Wie schreibe ich einen guten Webdesign-Vorschlag?

Webdesign-Vorschlag

Erstellen Sie mit diesem Rat ein perfektes Angebot

Irgendein Webseitenersteller Ich werde Ihnen sagen, dass Designer beim Pitching eines Projekts ihre Arbeit ausschneiden müssen. Vom Erstellen Website-Modelle bis zur Optimierung der mobile Website Es gibt eine ganze Reihe von Faktoren zu beachten. Glücklicherweise sind die erfahrenen Leser des Netzmagazins hier, um zu erklären, wie Sie Ihren nächsten Kundenvorschlag so effizient wie möglich gestalten können.

wie man Acrylpinsel wäscht

01. Sprich es aus

@netmag Sag die Wahrheit. Sei ehrlich und rede. Keine Marketing-BS oder Lügen. Geben Sie Fakten und Zahlen an. 9. März 2016



@netmag Machen Sie es einfach und auf den Punkt. Legen Sie Fristen und zusätzliche Kosten fest. Kunden wollen immer mehr. Stellen Sie sicher, dass Scope Creeps $ abgedeckt sind. 9. März 2016

Verwandeln Sie ein 2D-Bild in ein 3D-Photoshop

@netmag Beeil dich nicht. Achten Sie darauf, dass Sie alle Aspekte des Projekts abdecken. Es hilft Ihnen bei der Bearbeitung verspäteter unerwarteter Anfragen. 10. März 2016

02. Kennen Sie Ihr Publikum

@netmag Erfahren Sie mehr über Ihren Kunden. Führen Sie sie durch die Auswirkungen Ihrer Arbeit auf ihr Geschäft. 9. März 2016

@netmag Beginnen Sie immer mit dem Gespräch mit dem Kunden. Es bestimmt die Sprache, die Sie verwenden, und was eingeschlossen werden soll. 9. März 2016

@netmag Klarheit ist der Schlüssel! Raten Sie nicht und haben Sie keine Angst, potenzielle Kunden zu engagieren, um Lücken in ihrem kurzen b4-Angebot zu schließen. 10. März 2016

03. Schritt für Schritt

@netmag 1. Halten Sie es einfach (kein Klappentext) 2. Fassen Sie das Projekt zusammen 3. Führen Sie die Entwurfsprobleme und Lösungsvorschläge auf 4. Löschen Sie die Projektzeitleiste. 10. März 2016

huion neue 1060 plus (8192) Bewertung

@netmag … 5. Zeigen Sie eine Preistabelle, halten Sie sie einfach und zeigen Sie die Aufschlüsselung. 6. Listen Sie Ihren Prozess auf oder zeigen Sie ihn. 10. März 2016

Dieser Artikel wurde ursprünglich in veröffentlicht Netzmagazin Ausgabe 280. Kaufen Sie es hier .