Retro-Gaming-Briefmarken sind ein 8-Bit-Nostalgie-Hit

Royal Mail Retro-Spielmarken
(Bildnachweis: Royal Mail / Supple Studio)

Es ist sehr selten, dass wir uns besonders für Briefmarken begeistern, aber die neuesten Designs der Royal Mail scheinen direkt auf die Seele eines jeden gerichtet zu sein, der in den letzten 30 oder 40 Jahren in Reichweite eines Heimcomputers aufgewachsen ist .

Dieser neue Satz von Pixel Kunst Briefmarken feiern das goldene Zeitalter der britischen Videospiele in den 1980er und 1990er Jahren mit Designs, die auf einigen klassischen Spielen aus dieser Zeit basieren, und es wird mit Sicherheit etwas geben, das Ihre Retro-Fantasie anregen wird.

Die Briefmarken wurden von entworfen Geschmeidiges Studio und Bitmap-Bücher und es gibt insgesamt 12; Vier davon widmeten sich der Tomb Raider-Serie, die ab Mitte der 90er Jahre das Spielquartier beherrschte, sowie weitere acht Briefmarken, auf denen eine Auswahl von 8- und 16-Bit-Spieleklassikern aus alten Zeiten gefeiert wurde.



  • Die 10 besten Briefmarkendesigns, inspiriert von TV und Filmen

Royal Mail Retro-Spielmarken: Tomb Raider

Der ursprüngliche Tomb Raider war großartig, aber die Serie war lange Zeit ein bisschen Müll(Bildnachweis: Royal Mail / Supple Studio)

Das Problem beim Zusammenstellen einer Liste mit nur acht Titeln besteht darin, dass Sie fast jeden im Internet ärgern, der nicht mit jeder einzelnen Auswahl auf der Liste einverstanden ist. Dies ist jedoch eine ziemlich starke Auswahl mit einigen großartigen Titeln.

Die Liste beginnt 1984 mit einer Spielemarke, die bis heute stark ist: Elite, ein episches Spiel der Weltraumforschung, des Handels und des Kampfes, das in einer riesigen, prozedural erzeugten Galaxie spielt. Das Aussehen des Drahtgitters ist vielleicht nicht gut gealtert, aber das war damals topaktuell, und wir freuen uns, dass die Royal Mail eine Aufnahme der Originalversion auf der BBC Micro verwendet hat.

Royal Mail Retro-Spielmarken: Elite

Elite: erstklassiges Spielen auf einer Briefmarke der zweiten Klasse(Bildnachweis: Royal Mail / Supple Studio)

Andere eiskalte Klassiker in der Sammlung sind die alles erobernden Lemminge, die wohl die Saat der schottischen Spieleindustrie säten, und Wipeout, ein Hochgeschwindigkeitsrennfahrer für die Playstation, der mit einem pochenden Tanz-Soundtrack und sofort den Street Cred der Plattform begründete eine makellose visuelle Identität, die von The Designers Republic hergestellt wurde.

Ebenfalls vertreten sind Populous, der erste Titel der britischen Spielelegende Peter Molyneux, Ace Kickabout Sensible Soccer, der entzückende Mini-Racer Micro Machines sowie die überraschend langlebigen Würmer und das verblüffend erfolgreiche Ei-basierte Spiel Dizzy. Sie können nicht alle Zinger sein.

Royal Mail Retro-Gaming-Briefmarken: Dizzy

Wir werden uns nicht darum bemühen, 1,60 Pfund dafür zu zahlen(Bildnachweis: Royal Mail / Supple Studio)

Während wir Sie gerne stundenlang in der Kneipe sitzen und langweilen könnten, weil Unternehmen wie Ultimate Play The Game, Llamasoft und Ocean unverschämt Titel weggelassen haben, ist dies im Großen und Ganzen eine ziemlich gute Auswahl mit starken Bildern und fetten, klobigen Pixeln die Erfahrung des Spielens im Nebel der Zeit genau zu vermitteln. Es ist eine Schande, dass die Silhouette der Königin nicht pixelig ist, aber wir stellen uns vor, dass es spezielle Regeln für solche Dinge gibt.

Unser einziges wirkliches Argument für das Aussehen dieser Briefmarken ist Wipeout, das definitiv so aussieht, als wäre es auf einem Emulator aufgenommen worden, der mit einer viel höheren Auflösung als die ursprüngliche Playstation läuft. Aber Wipeout ist ein Spiel, das in Bewegung viel besser aussieht als ein statisches Bild, also lassen wir dieses Spiel passieren.

Royal Mail Retro-Gaming-Briefmarken: Wipeout

Auf keinen Fall läuft das auf einer PS1(Bildnachweis: Royal Mail / Supple Studio)

Diese brillanten Retro-Briefmarken werden am 21. Januar zum Verkauf angeboten. Wenn Sie mehr erfahren und alle Arten von speziellen Präsentationspaketen vorbestellen möchten, besuchen Sie die Royal Mail's Videospielseite . Und wenn all diese Retro-Gaming-Gespräche Sie dazu inspiriert haben, Spiele der alten Schule auszuprobieren, bietet das Internetarchiv eine riesige Sammlung von Titeln, die Sie im Browser abspielen können. Kopf diesen Weg für einen ganzen Stapel von ZX Spectrum-Klassikern.

Zum Thema passende Artikel: