Die benutzerdefinierten iPhone-Homescreen-Symbole von iOS 14 sind jetzt noch cooler

iOS 14 Symbole
Ein benutzerdefiniertes iOS 14-Symbolset (Bildnachweis: annanicolestudios auf Etsy)

Die meisten Smartphone-Benutzer verbringen übermäßig viel Zeit damit, auf ihren Startbildschirm zu schauen, und viele waren begeistert, als iOS 14 ihnen die Möglichkeit bot, durch eine Änderung des Designs ihrer iPhone-App-Symbole für Aufregung zu sorgen. Während dies zuvor eine leicht umständliche Problemumgehung mit der Shortcuts-App beinhaltete, hat das neue iOS 14.3-Update von Apple den Prozess erheblich vereinfacht.

Zuvor mussten Sie nach dem Tippen auf ein benutzerdefiniertes App-Symbol warten, bis Ihr iPhone Verknüpfungen geöffnet hat, um dann die gewünschte App zu öffnen. Wenn Sie jetzt auf das benutzerdefinierte Symbol tippen, wird es direkt geöffnet. Es ist vielleicht nicht das dramatischste iPhone-Update seit Jahren, aber hey - alles, was eines unserer Produkte ausmacht beste Kamerahandys noch etwas besser ist eine willkommene Ergänzung.

Die Anpassung der Startbildschirmsymbole wurde mit iOS 14.3 noch viel besser! Ich werde die Kurznachricht über das Starten der Shortcuts-App lesen, bevor ich die beabsichtigte App starte. 🙏🙏🙏 Vielen Dank, Apple! #iOS # ios14homescreen pic.twitter.com/ddNPHmBz5U 14. Dezember 2020



Photoshop, wie man eine Ebene verkleinert

Die Lösung ist nicht ganz perfekt - ein kleines Banner wird kurz oben auf dem Bildschirm angezeigt, um anzuzeigen, dass die Verknüpfung ausgeführt wird. Aber der gesamte Prozess ist natürlich viel schneller und reibungsloser, da nicht zuerst eine separate App geöffnet werden muss.

Seit iOS-Symbole im September ein kostenloses Design für alle wurden, wurde Twitter von Benutzern überflutet, die ihre eigenen supercoolen Original-Homescreen-Designs teilen. Wenn es darum geht, Ihr iPhone anzupassen, scheinen die einzigen Einschränkungen Ihre Vorstellungskraft (und Ihre Designfähigkeiten) zu sein.

Hier sind einige unserer Favoriten, die Sie inspirieren sollen. Sie bieten alles von herrlichen MS Paint-Vibes bis hin zu Superhelden- und Freunden-Themen. Im Folgenden finden Sie auch Anweisungen, mit denen Sie auch Ihre Lieblings-Apps anpassen können.

Mit iOS 14 können Sie App-Symbole erneut erstellen, sodass sie im MS-Malstil natürlich alle viel schlechter werden. Entschuldigen Sie alle Designer von App-Symbolen, die sie jahrelang schön gemacht haben. Pic.twitter.com/bsa0E5VvSy 20. September 2020

wie man seine eigenen Posen zeichnet

Ich habe sehr hart an diesem # ios14homescreen pic.twitter.com/tdFFaLMKA1 gearbeitet 21. September 2020

Der Arbeitsfortschritt, aber ich muss jetzt aufhören. Ich habe einen halben Tag gebraucht. # Ios14homescreen pic.twitter.com/wgSQjxK93G 20. September 2020

iphone 8 plus vs iphone 11

Meine vier Bildschirme sind alle unter dem Motto 'Freunde'! # ios14homescreen #widgetsmith pic.twitter.com/5TkkIg6y8x 20. September 2020

Hier ist mein # ios14homescreen bis jetzt! Was denkt ihr? pic.twitter.com/ohFQb2ey5i 21. September 2020

Ziemlich kreativ, oder? Wenn Sie Ihr iPhone mit Persönlichkeit füllen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Laden Sie die Shortcuts-App herunter und öffnen Sie sie. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol + und klicken Sie auf 'Aktion hinzufügen'.
  • Öffnen Sie die App, an der Sie arbeiten möchten, mit 'App öffnen'.
  • Bearbeiten Sie den Namen und das Symbol, indem Sie einen neuen Namen sowie eine Datei hinzufügen, um das Design zu ändern
  • Entfernen Sie das App-Symbol von Ihrem Startbildschirm, um Doppelungen zu vermeiden

Für ausführlichere Anweisungen, siehe diese praktische Anleitung . Oder wenn Sie eine bestimmte Retro-Atmosphäre anstreben und sich nicht anstrengen möchten, können Sie dies Kanalisieren Sie vorgefertigte Nostalgie mithilfe von Icon Rewind . Es ist eine App, mit der Sie Ihre Symbole in eine Zeit zurückversetzen können, in der das flache Design oberste Priorität hatte.

Weiterlesen: