Taylor Swift Gerichtsskizzen ziehen Kunstkritiker an

Der Zivilprozess zwischen dem Popmusik-Phänomen Taylor Swift und dem ehemaligen Denver-DJ David Mueller (AKA 'Jackson') sorgte kürzlich für Schlagzeilen, als das Paar sich über tastende Anschuldigungen stritt, die die Karriere des DJs beeinflusst haben könnten oder nicht. Einige Personen wurden jedoch von der Qualität der Gerichtsskizzen in den Prozess hineingezogen.

wie man ein Designstudio betreibt

Insbesondere die von Jeff Kandyba gezeichneten Skizzen von Swift wurden von den Fans aufgrund ihrer fragwürdigen Ähnlichkeit eingehend untersucht und kritisiert. Angesichts der Tatsache, dass die Musikindustrie von Bildern besessen ist, ist es vielleicht nicht überraschend, dass diese Skizzen den Fokus vorübergehend aus den Gerichtsverfahren gestohlen haben.

Swift erscheint mit ihrem Anwalt und ihrer Mutter vor Gericht



Swift erscheint mit ihrem Anwalt und ihrer Mutter vor Gericht

Swifties und zynische Zuschauer gingen schnell zu Twitter, um sich über die Skizzen zu informieren. Professionelle Schriftsteller und Kolumnisten nahmen sich die Zeit, um lästige Witze zu machen, dass die Rivale der Sängerin, Katy Perry, die Skizzen gezeichnet hatte, um ihr öffentliches Image zu schädigen, während andere verglich das Kunstwerk mit dem von Tom Brady , ein weiterer Hofskizzenkünstler, dessen Arbeit in letzter Zeit öffentliche Aufmerksamkeit erregt hat.

Trotz der Kritik sagt Kandyba, dass viele Leute rund um das Gerichtsgebäude von Denver freundliche Dinge über seine Arbeit gesagt haben.

Schnelle Fans sind es eher gewohnt, sie zu sehen

Schnelle Fans sind es eher gewohnt, sie zu sehen

Mit dem sprechen Boston Globe Kandyba enthüllt, dass er sich auf den Prozess vorbereitet hat, indem er Bilder von Swift studiert hat.

Bei diesem Ansatz gibt es jedoch ein Problem. 'Das sind alles Glamour-Shots', verrät er. 'Sie ist nicht so im Gerichtssaal. Sie lächelt nicht viel. '

Dies sind wahrscheinlich die einzigen Gerichtsskizzen, die wir von Swift erhalten

Dies sind wahrscheinlich die einzigen Gerichtsskizzen, die wir von Swift erhalten

Das Erfassen der Ähnlichkeit einer Person kann im besten Fall schwierig genug sein. Hinzu kommt ein hochkarätiger Gerichtsfall und ein Gesicht, über das sich viele Menschen sehr besitzergreifend fühlen, und Sie erhalten einen hohen Standard, dem Sie nur schwer gerecht werden können.

Und jetzt, wo die Klage des DJ gegen Swift hat wurde rausgeworfen Es sieht so aus, als würde Kandyba keine Chance bekommen, seine Ähnlichkeit mit dem Sänger zu verfeinern.

Zum Thema passende Artikel: