zurückblicken, was Sie durchgemacht haben ... und lächeln. Geniesse die Reise.

Black Friday Computer Monitor Angebote 2017

01. Die ursprüngliche Idee

Verschiedene Posenoptionen werden skizziert

Verschiedene Posenoptionen werden skizziert

Ich habe bereits eine Idee, wie man Harley Quinn posiert - es ist so ziemlich das, was Sie hier sehen. Am Anfang ist es immer schwierig zu entscheiden, welche Pose die beste ist. Deshalb ziehe ich einige Optionen heraus und wähle dann die beste aus. Ich platziere die grobe Skizze auf einer Standardebene in Photoshop mit weißem Hintergrund.

02. Bauen Sie die Linien auf

Ein Standardpinsel baut die Linien auf

Ein Standardpinsel baut die Linien auf

Aus dem Rough auf derselben Ebene beginne ich, die Linien aufzubauen. Für diesen Vorgang verwende ich den standardmäßigen harten Rundpinsel von Photoshop. Ich zeichne, was jetzt benötigt wird, und füge einige relevante Details hinzu. Aber ich versuche auch, die Stimmung und Dynamik der Komposition im nächsten Schritt beizubehalten ...

03. Aufräumen

Eine neue Ebene wird hinzugefügt, um die Details zu bereinigen

Eine neue Ebene wird hinzugefügt, um die Details zu bereinigen

Ich füge eine neue Ebene über die überlappenden Strichzeichnungen hinzu und platziere dann die ursprüngliche grobe Skizze über dieser Ebene, was die Bearbeitung erleichtert, wenn dabei Fehler auftreten. Als nächstes beginne ich mit dem Aufräumen der Linien, indem ich genau meiner Originalzeichnung von Harley Quinn folge.

Verknüpfung zum Umblättern der Leinwand in Photoshop

04. Hintergrundüberlegungen

Hintergründe können Atmosphäre schaffen und eine Geschichte erzählen

Hintergründe können Atmosphäre schaffen und eine Geschichte erzählen

Nachdem ich die Zeilen des Charakters beendet habe, gehe ich zum Hintergrund. Ich führe ein Raster ein, um eine starke Perspektive zu schaffen und mehr Ebenen hinter der Figur hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass der Hintergrund klar genug ist, um den Charakter hervorzuheben. Ich porträtiere Harley Quinn, die in einer U-Bahn steht - sie ist verletzt und blutig, aber siegreich. Die Körper ihrer Feinde sind gerade außer Schuss.

05. Farbe auftragen

Farbe und Licht werden in einer weiteren Ebene hinzugefügt

Farbe und Licht werden in einer weiteren Ebene hinzugefügt

Jetzt ist es Zeit für eine Farbgrundierung. Ich füge unter der Strichgrafik und der Hintergrundebene erneut eine neue Ebene hinzu, die für einige raue Farben bereit ist. Ich fange mit Harley an. Mit dem harten Rundpinsel platziere ich etwas Farbe, um herauszufinden, woher das Licht kommt und wie viel Helligkeit ich benötige. Dies wird mir helfen, wenn ich den Charakter rendere (das letzte Detail hinzufüge).


06. Die Szene beleuchten

Das Verlaufswerkzeug eignet sich perfekt zum Hinzufügen von Lichtquellen

Das Verlaufswerkzeug eignet sich perfekt zum Hinzufügen von Lichtquellen

Als nächstes färbe ich den Hintergrund grob. Wenn ich eine neue Ebene unterhalb der Hintergrundlinie hinzufüge, verwende ich das Verlaufswerkzeug, um schnell eine Dunkel-Hell-Graduierung einzuführen. Dann male ich eine Lichtquelle - nicht die Hauptquelle, sondern nur eine Nebenquelle -, die dem Charakter eine bestimmte Stimmung verleiht und dabei hilft, die Umgebungsfarbe im fertigen Kunstwerk zu erklären.

07. Das Gesicht verbessern

Die Augen werden für zusätzliche Wirkung fein bearbeitet

Die Augen werden für zusätzliche Wirkung fein bearbeitet

Jetzt fange ich an, Harleys Gesicht zu rendern. Ich verwende einen weichen Rundpinsel für eine glattere Berührung und meinen benutzerdefinierten Pinsel, den ich Canvas 001 nenne, der dem Kunstwerk ein malerischeres Aussehen verleiht und mir hilft, Bereiche fein zu mischen. Ich ändere die Augen ein wenig, um mehr Wirkung beim Betrachter zu erzielen. Diese Art von Änderung kann wirklich jederzeit während der Rendering-Phase vorgenommen werden.

wie man einen Regentropfen im Illustrator macht

08. Den Charakter rendern

In diesem Stadium kann es sich das Rendern leisten, etwas rau und bereit zu sein

wie man eine Meereslandschaft malt
In diesem Stadium kann es sich das Rendern leisten, etwas rau und bereit zu sein

Ich rendere weiterhin den gesamten Charakter, ohne mich um die Tätowierungen zu kümmern, die auf der Strichgrafik sichtbar sind. Ich kann sie später sortieren, nachdem der gesamte Rendervorgang abgeschlossen ist. Ich benutze immer noch den gleichen Pinsel zum Rendern des Charakters.

09. Verliere keine Details

Der Ton ist entscheidend für die Festlegung des Charakters

Der Ton ist entscheidend für die Festlegung des Charakters

Mir ist klar, dass ich beim Rendern meines Charakters mehr Sorgfalt walten lassen muss. Da Harley Quinn Gegenstand der Abbildung ist, muss ich mit Ton, Mittelton und Schatten vorsichtig sein. Eine schwere Hand und mein Charakter leiden in dunkleren Bereichen und verursachen einen Verlust an Bilddetails. Eine sorgfältige Verwendung von Mitteltönen ist in diesen letzten Malphasen von entscheidender Bedeutung.

10. Letzte Berührungen

Hintergrundtexturen helfen, den Charakter zu lokalisieren

Hintergrundtexturen helfen, den Charakter zu lokalisieren

Jetzt ist es Zeit, den Hintergrund zu rendern. In diesem Fall verwende ich Marmor- und Granitstrukturen, um die Stimmung ein wenig zu heben. Einige Details müssen korrigiert werden, und ich male einige unnötige Linienarbeiten über. Ich repariere und kläre den Hintergrund und füge schließlich einige Linseneffekte und Staubtexturen hinzu, um das visuelle Interesse zu erhöhen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich in veröffentlicht ImagineFX Magazin Ausgabe 137. Kaufen Sie es hier.