Neues Talent: Leeds College of Art Abschlussshow 2016

Wenn Sie nach den besten neuen Absolventen für Ihr Studio oder Ihre Agentur suchen, verpassen Sie nicht das New Talent-Special von Computer Arts, Ausgabe 256, mit der handverlesenen Auswahl der besten Absolventen Großbritanniens - zum Verkauf am 22. Juli 2016.

So fügen Sie benutzerdefinierte Pinsel hinzu, um Studiofarbe zu schneiden

Das Leeds College of Art feierte in diesem Sommer 170 Jahre Kunstvermittlung und gipfelte in einer innovativen Sammlung von studentischen Arbeiten des letzten Jahres bei seiner Jahresendausstellung. Hier gemacht vom 11. bis 16. Juni.

Lesen Sie weiter, um eine Auswahl der herausragendsten Arbeiten aus dem Grafikdesign-Kurs zu erhalten - und vergessen Sie nicht, bei uns vorbeizuschauen D & AD New Blood 2016 vom 6. bis 7. Juli in der Old Truman Brewery in London, um die Studenten hinter der Arbeit zu treffen.



01. Alexander Finney

Abschlussshow des Leeds College of Art 2016: Alex Finney

Nahaufnahme von Alex Finneys interaktivem Musikprojekt Wall of Sound
  • Kurs: Grafik-Design
  • Projekt: Schallwand

'Wall of Sound ist eine spielbare, leitfähige Tinte, ein Synthesizer und ein Theremin, die eine Interaktion zwischen dem ermöglichen, was Sie sehen, berühren und hören', sagt Alexander Finney, Student im letzten Jahr am Leeds College of Art.

'Es entstand, nachdem ich darüber nachgedacht hatte, wie ich das äußerst vielfältige Publikum, das an Abschlussshows teilnimmt, einbeziehen könnte.'

Abschlussshow des Leeds College of Art 2016: Alex Finney

Finneys Projekt verwendet die elektrisch leitende Farbe von Bare Conductive

'Das Auffinden der elektrisch leitenden Farbe von Bare Conductive hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die spielbare Wand zum Leben erweckt wurde', fährt er fort. 'Das Projekt wurde durch moderne Technologie ermöglicht, aber das Ergebnis war eine einfache Plattform für Kreativität und Spaß!'

02. Joe Valentine

Leeds College of Art Abschlussshow 2016: Joe Valentine

Joe Valentine verwendet Project Mapping, um die Beziehung zwischen gedruckten und digitalen Postern zu untersuchen
  • Kurs: Grafik-Design
  • Projekt: Digitale Verbesserungen

Joe Valentines Projekt untersucht, wie ein gedrucktes Plakatdesign in ein digital verbessertes Format erweitert werden kann. 'Durch die Projektionszuordnung kann das Design vielseitig sein, dh Abschnitte werden geändert und geändert, um ein völlig neues Design zu erstellen', erklärt Joe Valentine.

'Dies bedeutet, dass sich das Bild im Laufe der Zeit ändert - in Farbe, Tiefe und Wahrnehmung -, während dasselbe Rastersystem und dieselben Elemente wie beim ursprünglichen Posterdruck verwendet werden.'

Leeds College of Art: Joe Valentine

Valentine baute 12 Holzwürfel zusammen und malte sie weiß, um eine 3D-Oberfläche zu erstellen, die für die Projektionskartierung geeignet ist

'Ich wollte eine Möglichkeit zum Ausdruck bringen, wie digitale Projektionen verwendet werden können, um gedruckte Poster zu erweitern und ein interaktives, alternatives Design zu erstellen, das sich vor Ihren Augen ändert und verändert', sagt er.

'Die Idee ist, die Bandbreite der Ergebnisse zu untersuchen, die mit der Verwendung digitaler Formate erzielt werden können.'

03. Jessica Johnson

Leeds College of Art Abschlussshow 2016: Jessica Johnson

Tipps und Tricks zum Malen von Clip-Studios
Seven Wonders vermittelt durch Siebdruck das architektonische Detail der sieben Weltwunder
  • Kurs: Grafik-Design
  • Projekt: Sieben Wunder

'Ein tausendjähriges Projekt führte zur Gründung der sieben zeitgenössischen Weltwunder', erklärt Jessica Johnson.

'Obwohl wir sehen, dass diese sieben Räume durch ein fotografisches Medium gefeiert und beworben werden, war es mein Ziel, die architektonischen Details und die detaillierten Baumaßnahmen unter Verwendung der traditionellen Siebdruckmethode zu vermitteln, um die langjährigen und ursprünglichen Merkmale darzustellen.'

Leeds College of Art Abschlussshow 2016: Jessica Johnson

Dieser abstrakte Satz von Drucken untersucht die geometrischen Elemente der Orientierungspunkte und zeigt signifikante Attribute durch Linie und Farbe an

'Unter Verwendung von Messungen aus den Dimensionen jedes Wunders wurde ein Raster erstellt, um die Struktur der Drucke zu erstellen', fährt sie fort. 'Auf der zweiten Schicht wurde eine Vielzahl von Farben verwendet, um die Lebendigkeit und Variation jedes Ortes zu zeigen.'

'Die Folie hat Highlights geschaffen, die die spektakulären Aspekte demonstrieren, und der Buchdruck repräsentiert den Längen- und Breitengrad der Wunder und gibt den entscheidenden Hinweis darauf, welche visuell dargestellt wird.'

04. Alec Mezzetti

Leeds College of Art Abschlussshow 2016: Alec Mezzetti

Disfigure untersucht die Geschichte, Bedeutung, Formen und Machtverhältnisse, die beim Akt des Statuenvandalismus vorhanden sind
  • Kurs: Grafik-Design
  • Projekt: Entstellen

'Die Gründe, warum Statuen zerstört werden, sind so vielfältig wie die Gründe für ihren Bau', sagt Alec Mezzetti. 'Einige sind das Ergebnis eines religiösen, kulturellen oder politischen Bildersturms, andere werden verändert, um die Geschichte zu löschen und Ausbeutung zu rechtfertigen.'

Tyrannen werden entweder durch echte Aufstände oder in inszenierten Ereignissen durch die Besetzung von Armeen gestürzt. Einige nutzen den Akt des Vandalismus, um gegen soziale Ungerechtigkeiten zu protestieren. In ihrem Herzen sind diese Handlungen ebenso wie die Statuen, auf die sie gesetzt werden, symbolisch. '

Leeds College of Art Abschlussshow 2016: Alec

Alec Mezzettis Ausstellungsfläche auf der Made Here 2016

'Ich habe eine breite Palette von Medien verwendet, um das Thema zu untersuchen, um ein Werk zu schaffen, das ein Publikum aufklärt und es ihm ermöglicht, seine eigenen Schlussfolgerungen zu diesem Thema zu ziehen.'

05. Kieran Walsh

Leeds College of Art Abschlussshow 2016: Kieran Walsh

Sie laufen in Gefahr Erforscht das grafische Erbe des CND
  • Kurs: Grafik-Design
  • Projekt: Sie laufen in Gefahr

Sie laufen in Gefahr fördert die Kampagne für nukleare Abrüstung. 'Der CND kann auf eine großartige visuelle Geschichte aufbauen. Designer, Künstler und der gemeinsame Demonstrator haben alle eine Menge Bilder beigesteuert, um eine nukleare Sperrung zu erreichen “, sagt Kieran Walsh.

Wie mache ich mein Profilbild auf Facebook privat?

'Jede Wiederholung der Ursache ist zweifellos von Vorteil, jedoch kann die Verwässerung und Vermarktung der visuellen Sprache des CND seine Wirksamkeit beeinträchtigen. Das Symbol „Frieden“ zum Beispiel korreliert nicht mehr direkt mit seiner CND-Agenda, sondern mit einem Hippie-Blumenkind-Stereotyp, das im örtlichen Kostümgeschäft gekauft werden kann. “

Die alternative Herangehensweise an die Kommunikation einer Anti-Atom-Agenda schien daher effizienter zu sein. Basierend auf dem universellen maritimen Flaggencode spiegeln die Bilder der Kampagne den Kontext von Trident wider - Großbritanniens nautischem Atomprogramm. '

'Der Schal sitzt zwischen einem Akt des Protests und einem alltäglichen Kleidungsstück und kann zwischen Dunkelheit und Lesbarkeit mutieren. Diskret getragen ist das Produkt dekorativ; Mit Absicht kann der Schal als Banner gehalten und als Protestmittel verwendet werden. '

06. Jonny Pell

Leeds College of Art Abschlussshow 2016: Jonny Pell

Jonny Pell zeigte Elemente aus seinem Projekt des letzten Jahres, einem Buch namens Process
  • Kurs: Grafik-Design
  • Projekt: Prozess: Digitaler Buchdruck

'Process ist ein Dokument, das ein Jahr meiner Forschung in einem Publikationsformat zusammenfasst', sagt Jonny Pell. 'Die Idee hinter dem Ausstellungsbuch ist es, eine visuelle Reise über den Einfluss der Technologie zu bieten, von einer Zeit, in der die Kommunikation rein verbal war, bis zur Einführung der Verbreitung von Informationen über den Gutenberg ins Internet.'

'Durch die Wiederverwendung des Buchinhalts in verschiedenen Formaten und Prozessen an der Wand habe ich diese Reise auf eine Weise kommuniziert, die nur minimalen Aufwand erfordert, vom lasergeschnittenen Buchdruck bis hin zu digital gedruckten Postern, um den Einfluss der Technologie zu demonstrieren.'

'Durch die Verwendung einer Reihe von Denkprozessen, Produktionsprozessen und Kommunikationsprinzipien, die Einfluss auf Schlüsselperioden der Kommunikation hatten, konnte ich eine Visualisierung der Entwicklung der Kommunikation erstellen - so wie Sprache eine rein gesprochene Sache ohne visuelles System war wie Stimme und Konversation in ein Beschriftungssystem eingefügt werden können, das sich zum typografischen Alphabet entwickelt hat. '

CA-Abonnement zum halben Preis

Wir wissen, dass es nicht immer einfach ist, ein neuer Absolvent zu sein. Um die Abschlusssaison 2016 zu feiern, erhalten Sie eine unglaubliche 50 Prozent Rabatt auf ein Jahresabonnement des Computer Arts Magazins . Für nur £ 39 erhalten Sie ein ganzes Jahr lang Einblicke, Meinungen und Inspirationen aus der Branche, die an Ihre Haustür geliefert werden.