Wie die pazifischen Randkreaturen hergestellt wurden

Hal Hickel interview - Pacific Rim

Wenn Sie in den letzten Monaten unter einem Felsen gelebt haben und noch nie von Pacific Rim gehört haben, lassen Sie sich von uns informieren. Das neueste Angebot von Regisseur Guillermo del Toro erzählt die Geschichte des Krieges zwischen der Menschheit und monströsen Meerestieren. In einem verzweifelten Versuch, die Welt vor abscheulichen amphibischen Kreaturen und der Apokalypse zu retten, wenden sich die Menschen speziellen Waffen in Form großer, böser Roboter zu.

wie man einen gequälten Ausdruck zeichnet

Hier der Oscar-Preisträger Hal Hickel von der preisgekrönten VFX-Firma Industrielles Licht und Magie , erklärt, wie die epischen Kreaturen am pazifischen Rand zum Leben erweckt wurden ...

'Regisseur Guillermo del Toro hatte ein Traumteam von Künstlern, darunter den weltberühmten Science-Fiction- und Fantasy-Künstler Wayne Barlowe und den ILM-Art Director für visuelle Effekte TyRuben Ellingson, die früh an den Entwürfen der Kreaturen des pazifischen Raums arbeiteten.

„Er hat ein Haus in LA, das von dem, in dem er und seine Familie leben, getrennt ist und das Bleak House heißt. Es ist eine Art Menschenhöhle, in der seine Sammlung von Kunst und Erinnerungsstücken aus Filmen und Horrorfilmen untergebracht ist.

„Er hat darin einen Bereich eingerichtet, in den sein Kunstteam einsteigen kann, und eine unserer ersten Aufgaben bestand darin, die hier erstellten zweidimensionalen Zeichnungen in die 3D-Welt zu übersetzen.

WETTER

ILMs erste Aufgabe bestand darin, die detaillierten 2D-Zeichnungen in die 3D-Welt zu übersetzen

'Unser Leben wurde durch einige erstklassige Maquettes aller großen Kaju (amphibische Kreaturen) und Jaegars (humanoide Kriegsmaschinen) erleichtert, die Guillermo mit Spectural Motion beauftragt hatte.

„Aber wir hatten immer noch die große Aufgabe herauszufinden, wie alle Teile zusammenpassen und wie sie funktionieren würden, denn selbst mit einer geformten Maquette können Sie Dinge betrügen und sie cool aussehen lassen - und Sie müssen sich keine Sorgen machen es bewegt sich.

„Während also die allgemeine Stimmung der Designs und die allgemeinen Proportionen vor unserer Beteiligung gewählt wurden, gab es noch eine Menge Arbeit von unserem ILM-Art Director, Alex Jaegar.

Unser Leben wurde durch einige erstklassige Maquettes von Spectural Motion erleichtert

„Der Trick bei Hard Metal-Kreationen wie Robotern oder Mechs oder dem Iron Man-Anzug im ersten Iron Man besteht darin, herauszufinden, wie die Schultern funktionieren werden, da es viele Freiheitsgrade gibt, die Ellbogen nicht so schwer sind Wenn sie sich in einem Grad bewegen, was wir Scharniergelenk nennen, aber die Schulter ist eine Kugel und ein Sockel und kann sich daher in verschiedene Richtungen bewegen.

Das ILM-Team hat viel Zeit in den Gipsy Danger-Charakter gesteckt

Das ILM-Team hat viel Zeit in den Gipsy Danger-Charakter gesteckt

'Wir haben viel Zeit in die Charaktere Gipsy Danger und Striker Eureka gesteckt, weil sie die meiste Bildschirmzeit und die meisten Aktionen haben. Wir haben uns darauf konzentriert, wie Schultern und Hüften funktionieren und wie alle Mechanismen zusammenpassen.

„Unterwegs haben wir die Proportionen und andere Dinge zusammen mit Guillermos Eingaben angepasst und dann begonnen, sie zu bewegen und zu sehen, wie sie in verschiedenen Posen aussehen.

Wir haben uns darauf konzentriert, wie alle Mechanismen zusammenpassen würden

Warum sagt meine icloud, dass es voll ist, wenn es nicht ist?

„Nachdem wir sie in den Computer eingebaut hatten, konnten wir sie animieren und herausfinden, ob die Arme länger sein mussten oder ob die Beine auf einem bestimmten Objektiv und aus einem bestimmten Winkel etwas gedrungen aussahen. Es gab Unmengen solcher Entscheidungen, die getroffen werden mussten.

»Wir haben monatelang an Gipsy gearbeitet, um ihn richtig zu machen. Wir haben viele Details in das Modell eingefügt, aber sorgfältig geplant, wo und wann es benötigt wurde. Wir würden uns eine Sequenz ansehen und die Detailgenauigkeit entsprechend anpassen. Wir haben unsere Zeit mit Bedacht verbracht! '

Um herauszufinden, was bei der Herstellung der Mechs und der ILM-Lösungen schief gelaufen ist, holen Sie sich eine Kopie von 3D Welt und lesen Sie das vollständige Interview

Mochte dies? Lese das!