Sky schneidet Filmtitel in einer cleveren Werbekampagne

Töte Bill Sky Poster als Ill Bill geschrieben

Wenn Sie in früheren Zeiten den Start eines Films im Fernsehen verpasst haben, mussten Sie sich nur durch den Rest setzen und es herausfinden, während Sie weitergingen. Es war eine verwirrende Art, Filme anzusehen, und konnte oft die Bedeutung der Geschichte ändern. Um die Bedeutung des Fangens von Filmen von Anfang an hervorzuheben, hat Sky in einer Kampagne mit dem Titel 'Miss the Start' eine neue Reihe typografiebasierter Anzeigen veröffentlicht. Miss the Story “.

Was bedeutet stilisiert in der Kunst?

Erstellt für Sky von Serviceplan-Kampagne X. Um zu fördern, wie Benutzer jetzt Filme im linearen Fernsehen mit Sky neu starten können, sind diese clever Plakatentwürfe Zielgruppe ist der deutsche Markt, auf dem die Zuschauer im Gegensatz zu On-Demand-Diensten immer noch überwiegend Filme schauen, wenn sie laufen.

Um darauf hinzuweisen, warum es wichtig ist, den gesamten Film einschließlich des Anfangs zu erfassen, löschen diese Anzeigen die ersten Buchstaben aus bekannten Titeln, die auf auffälliger und erkennbarer Typografie beruhen. Nehmen Sie den Kampfkunstklassiker Kill Bill, der zum etwas weniger beeindruckenden Ill Bill wird, wenn Sie das K abhacken (siehe oben).



Es ist ein einfacher, aber effektiver Trick, der mit den Erwartungen des Zuschauers spielt und ihn einlädt, sich mit den Anzeigen zu beschäftigen. Die Poster unterstreichen auch, wie effektiv die richtige Kombination von Typografie und Farbe sein kann. Schauen Sie sich den Rest der Kampagnenanzeigen unten an.

Bild 1 von 3

Die Namen ond, James ond

Die Namen ond, James ond
Bild 2 von 3

Wähle das Leben, wähle Filmplakate, wähle den klugen Einsatz von Typografie

Wähle das Leben, wähle Filmplakate, wähle den klugen Einsatz von Typografie
Bild 3 von 3

Sie können den ersten Brief unseres Films nehmen, aber sie können niemals unsere Freiheit nehmen!

Sie können den ersten Brief unseres Films nehmen, aber sie können niemals unsere Freiheit nehmen!

Zum Thema passende Artikel: