Wie man einen Bleistift richtig hält

wie man einen Bleistift hält
(Bildnachweis: Paul Tysall)

Sie können die besten Werkzeuge der Welt haben, aber wenn Sie nicht wissen, was Sie damit machen sollen, sind sie ziemlich nutzlos. Sie sind sich wahrscheinlich ziemlich sicher, dass Sie wissen, wie man einen Bleistift hält, aber halten Sie ihn zum Zeichnen richtig? Der Griff, den die meisten von uns für das tägliche Schreiben verwenden, kann sehr ineffizient sein und Sie in vielen Zeichnungsszenarien einschränken.

Ganz einfach, wenn Sie nur von den Fingern und dem Handgelenk aus zeichnen (dies ist der enge Bereich, der durch den Standard-Handschriftgriff gefördert wird), wird nicht das volle Bewegungspotential freigesetzt, das uns das Zeichnen vom gesamten Arm und der Schulter bietet.

Lernen Sie mit diesen Schritten, wie Sie Ihr Zeichenwerkzeug wie ein Profi handhaben, mit Bleistiftpräzision. Wenn Sie sich in Ihrem Griff sicher sind, lesen Sie unsere wichtigsten Informationen Bleistiftzeichnungstechniken , bewaffne dich mit dem beste Stifte Sie können es sich leisten und in unsere eintauchen wie man zeichnet Tutorials.



01. Lernen Sie die beiden Grundtypen des Griffs

Bester Bleistiftgriff

Es gibt zwei grundlegende Arten von Griffen: Stativ und Überhand

Ein besseres Verständnis Ihres Bleistifts führt buchstäblich zu einem besseren Verständnis des Zeichnens, denn sobald Sie mehr Sicherheit und Kontrolle über ein bestimmtes Zeichenmedium erhalten, wird das Vertrauen, zu untersuchen, was damit getan werden kann, leichter zugänglich.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Bleistift zu halten. Die meisten sind Varianten von zwei Hauptgrifftypen; Stativ und Überhand. Beide können verwendet werden, wenn verschiedene Arten von Zeichenmedien gehalten werden. Möglicherweise stellen Sie jedoch die Tendenz fest, röhrenförmige Medien (Stifte und Tintenschreiber) mit dem Stativgriff und sperrigere Medien mit der Überhand zu greifen.

So stellen Sie die Privatsphäre von Facebook-Fotos ein

Beide haben ihren Platz, aber die Overhand-Methode wird im Allgemeinen als geschickter angesehen. Bevor wir erklären, warum, schauen wir uns den Stativgriff an.

02. Lerne den Stativgriff

Bester Bleistiftgriff: Stativgriff

So öffnen Sie Instagram-Fotos in einem neuen Tab
Der Stativgriff verwendet Daumen, Zeige- und Mittelfinger

Der Stativgriff ist der Griff, den wir beim Schreiben mit einem Stift verwenden, daher wird er auch als Schreibmethode bezeichnet. Sie greifen den Stift mit Daumen, Zeige- und Mittelfinger. Der Lauf des Bleistifts sollte natürlich im Webspace Ihrer Hand liegen.

Vermeiden Sie das Schließen des Webspace, da dies den Lauf zwingt, auf dem Knöchel des Zeigefingers zu ruhen, und das Schlagen nur mit Fingergesten fördert. Vermeiden Sie es auch, an der Spitze des Stifts zu greifen, da dies die Linienlänge (n) begrenzen und zu haarigen, weniger flüssigen durchgehenden Linien führen kann.

Wann ist der Stativgriff zu verwenden?

Bester Bleistiftgriff: Wann wird der Stativgriff verwendet?

Der Bewegungsbereich des Stativgriffs ist begrenzt, kann jedoch zur Detaillierung kleiner Abschnitte nützlich sein

Obwohl der Bewegungsbereich des Stativgriffs begrenzt ist, kann er nützlich sein, um kleine Abschnitte einer großen Zeichnung zu detaillieren. Versuchen Sie, Ihren Griff so weit wie möglich nach oben zu bewegen, um die Artikulation des Ellbogens und das Ziehen von der Schulter zu fördern.

Der Stativgriff eignet sich besser für Arbeiten in einem kleinen Skizzenbuch - A4 oder kleiner. Versuchen Sie, Ihre Hand nicht auf dem Papier abzulegen, da dies die Artikulation des Handgelenks behindern kann.

03. Beherrsche den Überhandgriff

Bester Bleistiftgriff: der Überhandgriff

Die Verwendung des Überhandgriffs kann sich zunächst fremd anfühlen

Wenn Sie den Überhandgriff noch nie benutzt haben, fühlt er sich zunächst fremd an, aber die Vorteile sind eine Umschulung wert.

Legen Sie Ihren Stift auf eine ebene Fläche. Nehmen Sie nun mit dem Daumen und allen vier Fingern den Bleistift auf. Alle Finger sollten die Außenseite des Laufs greifen, während der Daumen die gegenüberliegende Seite greift und jederzeit einen leichten Griff behält.

Wann ist der Überhandgriff zu verwenden?

Bester Bleistiftgriff: Wann sollte der Überhandgriff verwendet werden?

Der Überhandgriff erhöht die Vielseitigkeit und den Bereich der Markierungen, die Sie machen können

Überhandgriff in Kombination mit einem korrekt angespitzten Stift erhöht die Vielseitigkeit und den Bereich der Markierungen, die Sie durch Einführen der Bleistiftkante erzielen können.

Zum Beispiel beim Zeichnen auf einer vertikalen Fläche (eine der beste Staffeleien ) Wenn Sie den Stift vertikal halten (und die volle Kante das Papier berührt), wird durch Ziehen nach unten eine einzelne Linie erzeugt. Wenn Sie die Kante jedoch horizontal nach links / rechts bewegen, wird eine dickere Tonlinie erzeugt.

04. Holen Sie mehr aus dem Überhandgriff heraus

Bester Bleistiftgriff: Mehr aus dem Überhandgriff herausholen

wie man Texturen in Photoshop hinzufügt
Bewegen Sie Ihren Zeigefinger von der Außenkante des Stifts zur Oberseite des Laufs

Bewegen Sie Ihren Zeigefinger von der Außenkante des Stifts zur Oberseite des Laufs. Dies verbessert Ihre Kontrolle über den Stift, indem es als Dreh- und Druckkontrolle fungiert.

Wenn Sie das Handgelenk nach vorne rollen, hat weniger Kante Kontakt mit der Oberfläche, was zu einem dünneren, schärferen Strichgewicht führt. Rollen Sie das Handgelenk zurück und Sie bringen mehr Kanten auf die Oberfläche, wodurch die Linienqualität verbreitert und auch gemildert wird.

05. Probieren Sie diese Überhand-Griffübungen aus

Bester Bleistiftgriff: Übungen

Eine Möglichkeit, das Liniengewicht zu verlagern, besteht darin, geringfügige Verschiebungen des Handgelenkwinkels einzuführen

Eine andere Möglichkeit, das Liniengewicht zu verlagern, besteht darin, geringfügige Verschiebungen des Handgelenkwinkels einzuführen, wenn Sie eine durchgehende Linie zeichnen, um das Handgelenk zu drehen, um den Kantenkontakt mit der Oberfläche zu erhöhen / zu verringern.

Um das Muskelgedächtnis aufzubauen, versuchen Sie diese Übung: Zeichnen Sie mehrere X zufällig auf eine Oberfläche; Beginnen Sie nun damit, diese X mit Linien zu verknüpfen, einige kurze, andere kontinuierliche, schwankende Liniengewichte. Verwenden Sie vier nahe beieinander liegende X (Nord, Ost, Süd und West), um das Zeichnen von Ellipsen zu üben.

animierte Musikvideos aus den frühen 2000er Jahren

06. Machen Sie einige Markierungen

Bester Bleistiftgriff

Gewinnen Sie Vertrauen, indem Sie die Arten von Markierungen untersuchen, die Sie mit Ihrem gewählten Griff machen können

Gewinnen Sie Vertrauen, indem Sie die Art der Markierungen untersuchen, die Sie mit diesem Griff machen können. Das Fundament jeder Zeichnung kann in drei grundlegende Komponenten unterteilt werden. Linie, Schatten und Textur.

Je mehr Möglichkeiten Sie haben, diese zu erstellen, desto vielfältiger wird Ihr Zeichenvokabular. Markierungen können durch die folgenden Faktoren erzeugt werden: Richtung, Winkel, Geschwindigkeit und Druck. Versuchen Sie, ein Blatt Papier mit experimentellen Markierungen zu füllen, die diese Eigenschaften erfassen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der ImagineFX Buchmagazin Malen und Zeichnen .

Zum Thema passende Artikel: