Das neue iPad Pro 2021 könnte eine brandneue Funktion erhalten

Ihr nächstes iPad Pro-Display könnte viel heller sein (Bildnachweis: Daniel Romero bei Unsplash)

Das vergangene Jahr war unter anderem für iPad-Fans ein reichhaltiges Jahr. Vom neuen iPad Pro und Magic Keyboard bis zum überraschend leistungsstarken iPad Air wird es Ihnen verziehen, mit dem Strom von Tablets Schritt zu halten, den das Unternehmen im Jahr 2020 herausgebracht hat. Und wenn man neuen Lecks Glauben schenken will, wird 2021 weiter bestehen die Tendenz.

Wir haben schon seit einiger Zeit gehört, dass Apple an dem ersten iPad mit Mini-LED-Display arbeitet, und eine chinesische Tech-Site berichtet, dass die superhelle Bildschirmtechnologie eher früher als später eintreffen wird. Wie viele Digitalkünstler zweifellos bestätigen würden, könnte ein LED-iPad die ultimative digitale Leinwand für die beste iPad Apps für Designer .

iPad Pro 12.9 (2020)



Gerüchten zufolge steht das iPad Pro an erster Stelle für ein LED-Display(Bildnachweis: Apple)

Gemäß DigiTimes Apple wird voraussichtlich im ersten Quartal 2021 ein iPad Pro mit Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung auf den Markt bringen - und der Bericht schlägt vor, dass das verbesserte Display zunächst dem größeren 12,9-Zoll-Modell vorbehalten sein wird. DigiTimes schlägt vor, dass das neue Display vom LED-Chiphersteller Epistar hergestellt werden könnte.

beste Foto-Apps für Android 2015

Was ist der Vorteil von Mini-LED? Alles dreht sich um Helligkeit und Kontrast - LED-Anzeigen sind viel heller und können viel tiefere Schwarztöne und sattere Weißtöne anzeigen. Und sie sehen nicht nur besser aus, sondern sind auch energieeffizienter und schonen Ihren Akku.

Derzeit sind die einzigen Apple-Geräte mit superhellen LED-Displays das iPhone 12 (sowie frühere iPhone-Modelle von Pro). Für Kreative ist dies eine gute Nachricht, wenn die Technologie endlich auf die Tablets von Apple trifft. Das iPad ist bereits eine brillante digitale Leinwand, aber ein kühneres und helleres Display kann nur für Designer eine gute Sache sein (wenn auch nicht unbedingt für Ihre Brieftasche, wenn Sie letztes Jahr ein Upgrade durchgeführt haben).

iPad Air 4

Das iPad Air des letzten Jahres gibt dem Pro bereits einen Lauf um sein Geld(Bildnachweis: Apple)

Während das iPad Pro war erst im letzten März aktualisiert Für Apple ist es sinnvoll, sein Tablet der Spitzenklasse so schnell aktualisieren zu wollen. Das im September eingeführte iPad Air ist so leistungsstark, dass wir uns sogar gefragt haben, ob es das ist könnte das iPad Pro 2020 irrelevant machen . Ein neues LED-Display würde den Pro sicherlich von seinem angeblich mittelgroßen Geschwister abheben.

Was auch immer passiert, es scheint, dass Apple nicht vorhat, Kreativen Luft zu holen, wenn es darum geht, neue Ausrüstung herauszubringen. Neben dem neuen iPad Pro gibt es Gerüchte über das iPhone 13 sowie überfällig Updates für die beliebten AirPods des Unternehmens . Und es gibt bereits einen Mangel an brillanten iPads zur Auswahl - sehen Sie sich die besten Angebote von heute unten an und werfen Sie einen Blick auf unsere Apple Januar Verkäufe Seite für mehr unumgängliche Angebote.

Die besten iPad-Angebote von heute iPad Air (2020) 64 GB, Wi-Fi, ... Apple iPad Air (2020) very.co.uk £ 579 Aussicht Alle Preise anzeigen Reduzierter Preis Apple 12.9 ?? iPad Pro (2020) -... Apple iPad Pro 12,9 Zoll (2020) Currys PC Welt £ 969 £ 912 Aussicht Alle Preise anzeigen Reduzierter Preis Neues Apple iPad Pro (11 Zoll, ... Apple iPad Pro 11 Zoll (2020) Amazonas £ 769 £ 726 Aussicht Alle Preise anzeigen Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Weiterlesen:

wie man die Auswahl des magnetischen Lasso-Werkzeugs aufhebt