Wie das Malen in Schwarzweiß Ihre Kunst verbessern kann

Das Malen in Schwarzweiß ist großartig, da Sie sich auf Elemente wie Komposition, Wert, Beleuchtung und Form konzentrieren können. Natürlich ist Farbe ein wichtiger Schritt, aber der Vorteil von Schwarzweiß besteht darin, dass Sie sich auf das gesamte Bild konzentrieren können.

Die meiste Zeit entscheide ich mich für einen Schwarz-Weiß-Prozess. Hier werde ich das Beispiel eines Charakterdesigns verwenden und einige einfache durchgehen Maltechniken Sie können verwenden, um Ihre Schwarz-Weiß-Designs auf den neuesten Stand zu bringen.



Ich beginne mit einer einfachen Silhouette und baue dann zu einem raffinierten Design auf. Diese Technik macht es auch sehr einfach, Variationen des Charakters zu erstellen, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie die von Ihnen gemalten Farben stören.



Photoshop-Skalierungsbild passend zur Leinwand

01. Blockiere die Silhouette

Wie das Malen in Schwarzweiß Ihre Kunst zum Besseren verändern kann

Halten Sie die Dinge in diesen frühen Stadien rau

Das Wichtigste zuerst - Ich blockiere die grundlegende Silhouette des Charakters. Ich versuche immer, die Dinge an dieser Stelle ziemlich rau zu halten und vermeide es, zu früh auf Details einzugehen. Egal, ob Ihr Charakter ein kleines Kind oder ein riesiger Riese ist, dies ist die Zeit, sich auf ihre Form zu konzentrieren und zu versuchen, ihren Charakter zu betonen. Experimentieren Sie mit Silhouetten, bis Sie eine finden, die Ihnen gefällt.



02. Fügen Sie einige Werte hinzu

Wie das Malen in Schwarzweiß Ihre Kunst zum Besseren verändern kann

wie man Wolken in Öl malt
Subtile Lichter und Schatten definieren die Struktur des Körpers

Sobald Sie eine Form gemalt haben, mit der Sie ziemlich zufrieden sind, ist es Zeit, einige Werte hinzuzufügen. Wenn ich das mache, neige ich nicht dazu, Werte zu verwenden, die zu hell oder zu dunkel sind. Ich mag es, Dinge subtil zu halten, während ich die Form aufbaue. Ich halte die Dinge ziemlich skizzenhaft und füge sanft subtile Schatten und Lichter hinzu, um die Struktur des Körpers zu finden.

03. Fügen Sie einige Details hinzu

Wie das Malen in Schwarzweiß Ihre Kunst zum Besseren verändern kann



Verwenden Sie einen kleinen, weichen Pinsel, um Details einzuführen

Ich bin mit der Form und Struktur zufrieden, daher ist es Zeit, Details hinzuzufügen. Dies ist eine meiner Lieblingsbühnen und ich konnte den ganzen Tag glücklich Charaktere beschreiben. Ich fange an, diese dunklen Schatten und hellen Lichter hinzuzufügen, um die Form des Charakters wirklich hervorzuheben. Ich bleibe bei einem ziemlich kleinen weichen Pinsel, skizziere und baue diese Details dann auf, während ich gehe.

Denken Sie daran, die von Ihnen ausgewählten Werte zu variieren. Sie können hellweiße Glanzlichter bis hin zu dunklen Grautönen und Schwarz verwenden. Wenn Sie sich nur an den Mittelweg halten und nur Grau verwenden, kann dies dazu führen, dass die Dinge etwas flach aussehen.

04. Bauen und bauen

Wie das Malen in Schwarzweiß Ihre Kunst zum Besseren verändern kann

wie man Karikaturen in Photoshop macht
Verwenden Sie diesen Prozess, um Fehler in der Form zu beseitigen

Wenn Sie in Schwarzweiß malen, können Sie sich auf das gesamte Bild konzentrieren und alle offensichtlichen Probleme lösen, bevor Sie zur Farbstufe gelangen. Von hier aus ist es ziemlich einfach, das Detail so lange aufzubauen, bis Sie bereit sind, entweder zur Farbe zu wechseln oder es einfach als Schwarzweiß zu belassen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in ImagineFX Magazin Ausgabe 100.

So was? Lese das!

  • Ist Adobe Tinte & Folie die Notwendigkeit oder Neuheit eines Künstlers?
  • Machen Sie 3D-Drucke Verwenden Sie Ihre eigenen Fotos kostenlos
  • Das Kunstbuch, das gibt Künstler ein Stück vom Kuchen