Das neue 3D-Tool macht das Stoffdesign natürlicher

Marvelous Designer 3 Bewertung

Die meisten gängigen Anwendungen verfügen über eine eigene Stoffdynamik. Sie können jedoch kompliziert und schmerzhaft zu kontrollieren sein. Am Ende ist es normalerweise schneller und weniger stressig, die Kleidung einfach von Grund auf neu zu modellieren. Das habe ich mir gedacht, bis ich es versucht habe Wunderbarer Designer 3 - Eine Anwendung, die schon seit einiger Zeit auf meinem Radar ist, aber ich habe mir nie die Zeit genommen, es tatsächlich zu versuchen.

Die dritte Version von Marvelous Designer wurde 2009 von CLO Virtual Fashion entwickelt und verfolgt einen natürlicheren Ansatz bei der Erstellung von Kleidung. Sie werden Schneider und kreieren Ihre Kleidungsstücke wie im wirklichen Leben. Mit einem musterbasierten Ansatz definieren Sie jedes Panel Ihrer Kleidung mit Texturen und nähen sie dann zusammen. Diese werden dann mithilfe einer relativ schnellen Dynamiksimulation um den von Ihnen ausgewählten Avatar kombiniert und entspannt.



Marvelous Designer 3 Bewertung

wie man ein Logo Designer wird
Marvelous Designer 3 verfolgt einen natürlicheren Ansatz bei der Erstellung von Kleidung

Sobald sich das Kleidungsstück auf Ihrem Avatar befindet, können Sie es interaktiv anpassen, indem Sie es einfach herumziehen. Wenn beispielsweise der Gurt von der Schulter gerutscht ist, können Sie ihn aufheben und wieder an seinen Platz ziehen. Es klingt so, als ob es kompliziert sein sollte, aber in der Praxis ist es weit davon entfernt.

Die Benutzeroberfläche ist sauber und leicht zu befolgen, und die Lernkurve verläuft fast vertikal. In kurzer Zeit können Sie ein anständig aussehendes Kleid, eine Jacke oder ein Hemd an Ihrem Charakter hängen lassen. Es ist leicht zu verstehen, warum Weta Digital und Ubisoft es in ihren Workflow übernommen haben.

Aus meiner Sicht wollte ich es so behandeln, wie ich es in meiner eigenen Pipeline tun würde. Obwohl Sie sowohl animierte Charaktere als auch Morph-Ziele importieren können, um den Avatar interaktiv zu bewegen und zu posieren, wollte ich nur eine meiner eigenen Kreationen in die Szene bringen und sie anziehen.

Was sind die Abmessungen von Google Slides

Sie war angezogen und bereit, innerhalb von 30 Minuten gerendert zu werden, und die Ergebnisse waren weit über dem, was ich gleichzeitig manuell hätte erreichen können.

Mit Marvelous Designer 3 können Sie in kurzer Zeit ein anständig aussehendes Kleid, eine Jacke oder ein Hemd an Ihrem Charakter hängen lassen

Mit Marvelous Designer 3 können Sie in kurzer Zeit ein anständig aussehendes Kleid, eine Jacke oder ein Hemd an Ihrem Charakter hängen lassen

Kleidungsstücke exportieren

Wenn Sie dies weiter verfolgen, haben Sie die Möglichkeit, alles als .OBJ zusammen mit einem guten Satz UVs zu exportieren und in ZBrush weiter daran zu arbeiten. Dies kann dann als detailreiches Netz für die Spieleentwicklung oder auch nur als gerenderte Illustration verwendet werden.

Wenn Sie die Kleidungsstücke exportieren, treten kleinere Probleme auf, und Sie erhalten ein dreieckiges Netz. Idealerweise wäre eine Quad-Lösung vorzuziehen - ich nehme an, Sie könnten ZRemesher verwenden, um die Topologie zu überarbeiten, aber die Option wäre nett.

Ich fand, dass Marvelous Designer 3 eine durchdachte Stoffdesign-Anwendung ist, und ich kann bereits die Vorteile erkennen, die es mit sich bringt, sie in meine eigene Pipeline zu integrieren.

Wie ändere ich, wer meine Fotos auf Facebook sehen kann?

Beim Vergleich mit Version 2 bin ich mir jedoch nicht sicher, ob es als brandneue Version eingestuft werden musste. Ich gebe zu, dass ich die beiden nur kurz verglichen habe, aber meine ersten Gedanken waren, dass sich v3 wie v2 mit einer schöneren Benutzeroberfläche und einer neuen abonnementbasierten Zahlungsoption anfühlte.

Marvelous Designer ist eine durchdachte Stoffdesign-Anwendung

Schwarz-Weiß-Federzeichnungen
Marvelous Designer ist eine durchdachte Stoffdesign-Anwendung

Urteil

Wunderbarer Designer 3

Punktzahl: 8/10

Eine durchdachte Anwendung, die die Frustration aus der Mode bringt. Benutzer von v2 möchten möglicherweise vor dem Upgrade warten.

Obermaterial

  • Einfach zu bedienen und bietet gute Ergebnisse
  • Funktioniert mit mehreren 3D-Anwendungen
  • Schnelle und interaktive Stoffsimulation

Wermutstropfen

  • Fühlt sich sehr nach Version 2 an
  • Quad-basierter Export wird nicht unterstützt
  • Das Abonnementmodell kann Personen abschrecken

Antony Ward hat seit Anfang der 90er Jahre glücklich Pixel provoziert. Er hat für einige der besten CG-Studios von heute gearbeitet.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in 3D Welt Ausgabe 175 - jetzt im Sonderangebot !