Reebok optimiert sein klassisches Logo

Reebok
(Bildnachweis: Reebok)

Mit der Wende des neuen Jahrzehnts wird ein neues Image der Marke Reebok entstehen. Bei seiner ersten Überarbeitung des Designs seit der Einführung des Delta-Logos im Jahr 2011 (siehe unten) hat Reebok die Vereinheitlichung seines charakteristischen Vektorlogos und seiner Drop-R-Wortmarke für die meisten seiner Sport- und Lifestyle-Marken, einschließlich Schuhe und Bekleidung, angekündigt.

Laut Reebok zielt die Überarbeitung des Designs darauf ab, die reiche Geschichte der Marke zu feiern und ihr Erbe mit der aufregenden Zukunft zu verbinden, die vor uns liegt. aber was genau hat sich geändert? Wird dies ein Rebranding sein, um zu inspirieren, wie die in unserer Logo Design führen? Lasst uns genauer hinschauen.

Reebok



Das 2011 Delta-Logo, das seitdem weit verbreitet ist, sich jedoch auf einige Produkte beschränken wird(Bildnachweis: Reebok)

Das Branding des Fitnessunternehmens hat sich seit der Einführung seines ersten Vektorlogos im Jahr 1992 größtenteils auf demselben Union Jack-basierten Vektor (unten links) mit dem vollständigen Namen des Unternehmens angesammelt. Und es sieht so aus, als würde die nächste Anpassung nicht stattfinden zu weit weg von seinen Wurzeln, da Reebok sagt, dass das Logo-Wortzeichen eine 'aktualisierte, subtile, moderne Entwicklung' der Version von 1992 ist, die dazu dient, die Marke unter einem einzigen Banner zu vereinen.

Obwohl Reebok seit 2011 vorwiegend das Delta-Logo in seinen Produktreihen verwendet, ist das ursprüngliche Vektorlogo dasjenige, das bei den Kunden als das bekannteste Reebok-Symbol ankommt. Das Vektorlogo von 1992 erschien nach dem Übergang der Marke zum roten Dreieck des Deltas weiterhin auf Lifestyle-Produkten und der Reebok Classics-Linie und steht wieder im Mittelpunkt.

Reebok vorher und nachher

Alter Reebok gegen neuen Reebok(Bildnachweis: Reebok)

Karen Reuther, Vizepräsidentin für Kreativdirektion, erklärt die Rückkehr zu den ursprünglichen Stilen: „Unter einem einheitlichen Banner werden alle unsere Produkte und Erfahrungen eine einzige Geschichte erzählen, die klar und konsistent ist.

'Der Vektor wurde als Logo-Version der legendären Reebok-Seitenstreifen und des Cross-Check-Designs erstellt, die mehr als fünfzig Jahre zurückreichen. Es ist überzeugend, dynamisch und stark mit einigen unserer größten kulturellen Momente verbunden. '

Wir müssen zugeben, als wir die neue Inkarnation zum ersten Mal sahen, dauerte es eine Minute, um herauszufinden, was sich geändert hat. Subtil ist in der Tat das richtige Wort, um die Evolution zu beschreiben. Bei näherer Betrachtung der beiden Versionen können wir jedoch feststellen, dass sich die Vektorlinien begradigt und verlängert haben und die Wortmarke ebenfalls rationalisiert wurde.

Reeboks Video zur Designentwicklung wird technischer. Es wird erklärt, dass der Vektor jetzt 'eine abgeflachte Oberseite zur Erzeugung einer dynamischen Vorwärtsbewegung', 'eine stabilisierte Basis für eine bessere Ausrichtung und ein stärkeres Gleichgewicht' und 'breitere Kanäle für eine bessere Lesbarkeit bei kleinen Größen' aufweist. Jetzt wissen wir es also.

Das 2011 Delta-Logo wird jedoch weiterhin auf UFC-Marken- und Crossfit-Produkten erscheinen, sodass es noch nicht endgültig verschwunden ist. Was denkst du über den neuen Look? Wie ist es mit dem zu vergleichen beste (und schlechteste) Marke von 2019 ?

Weiterlesen: