Wie man als Kreativer auf Instagram Geld verdient

Mit über einer Milliarde Nutzern pro Monat und der höchsten Interaktionsrate pro Follower aller sozialen Netzwerke ist Instagram ein wichtiger Bestandteil des Lebens vieler Menschen und daher ein großes Geschäft. Derzeit gibt es mehr als zwei Millionen aktive Werbetreibende auf der Plattform, 72 Prozent der Nutzer auf der Plattform haben etwas gekauft, das sie auf der Plattform gesehen haben, und da die Nutzer zunehmend Instagram verwenden, um zu finden Grafikdesigner oder Illustratoren Für Kreative ist es wichtig, mit der Plattform gut zusammenzuarbeiten, zusammenzuarbeiten oder von ihr zu kaufen.

Wenn Sie mit Instagram Geld verdienen möchten, müssen Sie ansprechende Posts erstellen, die so viele Menschen wie möglich erreichen, und mit dem Verkauf beginnen, sobald Sie eine Basis von treuen Followern haben. Die Integration von Shopify hat den Verkauf auf Instagram einfacher als je zuvor gemacht, aber es ist nicht ganz so einfach, Ihren Feed von den richtigen Personen zu sehen, wie es sich anhört. Bei einer guten Nutzung der Plattform geht es nicht nur darum, Ihre Posts mit Hashtags zu füllen, stilvolle Fotos von Ihrem Frühstück zu machen oder sogar unbedingt die meisten Follower zu haben.

  • Schauen Sie sich unsere Zusammenfassung der Besten an Instagram Design Einspeisungen

Benutzern werden Beiträge nicht in chronologischer Reihenfolge angezeigt, sondern entsprechend den Interessen und Beziehungen eines Benutzers. Mit anderen Worten, je relevanter und ansprechender Instagram denkt, dass Ihre Posts für Ihre Follower sind, desto mehr werden sie priorisiert - was bedeutet, dass das Erstellen der richtigen Art von Posts von entscheidender Bedeutung ist.



Wie können Sie Ihren Feed nutzen, um mehr Follower zu gewinnen und mehr Geld zu verdienen? Lesen Sie weiter für unsere acht Top-Tipps ...

70 Zoll TV schwarz Freitag 2016

Wenn Sie sich lieber auf Pinterest konzentrieren möchten, lesen Sie unseren Beitrag dazu Geld verdienen auf Pinterest .

01. Wechseln Sie zu einem Geschäftskonto

Handy Instagram

Der Wechsel zu einem Geschäftskonto ist unkompliziert

Der schnellste und einfachste Weg, um einen Einblick in Ihr Instagram-Konto zu erhalten, ist der Wechsel von einem persönlichen zu einem Geschäftskonto . Auf diese Weise erhalten Sie Einblick in Ihre Follower, können die Leistung Ihrer Posts anzeigen und Werbeaktionen erstellen. Dies bedeutet auch, dass Sie Ihrem Konto eine Schaltfläche 'Kontakt' hinzufügen können.

Um Ihr Konto auf 'Geschäft' umzustellen, gehen Sie zu 'Einstellungen' und wählen Sie 'Zu Geschäftsprofil wechseln'. Dazu benötigen Sie eine geschäftliche Facebook-Seite und nicht nur ein persönliches Profil.

Gavin seltsames Instagram

Gavin Strange erklärt in seiner Biografie kurz und bündig seine vielfältigen Projekte und Fähigkeiten

Ihre Biografie muss den Benutzern mitteilen, wer Sie sind, was Sie tun und Ihre Persönlichkeit zeigen. Da Instagram eine visuelle Plattform ist, reicht ein unscharfes, körniges Profilbild nicht aus. Verwenden Sie ein sauberes Bild, das deutlich zeigt, wer Sie sind / was Sie verkaufen oder bewerben.

Ihre Biografie ist der einzige Ort auf Instagram, an dem Sie einen aktiven Link veröffentlichen können. Wählen Sie diesen Link also mit Bedacht aus - einen Link zu Ihrer Website, Ihrem Shop oder einem aktuellen Projekt. Wenn Sie wahrscheinlich ständig ändern, wo die Leute suchen sollen, können Sie einen Bit.ly-Link verwenden und dann aktualisieren, wohin der Bit.ly verweist, anstatt Ihre Biografie ständig mit einem neuen Link aktualisieren zu müssen.

Bild 1 von 3

Seltsam

Stranges Showreel mit neun Projekten von OFF
Bild 2 von 3

Die Sammlung all der Dinge, die Strange macht ...

Die Sammlung all der Dinge, die Strange macht ...
Bild 3 von 3

... und eine wunderschön gestaltete Promo aus seinem Laden

... und eine wunderschön gestaltete Promo aus seinem Laden

Gavin Seltsam , ein leitender Designer bei Aardman mit über 14.000 Followern, hat eine äußerst effektive Biografie. Es sagt Ihnen, was sein Tagesjob ist, der Name seines Alias ​​(JamFactory), erwähnt sein Buch und andere Projekte.

Er weckt auch Interesse und verwendet Humor, um Sie dazu zu bringen, mehr herauszufinden, und enthält einen Link zu seiner Website.

03. Behandeln Sie Ihren Feed wie ein Portfolio

Flusskarte „Amstel Route“ für @pshetparool / @hetparool (NL) im letzten Frühjahr 🍒 Kräuter entlang des Flusses pflücken👌🌿 # bodiljane #hetparool #pshetparool

Ein Foto gepostet von @bodiljane am 25. Oktober 2017 um 01:31 Uhr PDT

Ihr Feed sollte so visuell zusammenhängend wie möglich sein und Ihren Sinn für Stil vermitteln. 'Ich denke, Follower mögen es, wenn es sich um einen konsistenten Feed handelt, damit sie wissen, was sie zu erwarten haben', sagt der Illustrator Bodil Jane , der fast 200.000 Anhänger hat.

'Seien Sie ein Kurator und werfen Sie einen Blick von außen auf Ihren Feed - es ist Ihr Portfolio', rät Strange.

Gekritzelkünstler Jon Burgerman Der über 118.000 Anhänger stimmt zu: „Es dauert lange, bis Menschen Ihre Arbeit erkennen, und es fällt den Menschen schwer, Sie mit mehr als einem oder zwei Dingen in Verbindung zu bringen. Es ist also klug, wenn Sie nur ein Publikum aufbauen möchten, immer wieder dasselbe zu tun “, sagt er.

Er fügt jedoch hinzu, dass es ihm langweilig wird, dasselbe zu posten. „Mein Hauptanliegen ist es jedoch, mich selbst zu unterhalten. Wie kann ich erwarten, dass andere dies tun, wenn ich nicht mit dem beschäftigt bin, was ich veröffentliche? ' er sagt.

Bild 1 von 4

Porträts spielen in Bodil Jane eine große Rolle

Porträts spielen eine große Rolle in Bodil Janes Instagram-Feed (klicken Sie auf die Pfeile, um weitere Bilder zu sehen).
Bild 2 von 4

Flora und Fauna kommen auch oft vor

Flora und Fauna kommen auch oft vor
Bild 3 von 4

Ihre Farbpalette funktioniert auch zusammen

Virales Marketing ist das Internet-Äquivalent von Werbetafeln und Werbetafeln.
Ihre Farbpalette funktioniert auch zusammen
Bild 4 von 4

Dieses Porträt des französischen Naturphilosophen, Mathematikers, Physikers und Autors Émilie du Châtelet aus dem 18. Jahrhundert war laut Bodil Jane ein frühes Konzept für ein Buch

Dieses Porträt des französischen Naturphilosophen, Mathematikers, Physikers und Autors Émilie du Châtelet aus dem 18. Jahrhundert war laut Bodil Jane ein frühes Konzept für ein Buch

Um diesen „visuellen Zusammenhalt“ zu erreichen, nähern Sie sich Ihrem Feed wie Ihrem Portfolio. Überlegen Sie, wie Ihre Aufnahmen nebeneinander aussehen, und sorgen Sie für Abwechslung.

Nehmen Sie sie nicht alle aus dem gleichen Blickwinkel, sondern verwenden Sie ein Farbthema und überlegen Sie, welche Filter Sie verwenden und was sie über Sie und Ihre Arbeit aussagen. Fügen Sie sorgfältig kuratierte Posts hinter den Kulissen oder 'Work in Progress' -Postings hinzu, um Ihre Persönlichkeit zu zeigen und den Benutzern das Gefühl zu geben, einzigartige Einblicke zu erhalten.

04. Verwenden Sie Beschriftungen und Hashtags

Aufgenommen mit meiner Radtour am Wochenende. Ich halte oft hier an und mache ein Foto. Die Sonne geht genau am richtigen Ort unter, um auf der sich entfaltenden Landstraße ein schönes Licht zu erzeugen. #southdownsnationalpark #westsussex

Ein Foto gepostet von @mikekus am 8. November 2017 um 6:41 Uhr PST

Instagram mag eine visuelle Plattform sein, aber die richtige Beschriftung kann Ihr Bild ergänzen und Ihre Follower weiter einbeziehen - oft reicht eine kurze Beschriftung und ein oder zwei relevante Emoji aus.

Fügen Sie gelegentlich einen Aufruf zum Handeln in Ihre Posts ein, z. B. indem Sie die Leute daran erinnern, wo sie Ihre Arbeit kaufen können, oder sie fragen, was sie denken.

Recherchieren Sie und verwenden Sie Trend-Hashtags, um die Sichtbarkeit Ihrer Posts zu erhöhen. Gehen Sie jedoch nicht über Bord, da 10-15 Hashtags ausreichen.

Bild 1 von 7

Mike Kus veröffentlicht wunderschöne Fotos wie diese und verwendet häufig Hashtags (scrollen Sie mit den Pfeilen durch die Bilder, um mehr von seinen Instagram-Fotos zu sehen).

Mike Kus veröffentlicht wunderschöne Fotos wie diese und verwendet häufig Hashtags (scrollen Sie mit den Pfeilen durch die Bilder, um mehr von seinen Instagram-Fotos zu sehen).
Bild 2 von 7

Bild 3 von 7

Bild 4 von 7

Bild 5 von 7

Bild 6 von 7

wie man ein Charakterdesign macht
Bild 7 von 7

Mike Kus , der ein Publikum von über 820.000 Zuschauern hat, sagt, dass es entscheidend ist, ein Gleichgewicht zwischen allgemeineren und spezifischeren Hashtags zu finden: „Je allgemeiner Ihre Tags sind, desto mehr Menschen werden sie verwenden. Zum Beispiel sind Millionen von Fotos mit dem Tag #sunset versehen, sodass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass Ihr Bild eines Sonnenuntergangs in Sekundenschnelle vergraben wird.

'Wenn Sie Ihre Bilder sehr spezifisch mit #hamspteadheathsunset markieren, werden weniger Bilder angezeigt, aber auch weniger Personen, die dieses Tag durchsuchen. Es geht darum, ein Gleichgewicht zu finden. “

05. Verwenden Sie Video- und Instagram-Geschichten

Ich bin immer am Telefon - Kennzeichnen Sie einen Freund, der immer am Telefon ist! #jonburgerman #subway #newyork #brooklyn #distraction

Ein Foto gepostet von @jonburgerman am 18. Oktober 2017 um 9:22 Uhr PDT

Videos erhalten in der Regel mehr Kommentare als Fotos. Verwenden Sie daher Apps wie Hyperlapse und Boomerang, um kurze Clips zu erstellen. Instagram Geschichten , die nach 24 Stunden verschwinden, sind eine weitere unterhaltsame Möglichkeit, mit Ihren Followern in Kontakt zu treten.

WETTBEWERB!! Nehmen Sie an meiner Skillshare-Klasse teil und reichen Sie ein Projekt ein, um mein neues Buch 'Es ist großartig zu erstellen' und eine 1-jährige Premium-Mitgliedschaft bei Skillshare zu gewinnen !!! Der Wettbewerb endet am 30. November, jeder auf der Welt kann teilnehmen! Ich werde die ZWEI Gewinner selbst auswählen - also kritzeln Sie! Die Klasse ist KOSTENLOS, um an einer kostenlosen 2-m-Skillshare-Testversion teilzunehmen - Link in Bio - Ich freue mich auf Ihre Arbeit! Preise: 2 GEWINNER, erhalten: 1 Jahr Skillshare Premium-Mitgliedschaft Mein neues Buch 'It's Great To Create' #jonburgerman #skillshare #itsgreattocreate #doodling #art #fun #learning #drawing @itsgreattocreate @dailydoodlebook

Ein Foto gepostet von @jonburgerman am 1. November 2017 um 12:24 Uhr PDT

Seit der Änderung des Instagram-Algorithmus hat Burgerman verwendet jetzt lieber Geschichten und wurde sogar wegen „Instagram Storying“, einer Veranstaltung, angesprochen. 'Ich poste jetzt mehr gerne im Stories-Feed. Ich denke, in diesem Bereich gibt es mehr Raum, um kreativ zu sein als im eigentlichen Haupt-Feed', sagt er.

06. Engagieren Sie sich mit anderen

Klar klarer Morgen auf dem Weg ins Büro. Kennzeichnen Sie Ihre Bilder mit #kusautumn, um Ihre Erfahrungen mit dem Herbst zu teilen.

Ein Foto gepostet von @mikekus am 6. November 2017 um 01:37 Uhr PST

Eine geringere Anzahl engagierter Follower ist einer großen Anzahl nicht engagierter Follower vorzuziehen. Daher ist die Interaktion mit anderen auf Instagram der Schlüssel.

'Jeder, der einen Kommentar hinterlässt, möchte, dass dieser Kommentar bestätigt, dass ich ihn gelesen habe', sagt Kus. „Wenn jemand einen Konversationskommentar oder eine Frage hinterlässt, kehre ich zum Benutzer zurück. Es macht Spaß, mit Ihren Anhängern zu interagieren, und die Leute wissen es zu schätzen, dass Sie zu ihren Fragen zurückkehren. “

Kommentieren Sie niemals die Frage nach Likes, sondern folgen Sie anderen Personen, die ähnliche Arbeit wie Sie leisten, und unterstützen Sie sie.

Sie können auch die verwenden Repost App um die Beiträge anderer zu veröffentlichen, z. B. die Bilder Ihrer Kunden, und um mit dem Erstellen eines eigenen Hashtags zu experimentieren. Ermutigen Sie die Leute, diesen Hashtag zu verwenden, wenn sie über Sie posten.

07. Poste regelmäßig und zum richtigen Zeitpunkt

Bild 1 von 3

Burgerman veröffentlicht auch Fotos - hier sind einige aus seinem Feed (scrollen Sie mit den Pfeilen durch, um mehr zu sehen)

wie man einen Layer Photoshop umdreht
Burgerman veröffentlicht auch Fotos - hier sind einige aus seinem Feed (scrollen Sie mit den Pfeilen durch, um mehr zu sehen)
Bild 2 von 3

Bild 3 von 3

Posten Sie einmal am Tag oder mehrmals, aber stören Sie nicht die Feeds von Personen, indem Sie zu viele Bilder gleichzeitig veröffentlichen. Laut Sprout Social sind Dienstag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr optimale Zeiten für die Veröffentlichung. Donnerstag (speziell um 5 Uhr, 11 bis 15 Uhr) ist der beste Tag zum Posten, und Sonntag ist der schlechteste Tag für Verlobungen. Diese optimalen Zeiten ändern sich jedoch ständig. Behalten Sie also die aktuellen Eingriffsmuster im Auge.

Sie können Beiträge durch planen Später oder Puffer, wenn diese Zeiten für Sie schwierig sind. Wenn Sie ein Publikum in einer anderen Zeitzone erreichen möchten, überlegen Sie, wie Sie diese Zeiten entsprechend anpassen können.

08. Benimm dich, als wärst du ein Influencer

Erstaunliche Sammlung handbemalter Muscheln auf traditionellen holländischen Fliesen aus dem Studio meiner Mutter @ 1000graden 🐚🦀🐡 Ps. Wir werden bald wieder zusammenarbeiten! 👀 # 1000graden

Ein Foto gepostet von @bodiljane am 8. November 2017 um 9:27 Uhr PST

Ein Instagram-Influencer zu sein, ist eine Möglichkeit, mit der Plattform Geld zu verdienen. Kus, der mit Marken wie Land Rover, Getty und LG zusammengearbeitet hat, schlägt vor, solche Partnerschaften in Betracht zu ziehen, wenn Sie Ihren Feed kuratieren.

Versuchen Sie, regelmäßig Beiträge zu veröffentlichen und Material zu veröffentlichen, für das Sie eine Leidenschaft haben und von dem Sie mehr tun möchten. Auf diese Weise wird es hoffentlich eine Marke sein, die eine Verbindung zu der von Ihnen geleisteten Arbeit hat, wenn Sie von einer Marke angesprochen werden “, sagt er.

Bodil Jane schlägt außerdem vor, sorgfältig auszuwählen, mit wem Sie zusammenarbeiten. 'Ich habe das Gefühl, dass ich die Verantwortung habe, nur Marken zu unterstützen, die ich wirklich mag, und nicht nur alles an meine Anhänger zu verkaufen', sagt sie.

'Wenn ich durch Instagram surfe, möchte ich keine klar gesponserten Beiträge sehen. Ich denke, es sollte eine kreative Seite geben. “

Zum Thema passende Artikel: