Themenpark-Design: die Kunst der Attraktionen

Themenpark Design
Bildnachweis: Nathaniel West

Design von Themenparks: Es ist selten das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an die Kreativbranche denken. Sie waren wahrscheinlich in einem Themenpark, aber Sie haben vielleicht übersehen, dass die Konzeptkunst hinter diesen Fantasy-Räumen genauso inspirierend ist wie alle Bilder, die für den neuesten Hollywood-Blockbuster erstellt wurden.

Darüber hinaus ist es eine massive Industrie. Es gibt mehr als 400 Vergnügungsparks in den USA und 300 in Europa. Allein Disney hat 2018 20,29 Milliarden Dollar mit seinem Segment für Themenparks und Resorts verdient! Themenunterhaltung - und die Kunst, die alles untermauert - ist bei ausgezeichneter Gesundheit.

Nathaniel West , der an effektlastigen Filmen wie Inception und Godzilla sowie an Themenparks wie Harry Potter World in den Universal Studios Orlando und im Shanghai Hatching Ocean Park gearbeitet hat, sagt: 'Was das Kunstwerk betrifft, sind es alle die gleichen Prinzipien.'



Kennen Sie die Grundlagen

West erklärt: „Dinge wie Wertestruktur und Wissen über Farbtheorie ist wichtig. Sie müssen auch wissen, wie man gut mit Menschen und unter Termindruck arbeitet und die Grundlagen der Umgebungsbeleuchtung und des Umgebungsdesigns verstehen. “

Aber was ist mit den Unterschieden? Die Kunst des Themenparks, sagt West, ist „optimistischer und heller. Filme und Spiele sind normalerweise launischer und dunkler, während Themenparks Farbe und Charme viel stärker betonen. “

Außerdem kannst du in deiner eigenen Kreation herumlaufen! Die Anfangsphasen der Konzeptkunst können sich auf ähnliche Phasen des Filmkonzepts wie Stimmung und Farbe konzentrieren. Aber dann kommen die Architekten ...

Konzept- und Animationshintergrundkünstler Qianjiao Ma Für uns heißt es: „Ihre Konzepte müssen baubar sein und Dinge wie Deckenhöhe und Möbelgröße berücksichtigen. Im Gegensatz zur Konzeptkunst für den Film, bei der es hauptsächlich um coole Visuals geht, erfordert das Design von Themenparks die gleiche Aufmerksamkeit für das Design des gesamten Raums, nicht nur für eine einzige Aufnahme. Als Designer eines Themenparks wäge ich auch das Besuchererlebnis ab. Wie würden die Gäste mit den Attraktionen umgehen? “

Können Sie ein MacBook Pro als Monitor verwenden?

Detaillierte Darstellung des Marktplatzes eines Themenparks

Das Konzept von Qianjiao Ma für den Marktplatz eines Themenparks verwendet lebendige Farben und helles Licht, um die einladende Natur des Standorts zu verkaufen

Für die digitale Kunstlegende Stephan Martiniere 'Ihre Vorstellungskraft' ist die wichtigste Fähigkeit, die Sie in der Themenunterhaltung haben werden. Dies ist eine große Erleichterung für diejenigen, die erwarten, dass Sie einen Abschluss in Architektur benötigen. Tatsächlich scheint sich jedes Themenprojekt je nach Kunde so stark zu unterscheiden wie Spiele, Filme oder Fernsehsendungen. Einige wollen von Anfang an hyperreale Bilder. Andere fordern Künstler auf, erst dann auf die Realität hinzuarbeiten, wenn die losen Pinselspuren das Gefühl des Parkraums eingefangen haben.

Filme und Spiele sind normalerweise launischer und dunkler. Themenparks betonen Farbe und Charme

Nathaniel West

'Natürlich können Architekturdesignkenntnisse sicherlich dazu beitragen, die Auflage oder die Kosten zu verstehen, aber das ist keine Voraussetzung', sagt Martinière, der bereits in den 1980er Jahren mit dem japanischen Indoor-Park Sanrio Puroland in die Kunst des Themenparks einstieg. „Themenparkunternehmen haben technische Direktoren und Architekten, die sich um die eher technischen Aspekte kümmern“, sagt er. Photoshop CC ist Martinières wichtigstes Werkzeug, und obwohl seine Konzepte normalerweise detailliert sind, vermitteln sie immer ein malerisches Gefühl.

Ein Jahrzehnt in Arbeit

Ja, die Chance, in einer von Ihnen geschaffenen Welt zu wandeln, ist ein großer Reiz, aber erwarten Sie nicht die relativ kurze Länge von Filmprojekten. „Der Zeitplan für die Gestaltung von Themenparks ist ziemlich umfangreich“, sagt Martinière. 'Einer meiner Credits, die Warner Bros. World in Abu Dhabi, hat 10 Jahre gedauert, von der ersten Konzeptkunst bis zur Fertigstellung.'

Ob die nächstgrößere Disney-Folge oder eine kleinere Angelegenheit, die meisten Themenparkprojekte brauchen Jahre, um sie zu entwerfen und zu produzieren, aber „wenn Sie endlich die Abenteuerinsel, die Fluch der Karibik oder die Na'vi-Flussreise des Avatars erleben“, Martinière fährt fort: „Es bringt ein breites Grinsen auf dein Gesicht. Themenparks verbinden mich auch wieder mit meiner Kindheit. “

Illustration eines riesigen Krokodils, das über Menschen auf einer Themenparkfahrt steht

Für die Adventure Isle für Shanghai Disneyland war Stephan Martinière sehr früh in den Prozess involviert, einschließlich der narrativen Entwicklung des Landes und natürlich der visuellen Konzepte

Wie bei jedem Job in einer Branche ist es eine gute Idee, sich zu fragen: 'Welche Extras kann ich an den Tisch bringen?' In einer immer anspruchsvolleren Branche bedeutet dies für 2D-Künstler normalerweise, 3D-Kenntnisse anzubieten.

'Kunden stellen Ihnen häufig grobe 3D-Modelle zur Verfügung, die im Allgemeinen in SketchUp erstellt werden', sagt Martinière. 'Auch dies ist nicht unbedingt erforderlich, aber es lohnt sich.' Ich habe kürzlich an einem futuristischen Projekt gearbeitet und die Blaupausen der verschiedenen Räume erhalten. Durch die Möglichkeit, den Raum aus Messungen in 3D zu erstellen und zu gestalten, konnte ich die verschiedenen Architekturelemente für den Raum genauer erstellen und die Konzepte auch unter verschiedenen Gesichtspunkten visuell umsetzen. “

erfolgreichste Produkteinführungen aller Zeiten

Für die Piraten der Karibik-Bootsfahrt erhielt Martinière das 3D-Block-Out-Modell jedes Raums der Fahrt zusammen mit Blaupausen und Referenzen aus dem Film. Der erste Schritt war ein Treffen mit den Kunst- und Kreativdirektoren, um die visuelle und narrative Richtung der Fahrt zu besprechen “, sagt Martinière. „Während des Meetings haben wir auch die verschiedenen technischen Anforderungen wie Sicherheit, Bootsfreigabe, Licht und FX-Anwendungen besprochen. Meine Aufgabe war es, detaillierte und aufwändige Bilder zu erstellen, um die Stimmung, Details und Beleuchtung jeder Szene zu definieren. “

Erstellen Sie eine visuelle Anleitung

Der Prozess dauerte für Martinière Monate der Verfeinerung, da seine Bilder der wichtigste visuelle Leitfaden für den Rest des Prozesses sein sollten. „Nach Abschluss der Fahrt habe ich auch das Poster für den Fahrzugang erstellt. Die bereitgestellte 3D-Blockierung reichte aus, um ohne weitere 3D-Erstellung zum Malen überzugehen, aber für andere, neuere Projekte, die einen technischeren Look erforderten, habe ich die Szenen fast vollständig in 3D erstellt. “

Es ist großartig, eine ganz neue Welt der Kunstmöglichkeiten zu entdecken, aber was ist, wenn Sie niemanden kennen, der in der Themenunterhaltung arbeitet? Die Wahrheit ist, dass der Einstieg in die Themenparkbranche so ziemlich dasselbe ist wie jeder andere. Es gibt verschiedene Ansätze, die Sie verfolgen können, von der Vereinbarung, eine Branchenfigur auf einem Kongress zu treffen, bis hin zum Senden Ihres Portfolios an die Kunstabteilung des Themateils.

Ich hatte keine Ahnung, dass es einen Markt für Kunst in Themenparks gibt, bis ich die Arbeit von Eric Heschong sah

Greg Pro

Für erfahrene Künstler Greg Pro Der Schlüssel war, hungrig nach Arbeit zu sein. In der Kunstschule wurde er von dem brillanten Fred Fixler unterrichtet, und als Landmark Entertainment Fred kontaktierte, um 12 Ölgemälde mit einem japanischen Märchen zu produzieren, die auf einem Karussell in einem Themenpark in Japan installiert werden sollten, empfahl Fred Greg.

„Ich hatte keine Ahnung, dass es einen Markt für Kunst in Themenparks gibt, bis ich die Arbeit von sah Eric Heschong ', Sagt Pro. „Seine Arbeit hat mich so sehr inspiriert, dass ich ein Teil dieses Feldes sein wollte. Kurz nachdem die Karussellkunst fertig war, beauftragten sie mich mit einer Konzeptkunst für eine dunkle Fahrt. Ich kann mich nicht an das Projekt erinnern, aber ich erinnere mich, dass ich Gouache verwendet habe, um das Kunstwerk zu malen. Dann schlug Eric vor, Cel-Vinyl-Farbe zu probieren. '

Pro blieb jahrelang bei Landmark und entwickelte Hunderte von Konzepten für Themenparks auf der ganzen Welt. 'Ich hatte das Glück, an vielen hochkarätigen Konzepten wie Jurassic Park: The Ride, T2-3D: Battle Across Time, Skeleton Warriors und sogar Michael Jacksons Neverland Ranch zu arbeiten', sagt er.

Bunte Vogelperspektiveillustration von Toy Story Land

wie man eine dynamische Pose zeichnet
Greg Pro arbeitet an Toy Story Land in den Hollywood Studios von Disney in Florida. Der Park wurde im Juni 2018 eröffnet und ist weltweit der vierte seines Namens

Recherchiere

Martinière sieht den Einstieg in die Kunst des Themenparks genauso wie Film, Spiel, Comics oder Animation. Recherchieren Sie, finden Sie die wichtigsten Unternehmen heraus - Disney ist mit Abstand der größte Anbieter im Geschäft, nachdem es 1955 mit dem allerersten modernen Themenpark Disneyland begonnen hat. Suchen Sie nach Kontaktdaten und senden Sie Ihre Kunst, die dies zeigt die Fähigkeiten, die benötigt werden, um Welten zu bauen.

„Ich wusste zunächst nicht, was mich erwarten würde, erkannte jedoch schnell, dass ich die Herausforderung liebte, in bestimmten Räumen zu lernen und zu arbeiten und Ideen und Lösungen für bestimmte technische Anforderungen zu finden“, sagt Martinière.

Für West ist es wie in jedem Bereich. Wenn Sie gute Arbeit leisten und professionell sind, werden Sie sich in Ihrer Branche von anderen abheben. Sie sind vielleicht nicht auf der ganzen Welt bekannt, aber Sie können sich von Ihren Mitbewerbern abheben. '

Dieser Artikel erschien ursprünglich in Ausgabe 168 von ImagineFX , das weltweit führende Magazin für digitale Künstler. Ausgabe 168 kaufen oder Abonnieren Sie hier .

Weiterlesen: